Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rechner bootet nach Neuinstallation von Onboard-Soundkartentreiber nicht mehr

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Trollinger

Trollinger (Level 1) - Jetzt verbinden

31.12.2006, aktualisiert 01.01.2007, 5164 Aufrufe, 3 Kommentare

Asrock Mainboard K7VT4A mit Onboard-Sound (C-Media Sound Device)

Liebe Gemeinde,

es gibt offenbar nichts, was es nicht gibt. Da mein Rechner beim Bewegen der Maus sowie bei aufwändigeren Grafikdarstellungen ständig Knacks-, Sirr-, Brumm- und Summgeräusche von sich gab, wollte ich einen neuen Sountreiber installieren. Daher habe ich mir von C-Media den aktuellen Treiber für das Asrock-Board mit dem VIA-Chipsatz gezogen und installiert.

Bei dem erforderlichen Neustart fuhr der Rechner zwei mal bis zum Desktop-Hintergrund hoch; der erschien kurz, allerdings erschienen weder die Desktop-Icons noch die Taskleiste. In dem Moment -> schwarzer Bildschirm und automatischer Reboot.

Das passierte zwei mal; seither komme ich nur noch bis zum Bios-Infoschirm; weder kann ich die Bios-Steuerung aufrufen, noch im abgesicherten Modus hochfahren (F2 oder DEL). Der Rechner bleibt einfach stehen und zeigt mit den Bios-Startbildschirm:

________________________________________________________

A American Released: 12/08/2004.
AA Megatrends AMIBIOS (C) 2001 American Megatrends Inc.,
KtVT4A Pro BIOS P1.10 ACPI Compliant BIOS

AMD Sempron(tm) 3000+ (166x12.0 CPUID:06A0)
_ [<- blinkender Cursor]









(C) American Megatrends Inc.,
62-P110-032523-20110101-032501-VIA-K74AP110-
________________________________________________________

Wie kann sowas sein?

Noch zur Information: Ich habe seit 2 Wochen einen zusätzlichen RAM-Riegel drin, seither aber keinerlei Probleme gehabt. Die Soundtreiberinstallation habe ich versehentlich durchgeführt, während im Hintergrund gleichzeitig noch ein Spiel lief. Ob das aber die Ursache sein kann?

Außerdem habe ich nebenher auch an diversen Soundeinstellungen Änderungen vorgenommen (u.a. in der 3D-Soundkonfiguration von C-Media), um zu versuchen, die Knacksgeräusche auf die Art wegzubekommen. Seltsamerweise wurde dabei die Grafikdarstellung des Spiels (GTA San Andreas) plötzlich völlig zerschossen (Flackern, Fehlfarben, nur noch Umrisse erkennbar, Schneegestöber u.ä. - grauenhaft).

Kann sich irgend jemand auf dieses Chaos einen Reim machen?

Vielen lieben Dank im Voraus,

Trolli
Mitglied: shkal
01.01.2007 um 02:01 Uhr
Ich denke es könnte am RAM liegen. Nicht das der von Anfang an kaputt gewesen wäre sondern aufgrund von inkompatibilität hat sich der Ram zu schnell entladen (weil neben der Installation noch ein Spiel lief) und sich selbst zerschossen. Hol mal einen Ramstein raus der nimm direkt beide raus und probier mal einen anderen / neuen. Warte aber noch auf andere Antworten weil ich wirklich nicht 100% bin.

Gruß und frohes neues Jahr noch

Shkal (www.shkal.de
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
01.01.2007 um 10:10 Uhr
Der Tipp war schon mal nicht schlecht, vielen herzlichen Dank!

Wenn ich einen RAM-Stein rausnehme, komme ich immerhin wieder bis zum Desktop-Hintergrund; aber dann passiert wieder das Gleiche wie oben beschrieben (schwarzer Bildschirm, Reboot). Und zwar egal, welchen der beiden Steine ich drin habe.

Sagt Dir das irgendwas? Ist das Mainboard defekt?
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
01.01.2007 um 17:35 Uhr
Interessant: Jetzt habe ich einmal die Option "letzte als bekannt funktionierende Konfiguration starten" benutzt, und nun scheint's wieder zu gehen. Verstehe nur nicht, was dann die RAM-Steine für ein Problem hatten ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...