Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rechteverwaltung auf Benutzerebene gesucht

Frage Microsoft

Mitglied: ubuntianer

ubuntianer (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2006, aktualisiert 22:39 Uhr, 4706 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich suche eine Rechteverwaltung auf Benutzerebene ( 100%Windows/ADS )
Dies bedeutet, dass ausgewählte Benutzer ( oder auch verlängerter Arm der EDV ) die Möglichkeit besitzen in Ihrem Bereich Benutzerrechte in Ihrer Ordnerstruktur an einzelne Mitarbeiter vergeben können.

Hintergrund ist der, dass wir ständig Lese und Schreibrechte vergeben müssen.
Wechselt ein Mitarbeiter z.B. von der Produktion in den Verkauf haben wir gar keinen Überblick
seiner aktuellen Rechte bzw. es ist sehr aufwendig dies herauszufinden. Neue Mitarbeiter
bekommen am Anfang Standard-Rechte auf einen Ordner und nach und nach müssen wir ständig
Rechte vergeben bzw. auch Ordner anlegen, weil in bestimmten Bereichen der User nur Leserecht hat. usw.

Besser wäre es doch wenn z.B. in einem Bereich z.B. Vertrieb ein User in der Abteilung
über seinen Bereich eigene Rechte seiner Mitarbeiter vergeben bzw. entziehen kann.
Somit wäre die IT erheblich entlastet und nur die relevanten (Hauptordner) werden
von der IT betreut. (Er darf natürlich nicht über Administrative Rechte verfügen)
Änderungen sollten natürlich Protokolliert werden.

Nun meine Frage:
Hat jemand Erfahrungen mit Tools die diese Funktionalität haben ?
Bzw. kennt jemand eine Software die diese Features anbietet ?
Toll wäre es wenn dies ganze webbasiert ist.

Geld spielt keine Rolle ;)))

Grüße
ubuntianer

(Newcomer)
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 21:25 Uhr
Wozu Software. Das geht doch mir Windows.

Gib dem "Hilfsadmin" Vollzugriff auf die Dateistruktur und gut ist. Zur Protokollierung richte die Überwachung ein.
Bitte warten ..
Mitglied: 1476
04.08.2006 um 21:47 Uhr
ich glaube du hast auch die möglichkeit serveroperatoren und dergleichen zu vergeben. ne weitere möglichkeit ist die bearbeitung der gpls. damit kannst du auch einiges zurecht biegen.
ein ersteller/besitzer einer datei kann ebenfalls rechte auf datein vergeben.
Bitte warten ..
Mitglied: ubuntianer
04.08.2006 um 21:50 Uhr
Welche Daten werden in der Überwachung protokolliert ?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 22:33 Uhr
Welche Daten werden in der Überwachung
protokolliert ?

Du wolltest doch das Änderungen protokolliert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: ubuntianer
04.08.2006 um 22:39 Uhr
also steht da der User, die Zeit, und die Änderung drin ?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
gelöst Inhouse Passwortsafe für Unternehmen gesucht (4)

Frage von thaefliger zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Server
gelöst FreePDF als msi gesucht (13)

Frage von lordofremixes zum Thema Windows Server ...

Off Topic
gelöst Kostenloser Support - Firma gesucht! (69)

Frage von runasservice zum Thema Off Topic ...

Microsoft
SharePoint Search Server gesucht (3)

Frage von MasterSchlumpf zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...