Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Über die Registry die Gruppenrichtlinien eintragen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: D1Ck3n

D1Ck3n (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2013 um 13:19 Uhr, 2135 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,
da ich täglich Rechner neu aufsetzen und dabei die Gruppenrichtlinien definieren muss habe ich mir überlegt das ganze mit einem Batch-Skript zu vereinfachen, was auch fantastisch funktioniert, die Registry-Einträge werden alle schön übernommen, aber wenn ich z.B. diesen Eintrag mache:

01.
  
02.
 
03.
REM Nicht-Admins gestatten updates zu installieren 
04.
 
05.
reg add "HKLM\Software\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate" /v ElevateNonAdmins /t REG_DWORD /d 1 /f 
06.
 
steht unter gpedit.msc:

"Nicht-Admins gestatten updates zu installieren: Nicht Konfiguriert"

obwohl der Eintrag in der Registry auf "1" steht. Ich weiß nun nicht ob die Einträge übernommen wurden und ihren Funktionen nachgehen :/

Ich hoffe ihr versteht was ich damit meine und könnt mir helfen, danke.

Gruß
D1Ck3n
Mitglied: Dirmhirn
27.03.2013 um 13:38 Uhr
Hi!

verwendest du die GPOs lokal? habt ihr kein Active Directory?
Wieso das? Vor allem weil du täglich neue Rechner installierst.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: D1Ck3n
27.03.2013 um 14:47 Uhr
Lokal müssen nur die Einstellungen für den WSUS-Server getätigt werden, damit sich der PC die Updates von unserem Windows-Server zieht.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
27.03.2013 um 14:51 Uhr
aso, dass du die Updates vor der Domain Integration installieren kannst?
Bitte warten ..
Mitglied: D1Ck3n
27.03.2013 um 14:52 Uhr
Jap und das muss ich leider jedes mal neu eintragen, was sich ja mit nem Skript vereinfachen lässt ;)
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.03.2013 um 20:14 Uhr
Ich weiß nun nicht ob die Einträge übernommen wurden und ihren Funktionen nachgehen :/
gpedit.msc arbeitet anders, als Du es Dir vorstellst. Die Regeinträge werden übernommen und ausgewertet, sobald der Dienst Windows-Update das nächste Mal startet. Du kannst es also so machen.
Warum Du es so machen willst, verstehe ich jedoch nicht - warum willst Du vor Domänenbeitritt schwachen Nutzern gestatten, Updates zu installieren?
Bitte warten ..
Mitglied: D1Ck3n
03.04.2013 um 12:32 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
> Ich weiß nun nicht ob die Einträge übernommen wurden und ihren Funktionen nachgehen :/
gpedit.msc arbeitet anders, als Du es Dir vorstellst. Die Regeinträge werden übernommen und ausgewertet, sobald der
Dienst Windows-Update das nächste Mal startet. Du kannst es also so machen.
Warum Du es so machen willst, verstehe ich jedoch nicht - warum willst Du vor Domänenbeitritt schwachen Nutzern gestatten,
Updates zu installieren?

Aso, nagut, solange es klappt bin ich zufrieden

Ich mache das, damit ich bei der installation der Software als lokaler Admin direkt alle Updates ziehen kann, damit der Enduser nachher einen voll aktualisierten Rechner hat.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.04.2013 um 12:39 Uhr
Verstehe ich nicht.
Du bist also lokaler Admin - wozu also die Policy für non-admins?
Bitte warten ..
Mitglied: D1Ck3n
04.04.2013 um 15:15 Uhr
Damit die kommenden Updates auch ohne den lokalen Admin installiert werden können
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
04.04.2013, aktualisiert um 15:37 Uhr
Äh... und warum setzt Du das nicht per GPO? Du brauchst die Einstellung doch erst NACH Domänenbeitritt.
Nebenbei: auch ohne diese Einstellung können Nichtadmins Updates installieren - nur halt nicht, wann Sie wollen, sondern wann der Zeitplan vorgibt.
Bitte warten ..
Mitglied: D1Ck3n
08.04.2013 um 14:55 Uhr
Ich setze die ja im Moment manuell per Hand über die GPO, aber ich will das automatisieren, sodass ich net bei jeder Installation da rumklicken muss. Sie sollen aber wann sie wollen updaten können ;)

So nebenbei: Hat sich irgendwie der Pfad der Windows-Updates in der Registry geändert? Ich finde die Einträge unter "HKLM\Software\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU" nicht mehr :/
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SCCM2012 Abfrage eines Registry Wertes (5)

Frage von busteron zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Microsoft Konten blockieren Gruppenrichtlinien (7)

Frage von markaurel zum Thema Windows 10 ...

Linux Netzwerk
gelöst Squid3 Proxy via Namen statt Ip im Browser eintragen (3)

Frage von M.Marz zum Thema Linux Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...