Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Keine Rechner in Netzwerkumgebung in einer Domäne

Frage Netzwerke

Mitglied: Teddy81

Teddy81 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.06.2005, aktualisiert 03.06.2005, 7160 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine Windows 2003 Domäne mit XP Pro clients. Die clients sind alle in der Domäne eingebunden. Jetzt folgendes:

An den clients! werden in der Netzwerkumgebung keine Rechner angezeigt! Auch nicht der eigene! Wiederrum am Server kann ich auf dem Server über die Netzwerkumgebung auf alle sich im Netz befindenen Rechner zugreifen! Über "Computer suchen" kann ich auf den clients auch auf die einzelnen Rechner zugreifen.

Ich habe die clients mal aus der Domäne rausgenommen und wieder eingefügt - Rechner Neustart - siehe da - alle Rechner ersichtbar - wieder Neustart - keine Rechner in Netzwerkumgebung - woran kann das liegen?

Die Rechner bekommen Ihre IP von DHCP zugewiesen!

Ich danke für Eure Hilfe!

Stefan
Mitglied: uwe112
02.06.2005 um 07:32 Uhr
Hallo!!!!!
Ich hab auch so meine eigenen Erfahrungen mit der Netzwerkumgebung gemacht.
Hast Du für die Clients auch einen WINS-Server eingerichtet????
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
02.06.2005 um 09:30 Uhr
Schau mal hier:

http://www.mcseboard.de/archiv/32/2004/07/1/37314

Evtl. Probleme mit WINS (siehe Vorredner) oder DNS.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: Teddy81
03.06.2005 um 07:00 Uhr
Hi,

Also ich hab mir den Thread mal durchgelesen und entsprechend gehandelt. Ich hatte vorher kein WINS installiert.

Auf dem Server ist jetzt installiert: Dateiserver, Router, Domäne, DNS, DHCP, WINS.

Wenn ich mich mit dem Domänen "Administrator" an den Clients anmelde, und dann in die Netzwerkumgebung gehe sehe ich ausnahmslos alle Rechner. Allerdings als Benutzer sieht man nicht die komplette Netzwerkumgebung. Ich komme bis Arbeitsgruppe, danach lädt er nichts mehr oder auf anderen Clients sieht man nur den eigenen Rechner! Und bei dem lokalen Admin kommt die Fehlermeldung das ich nicht berechtigt wäre, die Arbeitsgruppe zu verwenden... Alles andere läuft ausnahmslos, Anmeldung an Domäne, Netzlaufwerke, Internet usw... Woran liegt das?

Muss ich die Benutzer in WINS registrieren? Wenn ja, wie geht das?

DHCP weißt korrekt den WINS Server zu... incl. all den anderen IPs...

Was hat es mit Masterbrowser usw auf sich? Kann mir jemand bitte erklären was genau ich da machen muss?

Danke,
Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: uwe112
03.06.2005 um 07:37 Uhr
Hallo!!!!!!!!!!
Benutzer musst Du nicht in WINS registrieren. Du könntest mit dem Befehl nbtstat -RR in der DOS-Box die WINS-Registrierung eines Rechners noch einmal manuell anstoßen...aber da Du ja die Rechner als Domänadmin alle sehen kannst, wird das wohl nichts bewirken.
Der Masterbrowser ist dafür zuständig, eine Liste aller Rechner in der Computerumgebung bereitzustellen.
Ich würde mal versuchen, trotz DHCP in den WINS Eigenschaften den WINS-Server manuell einzustellen.


Gruß Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Rechner die nicht in der Domäne sind aufspüren (13)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Netzwerkmanagement
NLB mit SMB Freigabe ist nicht in der Netzwerkumgebung sichtbar (2)

Frage von Gissmo85 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows 7
Windows 7 rechner fährt nicht mehr hoch - bluescreen (10)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...