Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Regelmäßiger Neustart von Diensten (Apache, MySQL, etc.)

Frage Linux Apache Server

Mitglied: Lunabard

Lunabard (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2008, aktualisiert 14:23 Uhr, 9263 Aufrufe, 4 Kommentare

Lange Rede, kurzer Sinn: Was sind Eure Erfahrungen mit dem regelmäßigen Neustart von Serverdiensten?

Hallo,

Ich habe eine Webapplikation programmiert und betreibe diese auf einem Linux-Rootserver (Debian 4.0 x86_64 Apache + Phusion Passenger + Enterprise Ruby + Ruby on Rails). Diese Applikation funktioniert bis auf ein Problem hervorragend: Irgendwo befindet sich ein Speicherleck. Das bedeutet, dass meine Nagios-Serverüberwachung über einen Graphen (PNP4Nagios) anzeigt, dass der verbrauchte Speicher kontinuierlich wächst, bis Speicheranforderungen nach 3 - 4 Tagen abgewiesen und die Applikation nur noch einen 500 - Fehler produziert.

Im Augenblick lasse ich den Apache deshalb über die crontab täglich neustarten. Der Speicherverbraucht geht dann wieder auf den Ursprungswert zurück und alles funktioniert prima. Sicherlich werde ich irgendwann die Zeit aufbringen, nach dem Speicherleck zu suchen, aber im Moment erfüllt die Applikation ja alle Anforderungen.

Hier meine Frage: Was sind Eure Erfahrungen mit dem regelmäßigen Neustart von Serverdiensten?

Ich bin nämlich am Überlegen, ob man nicht vorbeugenderweise alle Serverdienste auf meinen anderen Servern regelmäßig neustarten sollte. Meine Seiten werden Nachts um vier nicht besucht, von daher wäre eine kurze Nicherreichbarkeit kein Problem. Der Vorteil wäre eine Vorbeugung gegen bestimmtes Fehlverhalten nach längerem Betrieb und Speicherlecks. Aber - wo wären die Nachteile bei so einem Vorgehen? Macht Ihr das bei Euren Servern auch so?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.
Mitglied: Flo985
02.09.2008 um 06:58 Uhr
Hi,
also ich habe es bei uns ebenfalls so geregelt, das ich nachts die Dienste, wie SQL, DNC usw. neu starten lasse.
Weil genau wie du sagst, war/ist es bei uns so, das nach längerer Zeit, bei uns meist 1-2 Wochen Fehler aufgetreten sind. Diese ließen sich dann nur durch einen Neustart beheben.

Also, lasse ich einfach über "geplante Tasks" die Dienste beenden und starte sie wieder neu an. Das lasse ich jede Nacht NACH der Sicherung machen.
Ebenfalls lasse ich unseren Server jede Samstag Nacht neu booten.

Gruß Flo
Bitte warten ..
Mitglied: education
02.09.2008 um 07:45 Uhr
HI.

also wir lassen die servedienste nach der Sicherung neustarten.
nur der neustart von kompleten system lassen wir alle 2 wochen montags in der früh machen da wir es schon hatten das der server in bios hing und extra jemand sa. rein muste weil sie sonntag nicht arbeiten konnten.
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
02.09.2008 um 08:02 Uhr
guten morgen,

wir stoppen die Dienste jede Nacht VOR dem Backup und starten sie NACH dem Backup dann wieder, denn wir mussten schon die Erfahrung machen, das bei gestarteten Diensten unter Umständen nicht alle Daten/Dateien gesichert wurden
die Server an sich werden einmal im Monat komplett neugestartet
Bitte warten ..
Mitglied: Lunabard
02.09.2008 um 14:23 Uhr
Hallo,

danke für die Antworten. Das war sehr aufschlussreich.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
gelöst Dienste fahren nach Neustart nicht vernünftig hoch (Uhrzeit) (5)

Frage von Moddry zum Thema Ubuntu ...

Ubuntu
Server bei neustart via SSH nicht mehr erreichbar (4)

Frage von fundave3 zum Thema Ubuntu ...

Windows Server
Heruntergefahren statt Neustart (10)

Frage von GrEEnbYte zum Thema Windows Server ...

VB for Applications
gelöst Feld mit CSV-Daten aus MySQL-Datenbank einlesen (3)

Frage von Andreas.HH1 zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte