Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Rechner geht nachts immer von aleine an...

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Heysel

Heysel (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2010 um 13:51 Uhr, 4739 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

hier haben die meisten immer Probleme das der Rechner einfach so aus geht, da dacht ich mir poste ich mal mein Problem.

Mein Rechner geht jede Nacht so gegen 3Uhr +/- 5 min von aleine an.

Der Rechner hat ein MSI P45 Platinum Mainboard mit aktuellstem Bios.

Im Bios sind alle funktionen zum aufwecken deaktiviert ( hab sie auch schonmal an- und dann wieder abgeschaltet)
Wake Up on lan is auch deaktiviert. Ich fahre den Rechner nicht runter sondern versetze ihn in den Ruhezustand. Ich habe auch shcon alle Stecker außer Strom ausgesteckt, hat aber auch nix gebracht. In Windows 7 ist auch kein Task der um diese Uhrzeit läuft ( Jedenfalls nicht das ich wüsste).

Hat jemand einen Rat für mich?

Gruß

Floh
Mitglied: 91820
09.07.2010 um 14:02 Uhr
Schau mal in der Ereignisanzeige nach was um diese Uhrzeit passiert. Da sollte dabei stehen was den plötzlichen Start verursacht!
Du findest die Ereignisanzeige unter Systemsteuerung und Verwaltung
Bitte warten ..
Mitglied: Tigerbaby
09.07.2010 um 14:02 Uhr
Stromsteckerleiste mit Kippschalter?

;)
Bitte warten ..
Mitglied: 91820
09.07.2010 um 14:04 Uhr
Zitat von Tigerbaby:
Stromsteckerleiste mit Kippschalter?

;)

Das wäre zu einfach ;)
Bitte warten ..
Mitglied: stoffLer
09.07.2010 um 15:37 Uhr
ganz einfach! ;)

schau mal in die Windows Updates :P

das is komischerweise nachts um 3 Uhr eingeplant...

kenn das problem hatte mal einen kunden der genau den selben effekt hatte.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2010 um 22:31 Uhr
Hi.
Geplante Tasks sind in der Lage, den Rechner zu aktivieren, wenn er im Ruhezustand oder Standby ist - jedoch nicht, wenn er runtergefahren ist.
Also: Wenn Du ihn schlafen schickst, durchkämm die geplanten Tasks, dort wird es vermutlich sein.
Wenn Du ihn jedoch runterfährst, kann es nur noch ein externes Gerät sein, das ihn einschaltet und das kann man am Gerät oder im Bios ausschalten.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
12.07.2010 um 11:57 Uhr
Was auch sein könnte (ist aber unwahrscheinlich):
Im BIOS ist dei Funktion "restart after power loss" aktiviert und du hast irgendetwas (Zeitschaltuhr, Stromunterbrecher, etc), das in der Lage ist gegen 3 Uhr kurzzeitig den Strom zu unterbrechen.
nach ein paar Sekunden ist der wieder da und der Rechner könnte das als "power loss" missinterpretieren.
Das ist mir vor ein paar Jahren beruflich mal vorgekommen, ich könnte aber nicht sagen, welche Mainboard Hersteller das gewesen ist..
Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Heysel
09.08.2010 um 11:22 Uhr
Ha es war der Windows Zeitgeber in den Power Profil einstellungen. Der hat nachts immer meinen Rechner wegen der Windows Updates gestartet.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Gleiches Benutzerprofil für alle Domain-User auf einem Rechner (4)

Frage von Micky65 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
gelöst Nur Firefox mit Proxy bringt fehler, ohne Proxy geht es (11)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Netzwerk ...

DNS
Website DNS geht IP nicht (12)

Frage von TechTobi zum Thema DNS ...

Erkennung und -Abwehr
Wanacry: NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm (3)

Link von BassFishFox zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...