Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Reg Schlüssel löschen, die nicht bestimmten Namen entsprechen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: mqlmann

mqlmann (Level 1) - Jetzt verbinden

11.06.2014, aktualisiert 13.06.2014, 950 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Weg mittels Batch die Einträge in der Reg unter
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MountPoints2
löschen zu lassen, die nicht einem bestimmten Namen (in diesem Falle beispielsweise
##ttvunity1#TTVUnity1#Unity1_P2_und_AMA
entsprechen.

Hat hier jemand einen Tipp für mich?

Viele Grüße
Johannes
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 11.06.2014, aktualisiert 13.06.2014
Hallo Johannes,
wenn du von Powershell nicht abgeneigt bist:
01.
$regpath = "HKCU:\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MountPoints2" 
02.
$ausnahme = '##ttvunity1#TTVUnity1#Unity1_P2_und_AMA' 
03.
gci $regpath | ?{$_.Name -notlike "*\$ausnahme"} | Remove-Item -Force
ansonsten mit Batch könnte das ungetestet so aussehen:
01.
@echo off 
02.
for /f "delims=" %%a in ('reg query "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MountPoints2" ^| findstr /bi "HKEY_CURRENT_USER\\Software\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Explorer\\MountPoints2\\" ^| findstr /vei "\\##ttvunity1#TTVUnity1#Unity1_P2_und_AMA"') do @( 
03.
  reg delete "%%a" /f 
04.
)
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: mqlmann
11.06.2014 um 10:20 Uhr
Hallo Uwe,

vielen Dank für Deinen Tipp. Zur Not hätte ich das auch in der Shellk gebaut, aber das Script muss ich z. T. auf Rechner laufen lassen, an denen die ExecutionPolicy auf restricted gesetzt ist. Von daher wäre natürlich eine Batch besser...
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
11.06.2014, aktualisiert um 10:25 Uhr
Zitat von mqlmann:
Von daher wäre natürlich eine Batch besser...
habe die Batch-Variante oben gerade noch ergänzt
Bitte warten ..
Mitglied: mqlmann
13.06.2014 um 09:01 Uhr
Hallo Uwe,

nochmal Danke für Deinen Tipp. Ich hoffe, dass ich heute Abend dazu komme den Code zu testen.
Eine kurze Frage zum Verständnis:
Was genau macht "findstr /bi" bzw. "findstr /vei" in Deinem Code?

Viele Grüße
Johannes
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 13.06.2014, aktualisiert um 15:35 Uhr
Zitat von mqlmann:
Eine kurze Frage zum Verständnis:
Was genau macht "findstr /bi" bzw.
(b) sucht am Anfang jeder Zeile (i) Case insensitive
"findstr /vei" in Deinem Code?
(v) sucht alle Zeilen die nicht übereinstimmen (e) vom Ende der Zeile her (i) case insensitive.

ein findstr /? in einer Konsole listet dir alle Optionen auf.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: mqlmann
13.06.2014 um 11:12 Uhr
Ich verstehe - vielen Dank für die Erklärung!

Für ein ganz anderes Problem mit dem Verhalten der Powershell im Vergleich zur Batch, bin ich noch auf Lösungssuche. Meinst Du es hat Sinn das hier zu posten und sollte ich einen neues Thema öffnen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
13.06.2014 um 11:14 Uhr
Zitat von mqlmann:
Für ein ganz anderes Problem mit dem Verhalten der Powershell im Vergleich zur Batch, bin ich noch auf Lösungssuche.
Meinst Du es hat Sinn das hier zu posten und sollte ich einen neues Thema öffnen?
kannst du ruhig hier stellen wenn es mit dem obigen Script zusammenhängt
Bitte warten ..
Mitglied: mqlmann
13.06.2014 um 15:35 Uhr
Das sich diese Frage nicht auf das o. g. Script bezieht, habe ich ein neuse Thema erstellt:
http://www.administrator.de/forum/-240851.html

Vielen Dank für Deine Hilfe bei dieser Geschichte hier!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...