Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rechner bootet nicht und zeigt teilweise opt. Laufwerke nicht an, Monitor schwarz

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: ubuser

ubuser (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2012 um 22:07 Uhr, 3225 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo IT-Profis^^

seit einiger Zeit habe ich massive Probleme mit meinem Rechner.
Es sind so viele Fehlerquellen, dass ich nicht exakt einschätzen kann woran es liegt bzw. was zu dem Fehlverhalten führt.

Alles begann damit, dass mein Monitor nach dem hochfahren schwarz blieb, Erst nach mehrmaligem neustarten schaltete er sich mit ein, Daraufhin habe ich den Monitor an die interne Grafik angeschlossen. Eine Zeit lang ging auch alles gut, nur später trat auch hier ein schwarzer Bildschirm beim hochfahren auf. Nun habe ich die Grafikkarte komplett entfernt und einen weiteren Monitor an die IGP (VGA & DVI) angeschlossen. Komischerweise zeigte er manchmal das Bild vom VGA und manchmal vom DVI. Teilweise unter Windows 7 sogar beide. Aber dies war komplett willkürlich und nicht nachvollziehbar.

Zu diesem Problem kam noch ein anderes, Beim booten blieb der Rechner nach der Laufwerksauflistung stehen. Erst nach mehrmaligem reseten ging es manchmal weiter. Dieses Problem nahm manchmal zu und teilweise ging aber auch zeitweise alles gut. Zusätzlich kam auch ein Phänomen dazu, dass die optischen Laufwerke verschwanden oder sogar in kryptischen Zeichen angezeigt wurden.
Außerdem hatte einmal folgende Meldung, mit der ich nichts anfangen kann:
"Enabled the interleaving address between the DCIs"

Ich habe schon mit verschiedenen Methoden versucht eine Lösung zu finden. Hierzu habe ich das BIOS geupdatet und es auch als Default gesetzt. Auch diverse Manipulationen mit SATA/IDE der Laufwerke brachte nichts.

Mein Latein ist wirklich am Ende
Ich vermute mal, dass es am Motherboard liegt.
Aber bevor ich mir ein neues hole möchte ich gerne Eure Bestätigung dafür.

Vielen Dank für alle Antworten.

Gruß
UBuser
Mitglied: d4shoerncheN
30.07.2012 um 08:12 Uhr
Hallo,

deine Vermutung würde ich teilen. DCI sollte meiner Meinung nach "Display Control Interface" heißen, aber die Fehlermeldung selber sagt mir auch nichts.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bambi79
30.07.2012 um 08:49 Uhr
Am Netzteil kann es nicht liegen, weil der PC grundsätzlich läuft

An der BIOS-Battery kanns nicht liegen, weil der PC sonst trotzdem hochfährt aber Fehler der Systemuhr etc. ausgibt.

Wenn Du 3x einen Piepton hören würdest ist es meist die Graka die futsch ist.

Fehelermeldung "Enabled the interleaving address between the DCIs" bedeutet dass eine Schnittstellenstörung zwischen DCI Adressen vorliegt.

Ich würde deshalb nun bei uns in der Reparaturwerkstatt so vorgehen:

1. Kontrolle ob alle Bauteile und Kabelanschlüsse fest sitzen - wenn Fehler noch da siehe Punkt 2

2. Alle Gerätekomponenten ausbauen und nacheinander einzeln wieder einbauen, dazwischen BIOS Reset machen - wenn Fehler noch da siehe Punkt 3

3. Messung Gesamtleistungsaufnahme / Leistungsabgabe der CPU. Der Widerstand der aufgebauten Messschaltung muss aufgrund der hohen Ströme möglichst gleich 0 gehalten werden, die Kontakte müssen möglichst perfekt sein. Ein Widerstand von 0,1Ohm, wie er entstehen kann, wenn man nicht entsprechend verbindet, führt bei einem Strom von 7A bereits zu einem Spannungsabfall von U=0,7V. Dies würde bereits ein Einschalten des Computers verhindern.

Grundsätzlich gehe ich aber davon aus, dass die Schnittstelle des DCI auf dem Board defekt ist. Damit heisst es altes Board raus - neues rein. Der Aufwand hier irgendwas zu versuchen liegt nicht in Relevanz zum Kaufpreis eines neuen Boards. Wir raten unseren Kunden bei Board- und CPU Schäden meist zu einem Neukauf.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
30.07.2012 um 09:01 Uhr
Hallo

Schau dir mal die Kondensatoren auf deinem Board an, haben sie eventuell eine beule oben oder kommt untern der Gummy aus dem Gehäuse. Was ich noch probieren würde ist alle geräte die an das board angeschlossen sind abklemmen so das sie vom beard und vom strom getrennt sind und dann schauen nach und nach ob es wieder funktioniert.

noch eine frage seit wann tritt der fehler auf gab es zu dem zeitpunkt ein gewitter oder roch es in Computer nähe komisch?

Ansonsten kann ich mich nur meinen vor Schreiber anschliessen wenn es das Board ist kauf alles neu weil amn sich nie sicher sein kann was alles defekt ist.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
30.07.2012 um 13:06 Uhr
Mahlzeit,

wie alt ist das Gerät und aus welchen Komponenten besteht es ?
Aber allgemein gesprochen:
Entfern alles, was zum booten nicht zwingend notwendig ist aus dem System (die beiden nicht-windows-platten, die optischen Laufwerke, etc.pp)
Mach dann auch mal einen Speichertest und guck nach dem Smart-Status (speziell) der Windows-Platte (z.B. mit Acronis Drive Monitor oder Crystal Disk)....
Wenn alles i.O. ist und der PC immer noch nicht startet musst du Komponenten tauschen und mal das ganze Board ausbauen...
Eine andere Chance sehe ich für dich nicht.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
gelöst Notebook externer Monitor wird bei Videos sporadisch schwarz (4)

Frage von Frankenstein zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Hardware
Unterstützt mein Laptop einen 1440p 60hz externen Monitor? (2)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...