Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Registry Eintrag per Bat und Script need help

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: BeCz86

BeCz86 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2008, aktualisiert 12:57 Uhr, 7032 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich hoffe bei dem kleinen Problem kann mir jemand helfen

So ich hab ne Bat Datei in der ein Registry Eintrag gemacht werden soll also rufe ich in der Bat mit dem Command hier auf:
regedit.exe /S Datei.reg

Inhalt der Datei.reg


REGEDIT4
Services wird hier im Forum Servi ce dargestellt
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Servic es\WindowsUpd\Parameters]
"Application"="Programm.exe"
"AppParameters"="-Parameter -Bla"
"AppDirectory"="%Systemroot%\system32"

Wenn ich dann starten will sagt er geht nicht.

In der Reg fehlt leider dieser Wert:
"AppDirectory"="%Systemroot%\system32"

Wieso wird der nicht übernommen?
Need Help to fix this
Mitglied: zensbert
19.10.2008 um 09:18 Uhr
schonmal so probiert:
01.
reg add "HKLM\System\CurrentControlSet\Services\WindowsUpd\Parameters" /v "AppDirectory" /t REG_SZ /d "%Systemroot%\system32" /f
falls es ein reg-sz wert ist.. ansonsten halt reg_dword oder so dahin schreiben..
gruß
thomas
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
19.10.2008 um 09:27 Uhr
Hallo,

der Backslash in .REG-Dateien muss doppelt sein, sonst übernimmt er das nicht korrekt. Also:
"AppDirectory"="%systemroot%\\system32"

Alternativ kannst du den Wert auch direkt von der Batch erstellen lassen. Einfach mit folgenden Befehlen:

set instkey=HKLM\System\CurrentControlSet\Services\WindowsUpd\Parameters
REG ADD %instkey% /f
REG ADD %instkey% /v Application /t REG_SZ /d "Programm.exe" /f
REG ADD %instkey% /v AppParameters /t REG_SZ /d "-Parameter -Bla" /f
REG ADD %instkey% /v AppDirectory /t REG_SZ /d "%%systemroot%%\system32" /f
set instkey=


Damit man den Pfad nicht in jeder Zeile eingeben muss, habe ich den in die Variable %instkey% gepackt. Zuerst wird der Schlüssel selbst erzeugt, danach darin die entsprechenden Werte (/v) im gewünschten Datentyp (/t) und den Daten (/d). Vorhandene werden dabei überschrieben (/f).
Damit die Variable nicht aufgelöst wird, kommt sie in %%...%%. Nimmt man nur das einfache %..% löst er sie auf, würde also z.B. C:\Windows\system32 reinschreiben, was aber auch funktionieren würde.

Mehr Info bekommst du in der Kommandozeile mit reg /?

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: BeCz86
19.10.2008 um 12:57 Uhr
danke für die schnelle Hilfe

der Backslash in .REG-Dateien muss doppelt sein, sonst übernimmt er das nicht korrekt. Also:
"AppDirectory"="%systemroot%\\system32"

das ist das Problem gewesen
Big THX
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst PowerShell Script Move-Item nach x Tagen (5)

Frage von lupolo zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
Script zum Auflösen einer Ordnerstruktur und zurück gesucht (12)

Frage von websolutions zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...