Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Rechtevergabe für Remoteunterstützung

Frage Microsoft

Mitglied: germanese

germanese (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2009, aktualisiert 13:39 Uhr, 5341 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo miteinander,

ich hätte mal ein Problem und ich wundere mich warum das nicht gehen sollte.

wir sind hier in der IT-Abteilung 4 Admins die sich auch um "allgemeine Userprobleme" kümmern. Wir verwenden eine Windows Server 2003 ADS.

Zusätzlich gibt es noch eine zweite Abteilung, die aus 6 Leuten bestehen und für die Programmierung unser hausinternes ERP System zuständig sind.

Wir aus der IT verwenden zu Fernwartungszwecken die Remoteunterstützung von Windows die eigentlich tadellos funktioniert.

Die Mitarbeiter aus der Programmierabteilung müssen auch ab und an sich auf Client PC einloggen um bestimmte Userprobleme zu lösen, ich hab dann eben Remoteunterstützung vorgeschlagen aber bei den 6 Mitarbeiter erscheint eine "verweigert" Meldung und können damit keine Remoteunterstützung anbieten.

Ich kann mich dunkel erinnern dass ich diese sechs Leute in eine bestimmte Domänengruppe einfügen kann damit auch Sie Remoteunterstützung anbieten können, wir aus der IT sind alle Domänenadmins und ich würde ungern die 6 Programmierer zu Domänenadmins machen nur weil sie ab und an eine Fernwartung starten möchten.

In welche Domänengruppe muss ich die 6 Programmierer schieben damit auch die Remoteunterstützung anbieten können?

Danke für Eure Hilfe.
Mitglied: -mrnice-
01.04.2009 um 13:48 Uhr
Es gibt eine Gruppe Remotedesktopbenutzer ausserdem müsstest du mal an den Clients oder den GPO´s gucken wer da die Berechtigung hat
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
01.04.2009 um 14:00 Uhr
also erstmal danke für die schnelle antwort. ja die user hab ich schon in diese gruppe eingefügt, leider ohne erfolg, es erscheint jedes mal die meldung "erlaubnis verweigert". hab auch schon gedacht dass ich vielleicht noch per GPO eine richtlinie setzen muss.

welche richtlinie ist es genau innerhalb der gpo? hab schon einige probiert aber find irgendwie nicht die richtige.
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
01.04.2009 um 14:26 Uhr
Hallo,

wer Remoteunterstützung anbieten darf, regelt eine GPO im Bereich:
Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> System -> Remoteunterstützung -> Remoteunterstützung anbieten
Unkonfiguriert dürfen nur die Domän-Admins.
Konfiguriere die Richtlinie und trage die Gruppe Administratoren (sonst darf die IT nicht mehr) und die Gruppe der Programmierer ein.

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
01.04.2009 um 14:44 Uhr
ja genau mit diesem bereich hab ich etwas gespielt, soweit hab ich das auch so eingerichtet....

mal ne blöde frage, muss diese GPO auf domain level ebene verlinkt werden? oder auf jede OU die die computerkonten beinhalten, die dann eben remote verwaltet werden dürfen?

im moment hab ich es auf die OU verlinkt.
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
01.04.2009 um 15:16 Uhr
Kommando zurück! habs hinbekommen

danke für eure hinweise!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Rechtevergabe Fileserver Windows 2003 (1)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...