Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Registry des Default Users anpassen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: aivilon

aivilon (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2012 um 09:38 Uhr, 3518 Aufrufe, 3 Kommentare

Hier der neue Thread

Moin Moin

Also ich formulier mal neu:

Ich möchte die Registry des Default Users anpassen, sodass Domänen-User (keine Roaming Profile) und lokale User bei der ersten Anmeldung die modifizierten Registry Keys des Default Users bekommen.

Wie ist dies möglich / ist dies möglich?

Wer sich traut in nen Heuhaufen zu springen: http://www.administrator.de/index.php?content=181008#735444

Was habe ich schon versucht?

Ich habe schon versucht, in der Registry unter HKU\.Default die Keys zu modifizieren
Neuste erkenntniss=> Bei diesem String handelt es sich um das Systemkonto (Korrigiert mich falls ich euch falsch verstanden hatte)

Ich habe schon versucht, NTUSER Dat von C:\Documents and Settings\Default User\NTUSER.DAT in die Registry zu laden und die modifizierungen hier vor zu nehmen.
Dies hat leider nicht funktioniert


Umgebung:
Windows Server W2k8 R2
frisch aufgesetzt

Grüsse
aivilon
Mitglied: 60730
28.02.2012 um 10:05 Uhr

editiere bitte diesen unsäglichen Pfad da wieder raus...
Das heisst wenn überhaupt c:\users\


Du baust ein loginscript, das jeder hat.
darin steht sowas wie
01.
reg query hkcu\1strun >nul 2>nul && goto next 
02.
:1strun 
03.
reg add hkcu\meinast1\ /v mein1schluessel /d mein1wert /f 
04.
reg add hkcu\meinast2\ /v meins2chluessel /d mein2wert /f 
05.
reg add hkcu\1strun\ /v true /d 1 
06.
 
07.
:next 
08.
net use xyz 
09.
echo hallo otto 
10.
echo gute N8
Bitte warten ..
Mitglied: aivilon
28.02.2012 um 11:14 Uhr
Sodeli

Also nochmal wegen dem C:\Doc....bla bla bla...
das hab ich von dieser Seite: http://blogs.msdn.com/b/oldnewthing/archive/2007/03/02/1786493.aspx
die wurde von DWW im vorherigen Thread gepostet

Des weiteren:
Es funktioniert nun. Hab erstens Documents and Settings in C:\Users geändert und (nun kommts) ich habe bemerkt, dass ich vor dem laden des hives ein goto drinn hatte. dieser übersprang den load befehl einfach.

Anyway

Danke für die Hilfe =)

grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
28.02.2012 um 13:26 Uhr
moin,

Also nochmal wegen dem C:\Doc....bla bla bla...
Naagut...
die wurde von DWW im vorherigen Thread gepostet
Aber doch nur, weil der olle TiMo Sack da was ganz Andreaskreuziges verschludert hat..

Und das die Seite von 2007 ist und da auch was von diesem Pfad steht, hat nix damit zu tun, dass sich zwischen Nt4/W2k/XP/Vista & 7 und den dazugehörigen Servern am Reg Ast Nix, am Ordnerpfad aber schon was getan hat.

Des weiteren:
Es funktioniert nun. Hab erstens Documents and Settings in C:\Users geändert

mea culpa, aber nennt man die Blitzmerker? Wenn ja - zu unrecht....
Wie oft hab ich dir das nun schon geschrieben? 1* 2* 3*???

Ärgs, ich sollte Bäcker werden....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Taskleiste anpassen per GPO oder Registry (8)

Frage von lisaluft zum Thema Windows 10 ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Netzwerkmanagement
gelöst Icingaweb2 Werte für das NRPE CheckDisk anpassen (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...