Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Rechte in windows 2003 Domain

Mitglied: neuedomain

neuedomain (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2005, aktualisiert 17.10.2012, 4850 Aufrufe, 13 Kommentare

Ich brauche Hilfe!

Ich habe hier einen Windows 2003 als Domaincontroller eingerichtet.
Klappt soweit alles ganz gut. Die Benutzer habe ich eingerichtet, sind in der Gruppe Domänen Benutzer.
Ich möchte die User auf den Clients keine Gruppen zuweisen.
Wenn ich mich jetzt an den client anmelde ist die Tastatur nur englisch ! Einstellungen sind nicht vorhanden, um das zu ändern.
Die freigegebenen Drucker in der Domain dürfen die User nicht hinzufügen, sollen sie aber.
In den Gruppenrichtlinien habe ich schon gesucht, die beiden sachen aber nicht gefunden.
Ich bräuchte an den Punkt jetzt mal Hilfe.
Gruß
Mitglied: Atti58
03.03.2005 um 09:11 Uhr
Hast Du Deine Computer denn in die Domäne aufgenommen? Was heißt "Ich möchte die User auf den Clients keine Gruppen zuweisen." - nur ein User, der auf dem DC angelegt ist, darf sich auch an der Domäne anmelden ...

Bitte experimentiere nicht mit den "Default Donmain Policies", sonst kannst Du Deinen Server bald neu aufsetzen ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: neuedomain
03.03.2005 um 11:26 Uhr
Ja, die clients sind selbstverständlich der Domain beigetreten. Die User können sich auf allen Clients in der Domän anmelden. Soweit alles bestens.
Nur eban wollte ich die Standartrechte verändern, die user sollten ein paar mehr bekommen.
Die Einstellungen für Passwörter habe ich in der Default Donmain Policies gefunden, und auf meine Bedürfnisse angepasst.
Problem:
Die Drucker in der Domain sollen von jedem client selber gefunden, und eingetragen werden, ohne das ich als admin nun an jeden rechner renne und die installiere.
Die drucker sind auf dem Domaincontroller freigegeben.

Mit "Ich möchte die User auf den Clients keine Gruppen zuweisen" meinte ich, das ich die user nicht lokal angelegt habe und auch nicht möchte, und die auch nicht lokalen gruppen zuordnen will.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.03.2005 um 11:37 Uhr
... bei uns haben die User das Recht, Drucker einzurichten - das ist Standard, daran haben wir nichts verändert. Wenn Du die Drucker automatisch "mapen" willst, empfehle ich Dir diesen Beitrag:

http://www.administrator.de/forum/win2003-server-plus-17-pcs-mit-je-9-b ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: neuedomain
03.03.2005 um 13:32 Uhr
Danke.
Da ich eh ein Anmeldescript für die User habe, habe ich rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n "\\<Server>\Drucker1" hinzugefühgt.
Das klappt .
Ich hatte bisher Ergebnisloß versucht den Drucker in die OU einzubinden, da sagt er immer ich soll einen Ordner Drucker verwenden. Ist aber keiner da, und erstellen kann ich nur Freigaben. Bug oder Future ???
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.03.2005 um 13:36 Uhr
... das würde mich ja auch interessieren, die Antwort aus dem anderen Thread steht aber leider noch aus,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: neuedomain
03.03.2005 um 13:41 Uhr
Ich habe einige Anwendungen auf den clients, die Laufen nur, wenn ich den user in die gruppe der lokalen Admins (auf dem client) hinzufüge. Das gefällt mir ganz und gar nicht! Der user kann zwar an der Domain nix verändern, aber lokal kann er machen was er will.
Lokaler Hauptbenutzer reicht für die betreffende Anwendung nicht aus. Was macht man in einem solchen Fall??


Und den Drucker kann ich wie zum Standardrucker für die clients machen?
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.03.2005 um 13:53 Uhr
Für Dein erstes Problem kann ich Dir folgenden Link empfehlen:

"http://www.gruppenrichtlinien.de" die Beschreibung unter "HowTo" -> "MusicMatch als Benutzer ausführen".

Damit kannst Du versuchen, den Usern gezielt in Registry und Filesystem mehr Rechte zu geben, ohne sie zum Hauptbenutzer oder gar lokalen Admin machen zu müssen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: neuedomain
03.03.2005 um 14:00 Uhr
Danke, das ist doch das was ich suchte!
Mal sehen ob ich es hinbekomme.

Nochmal Drucker, ich habe jetzt auch einen faxdrucker von Fritz hinzugefügt, aber das klappt nicht. muss da auf jeden client die faxsoft von fritz installiert werden, um faxen zu können?
Ich wollte den usern das faxen über eine fritzcard im server ermöglichen.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.03.2005 um 18:49 Uhr
... bei Fritzfax muss irgend ein Client auf den PC's installiert werden, wenn ich nicht irre ... genau weiß ich aber nicht mehr, wie das ging, wir setzen das schon 'ne Weile nicht mehr ein.

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: neuedomain
03.03.2005 um 23:56 Uhr
Danke Dir.
Eventuell weiß es jemand anderes genauer? Oder bist du der einzige in diesem Board der helfen will und kann?

fritzkarte und faxen in der Domain und der Drucker in der OU hinzufügen, das sind die 2 fragen am ende, die offen geblieben sind.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
04.03.2005 um 11:46 Uhr
... sorry, ich meinte nicht "FritzFax" sondern die Fax-Lösung von Symantec "WinFax Pro" - mit der kann man einen Faxserver einrichten und diesen an Clients freigeben,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: neuedomain
04.03.2005 um 17:11 Uhr
Also funktioniert das mal so mit freigegebenem Faxdrucker im Netzwerk nicht.
Währe auch zu einfach gewesen.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
04.03.2005, aktualisiert 17.10.2012
... so würde ich das nun auch wieder nicht sagen, sieh Dir mal diesen Thread an:

http://www.administrator.de/forum/fax-programm-f%c3%bcr-b%c3%bcro-7715. ...

da wird geschrieben, dass das mit AVM geht, vielleicht fragst Du da mal, wie ...

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Rechte des Domain Administrators beschneiden
gelöst Frage von kaloschkeWindows Server33 Kommentare

Hi, unserer Schule habe ich (interessierter Laie) bisher den Verwaltungsserver W2012R2 administriert. Nun soll dies durch eine externe Firma ...

Windows Userverwaltung
Domain Admin Rechte auf FileServer
Frage von BlueShadow9Windows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kollege und ich sind dabei, unser AD aufzuräumen. Bisher ist es so, dass es keine Domain ...

Windows Server
Windows 2012 - Domain Admin nach gewisser Zeit ohne Rechte
Frage von OdonGarmaWindows Server8 Kommentare

Hallo Folks, hoffe ihr könnt mir helfen, bin am verzweifeln. Habe einen Windows 2012 R2 Std welcher Mitglied einer ...

Windows Server
Programm Funktioniert nur mit Domain Admin Rechte
gelöst Frage von ImTrainingWindows Server4 Kommentare

Guten Tag, Habe ein etwas kleineres Problem, aber suche dennoch die richtige Lösung dafür noch. Ich habe vor kurzem ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...