Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Registry "in Zeichenfolge einen Absatz einarbeiten"

Frage Microsoft

Mitglied: BoeserWest

BoeserWest (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2005, aktualisiert 28.01.2005, 6242 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

wie kann ich in einem Text der Als Zeichenfolge in der Registrierung hinterlegt ist einen Absatz einfügen?

also dass dann in der ausgabe nicht

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy
erscheint, sondern

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
yyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy

ist das möglich? hoffe ich doch mal sonst hab ich n mage arbeitstag demnächst vor mir *fg*

gruß
west
Mitglied: 7217
24.01.2005 um 15:11 Uhr
Du musst die Zeichen 10 und 13 (CR+LF) entsprechend mit in den Text codieren.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: BoeserWest
24.01.2005 um 15:19 Uhr
kannst du das evtl. etwas genauer beschreiben?

der text liest sich fast so wie ein chinesisches buch *fg*

danke west
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
24.01.2005 um 15:29 Uhr
Nun. Ein Zeilenumbruch ist in der Windowswelt beschrieben durch einen Wagenrücklauf (= Carriage Return = CR) und einen Zeilenvorschub (= Line Feed = LF). Diese beiden "Zeichen", das CR und LF, sind im ASCII-Code durch die beiden Codenummern 10 und 13 (10 = LF, 13 = CR) beschrieben. Im Registry-Editor (regedit) kannst du diese beiden Zeichen jeweils in der Hex-Ansicht deines Textes eingeben (nämlich als 0A und 0D).

Soweit alle Klarheiten vollständig beseitigt?

Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: BoeserWest
24.01.2005 um 15:54 Uhr
jou das habe ich jetzt schon verstanden...

aber wie kann ich bei einer Zeichenfolge die Hexansicht öffnen?

ich kann nur den Wert eintragen, und da steht eben dieser besagte Text drin
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
24.01.2005 um 17:43 Uhr
Hi,

wahrscheinlich hast Du da einen Eintrag vom Typ REG_SZ (einfache Zeichenfolge). Was Mupfel meinte, war ein Feld vom Typ DWORD.

Probier mal folgendes aus - erstell Dir vom entsprechenden Bereich kurz einen Export, damit Du als Rollback die ursprünglichen Einträge wieder reimportieren kannst, falls es nicht funktioniert.

Danach lösche den entsprechenden REG_SZ-Wert und erstell ein neues Feld mit gleichem Namen, aber vom Typ REG_MULTI_SZ. Hier kannst Du nämlich CRLFs eingeben (einfach in der Eingabebox Return drücken und er generiert es).

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
24.01.2005 um 17:46 Uhr
Hi,

REG_MULTI_SZ heisst in völlisch krasses un umständlisches deutsch "Wert der mehrteiligen Zeichenfolge".

Nach dem Löschen des ursprünglichen Keys also:
--> rechte Maustaste
--> "Neu"
--> "Wert der mehrteiligen Zeichenfolge"

Den Key benennst Du, indem Du ihn markierst und dann F2 drückst. Den Wert kannst Du nach einem Doppelklick bearbeiten.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: BoeserWest
26.01.2005 um 07:46 Uhr
hi fritzo ....

leider funktioniert das nicht so ganz einfach ... immerhin habe ich wie oben beschrieben einen windows nt 4 server ;)

da gibt es nur die einfachen und keine erweiterten ;)

also wenn dann brauch ich eine möglichkeite unter reg_sz

thx west
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
26.01.2005 um 21:13 Uhr
Hi,

axo...

also wenn dann brauch ich eine
möglichkeite unter reg_sz

hm.. ich hab leider kein NT4 zum Testen hier. Versuch folgendes - erstell testweise mal im gleichen Zweig einen beliebigen neuen REG_SZ-Wert. Danach klick mit der rechten Maustaste drauf. Siehst Du eine Auswahlmöglichkeit namens "Binärdaten ändern"? Wenn ja, dann klick drauf und bearbeite den Eintrag so wie Mupfel das beschrieben hat (0h10 und 0h13 in den Text eincodieren).

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
27.01.2005 um 08:26 Uhr
Es muss 0h0a und 0h0d heissen.

Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
27.01.2005 um 20:10 Uhr
Hi Mupfel,

gestern war wohl nicht mein Tag XO( aua tut das weh... jau, danke für den kleinen Hinweis; jetzt rieselte es auch mir wieder durch den Kalk, daß hex nur einstellig ist und bis max. "f" geht.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: BoeserWest
28.01.2005 um 07:02 Uhr
hi nochmals

danke für die vielen tips, aber leider kann man den reg_sz unter nt4 nicht im hex modus bearbeiten ... nur klartext
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
Registry Hive offline einer vorhandenen Registry hinzufügen (7)

Frage von HrwSiggi zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Server
gelöst SCCM2012 Abfrage eines Registry Wertes (5)

Frage von busteron zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Proxy Gruppenrichtlininen Registry (3)

Frage von leon123 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft
Registry Einträge Löschen (Skript) (4)

Frage von Shnuuu zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(1)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(6)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (19)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (15)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...