Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Regel für automatisches Ausdrucken

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: ahstax

ahstax (Level 2) - Jetzt verbinden

13.12.2011 um 10:10 Uhr, 7951 Aufrufe, 4 Kommentare

neu eingegangene E-Mails sollen mittels Regel gedruckt werden. Geht aber nicht.

Hallo,

neue E-Mails, die in einenem öffenltichen Ordner eingehen, sollen vin einem Client (OL2007) mittels einer Regel ausgedruckt werden.

Vorweg:
Regeln, die ich erstelle, machen grundsätzlich nicht, was sie sollen...

Vorweg:
Ich habe den öffentichen Ordner, den es betrifft, geöffnet.
[Extras] -> [Regeln und Benachrichtigungen]
[Neue Regel]
[Nachrichten bei Ankunft prüfen], [Weiter]
[Weiter] ---> Info, dass das ALLE E-Mails betreffen würde bestätigt
[diese ausdrucken], [Weiter]
[Weiter]

[ ] Diese Regel auf Nachrichten anwenden, die sich bereits im Ordner "Name öffenlticher Ordner" befinden
[X] Diese Regel aktivieren

[Fertig stellen]

---> Info, dass diese Regel eine nur Client-Regel ist.

Ein Standarddrucker ist gesetzt, der Haken vor "Anlagen drucken" auch.

ABER...
es passiert nix. (im Sinne von nicht ansatzweise irgendwas...)

Was kann ich anders machen, was mach ich falsch?????

Und noch ne Frage, wenn ich schon mal dabei bin...:
Eine Regel betrifft immer den Ordner, der geöffnet war, als die Regel erstellt wurde?

Ich freue mich schon jetzt auf Antworten!!!!!

Herzliche Grüße,
Andreas
Mitglied: NetWolf
13.12.2011 um 20:16 Uhr
Moin Moin,

ich denke, da fehlen ein paar Grundlagen:

1. Regeln beziehen sich auf das geöffnete Postfach und nicht auf irgendwelche Ordner
2. Emails kommen im Posteingang an, dort werden dann die Regeln für eingehende Emails angewandt
3. Client-Regel werden nur bei laufendem Outlook ausgeführt
4. Server-Regeln werden vom Exchange-Server ausgeführt und Outlook muss dafür nicht laufen
5. eine Email drucken ist eine Client - Regel

Das bedeutet in deinem Fall:
öffentliche Ordner "gehören" nicht dir (also deinem Postfach) und du kannst daher auch keine Regeln auf diese Ordner mit deinem Outlook anwenden

Was du tun kannst:
Normalerweise ist ein öffentlicher Ordner einem Benutzer mit Postfach zugewiesen.

- melde dich mit den Anmeldedaten dieses Benutzers an deinem Outlook an
- gib das Postfach für dich als Benutzer frei
- melde dich wieder ab
- melde dich normal mit deinen Daten beim Outlook an
- füge das Postfach deinem Postfach hinzu
- starte Outlook (sicherheitshalber) neu
- nun erstelle entsprechende Regeln, in dem du definierst, dass eingehende Emails an den 2. Emfänger (Emailadresse) ausgedruckt werden sollen.

Solange dein Outlook läuft, und neue Emails für den 2. Empfäger eintreffen, werden diese dann auch ausgedruckt.

Wenn du damit fertig bist, solltest du dir Gedanken darüber machen, ob ein Ausdruck wirklich notwendig ist. Vermutlich gedenkst du auch Spam und Werbemails ausdrucken zu lassen. Die ausgedruckten Emails werden dann noch mal kopiert und dann in Ordnern in Schränken abgelegt. EDV zu Fuß

Du meinst, das ist die einzige Art der Archivierung? Nun glaube mir, da gibt es reichlich Alternativen.
Du meinst, das ist die einzige Art die eingehenden Aufträge im Team zu verteilen? Nun glaube mir, da gibt es reichlich Alternativen.
usw.

jm2c

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: ahstax
12.01.2012 um 12:28 Uhr
Hallo,

und nach reichlich langer Zeit, Danke für Deine Antwort!

Normalerweise ist ein öffentlicher Ordner einem Benutzer mit Postfach zugewiesen.

Was meinst Du damit und wie bekomme ich das heraus bzw hin?


Du meinst, das ist die einzige Art der Archivierung? Nun glaube mir, da gibt es reichlich Alternativen.
Du meinst, das ist die einzige Art die eingehenden Aufträge im Team zu verteilen? Nun glaube mir, da gibt es reichlich
Alternativen.

Damit hast Du sehr Recht. Aber es gibt Dinge... die kann ich nicht ändern... Mächtigere Wesen mit stärkeren Kräften sind da die Bestimmer...!

Grüße aus Stuttgart,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
15.01.2012 um 18:04 Uhr
Moin Moin,

> Normalerweise ist ein öffentlicher Ordner einem Benutzer mit Postfach zugewiesen.
Was meinst Du damit und wie bekomme ich das heraus bzw hin?
bist du der Exchange-Admin? Falls nicht -> frage den entsprechenden Admin.

Damit hast Du sehr Recht. Aber es gibt Dinge... die kann ich nicht ändern... Mächtigere Wesen mit stärkeren
Kräften sind da die Bestimmer...!
kann schon sein, aber wenn man denen mal richtig erklärt, wie es auch möglich wäre, nämlich optimiert und kostengünstiger, dann hören die auch zu.
Besonders wenn man die Kosten anspricht.

So nach dem Motto: Chef wir müssen anbauen, wir haben keinen Platz mehr für das ganze Papier der ausgedruckten Email-Anlagen. Alternativ nehme ich auch gerne eine 100er Spindel DVDs um die Anlagen zu sichern

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: ahstax
18.01.2012 um 12:15 Uhr
Hallo,

> > Normalerweise ist ein öffentlicher Ordner einem Benutzer mit Postfach zugewiesen.
> Was meinst Du damit und wie bekomme ich das heraus bzw hin?
bist du der Exchange-Admin? Falls nicht -> frage den entsprechenden Admin.

Wenn die Frage darauf abzielt, ob ich die Sache administriere(n soll), dann ist die Antwort ja. Wenn die frage darauf abzielt zu erfahren, ob ich Ahnung von dem habe, was ich tue, dann muss ich sagen Jain...!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
E-Mailanhänge automatisch ausdrucken
Frage von HeinrichME-Mail2 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben seit einigen Tagen das Problem, dass die E-Mailanhänge nicht mehr automatisch ausgedruckt werden. Seit her ...

Microsoft Office
Aktuelles Tabellenblatt automatisch ausdrucken mit vbs
gelöst Frage von SpacewonderMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo das Thema war glaube ich schon mal hier besprochen worden. Doch die richtige Antwort war so richtig nicht ...

SAN, NAS, DAS
Mit NAS E-Mails automatisch ausdrucken
Frage von miichiii9SAN, NAS, DAS8 Kommentare

Hallo liebe Admins Ich bin auf der suche nach einer Lösung, das ich einkommende Mails automatisch audrucken kann. Am ...

Microsoft
Nach Ausdruck ein PDF der Datei automatisch erstellen
Frage von manuelwMicrosoft2 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage einer Bekannten zu der ich auch keine Lösung weiß. Sie möchte gerne, wenn sie ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...