Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Rechteübername eines Server gespeicherten profiels kann der User sich nicht mehr anmelden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MultiStorm

MultiStorm (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2010 um 15:22 Uhr, 2589 Aufrufe, 4 Kommentare

Nach dem ich als Administrator den Besitz eines Profils übernommen habe,
kann sich der User nicht mehr anmelden

Windows Server 2008 R2

Hallo, Ich wollte Eine Konfigurationsdatei bei einem User installieren.
Da ich nicht durchs Haus rennen wollte habe ich mir gedacht ich kann es ja einfach in den profiel Ordern schieben.

Gesagt getan, nur leider wollte er mir keinen zugriff erlauben, darufhin habe ich die besitzrechte für diesen Ordner übernommen und konnte die Datei installieren.
leider kann sich seit her der User nicht mehr anmelden. ich habe versucht die besitzrechte zurück an den Üser zu übergeben, dass funktionierte leider auch nicht.
leider konnte ich nicht mel die Schattenkopie vom Server zurücksichern weil er der meinung ist Administrator zu sein ist keine ausreichende Berechtigung

Das neu Anlegen des profiels und die darauf folgende einrichtung wäre sehr zeitauswendig.
was kann ich tun um den Schaden wieder Grade zu biegen.

für eure Hifle wäre ich echt Dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

MultiStorm
Mitglied: em-pie
21.09.2010 um 16:00 Uhr
Und ich dachte, ich sei der einzige, der so Clever ist, den User von seinem Profil auszusperren...

Also:
zunächst erhält der Besitzer die Besitzrechte wieder zurück (der Weg ist ja bekannt), dort auch den Haken setzen, bei "Für Unterordner und dessen Container weiter vererben" oder so ähnlich...

Dann Schau dir die NTFS/Sicherheitsberechtigungen an... Hier den User (auch wieder samt Unterordner, etc.) wieder mit Vollzugriff eintragen und Zusätzlich die Gruppe "Ersteller-Besitzer" eintragen

So hab ich das wieder auf meinem 2003er "gerade gezogen". Sollte aber Analog für den 2008er ebenfalls klappen.
Bitte warten ..
Mitglied: kugman
21.09.2010 um 16:13 Uhr
ich hab das mit ner Batch gelöst:

01.
set userprofile=\\dfs-pfad\root\profiles 
02.
 
03.
for /f %%i in ('dir %userprofile%') do cacls %userprofile%\%%i /t /g domäne\%%i:f "domäne\admin gruppe":f "system":f < z:\skripte\j.txt 
04.
 
und in der z:\skripte\j.txt steht nur das j für Ja
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.09.2010 um 18:12 Uhr
@kugmann
und in der z:\skripte\j.txt steht nur das j für Ja
... was sich auch durch
echo j|cacls ...
ersetzen ließe ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: kugman
21.09.2010 um 20:01 Uhr
ah - ok... stimmt scheint logisch... Danke habs angepasst
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...