Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Rechteänderung von TS Profilen mit SamAccountName Überprüfung

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: pixel0815

pixel0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2014, aktualisiert 13:30 Uhr, 856 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin zusammen,

mit folgenden Zeilen verändere ich die Rechte von Terminalserver Profilen:

01.
  
02.
for /d %%a in ("D:\Userprofiles\*") do ( 
03.
    takeown /F "%%a" /A /R /D j 
04.
    @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /G "kit\%%~nxa":F /E /T 
05.
    @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /E /R "Everyone" 
06.
    @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /G "kit\Dom„nen-Admins":F /E /T  
07.
    @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /G "s010\Administratoren":F /E /T 
08.
    @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /G "SYSTEM":F /E /T 
09.
	 
10.
) >>%log%
Wie kann ich jetzt am besten prüfen ob das Profilverzeichnis mit %%~nxa übereinstimmt?

Ich möchte das Profile die keinen übereinstimmenden SamAccountName haben, nicht angefasst werden, sondern protokolliert werden das diese Fehlerhaft sind.
Habt ihr da einen Tipp für mich?

Liebe Grüße aus Hamburg
Heiko
Mitglied: bastla
07.02.2014 um 10:41 Uhr
Hallo HeikoWellendorf!

Wenn ein TIpp genügt: Mit
dsquery user -samid %%~nxa
könntest Du nach einem User mit passendem Logon suchen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: pixel0815
07.02.2014 um 11:38 Uhr
Hmm das stimmt. Ich suche etwas das ungefähr so geht

C:\Benutzerprofile\test.test ( test.test entspricht immer dem SamAccountName) dann kommt die Abfrage mit dsquery wo dann %%~nxa mit dem Ordner verglichen wird und abhängig davon ob der Benutzer gefunden wurde oder nicht solls dann weiter gehen und wenn er nicht gefunden wurde eine Meldung das ein Fehler aufgetreten ist.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
LÖSUNG 07.02.2014, aktualisiert um 13:30 Uhr
Hallo HeikoWellendorf!

Eigentlich wird nicht "%%~na" mit dem Ordner verglichen, da diese Information ja vom Ordner stammt - Du musst das Ergebnis von dsquery untersuchen, um festzustellen, ob es einen User mit dem entsprechenden Anmeldenamen gibt; (ungetestet) etwa so:
01.
 for /d %%a in ("D:\Userprofiles\*") do ( 
02.
    set "UserExists=" 
03.
    for /f "delims=" %%i in ('dsquery user -samid %%~nxa') do set "UserExists=True" 
04.
    if defined UserExists ( 
05.
        takeown /F "%%a" /A /R /D j 
06.
        @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /G "kit\%%~nxa":F /E /T 
07.
        @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /E /R "Everyone" 
08.
        @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /G "kit\Dom„nen-Admins":F /E /T  
09.
        @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /G "s010\Administratoren":F /E /T 
10.
        @cscript //nologo "%windir%\xcacls.vbs" "%%a" /G "SYSTEM":F /E /T 
11.
    ) else ( 
12.
        echo Kein User %%~na gefunden! 
13.
    )	 
14.
) >>%log%
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: pixel0815
07.02.2014 um 13:30 Uhr
Genau so ! Es funktioniert, habe es gerade getestet.
Ich finde dein Nicknamen Bastla ist untertrieben ))
Danke und liebe Grüße
Heiko
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst RAM Berechung für TS (6)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
Zwischenspeicher TS RDP-Verbindung (3)

Frage von Yannosch zum Thema Windows Tools ...

SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...