Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

registry key von trojaner geändert

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: dobermann1964

dobermann1964 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2008, aktualisiert 07.07.2008, 3825 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallöchen,

ich hab ein echtes problem: das Ding heißt HellzLittleSpy und ist von Satanedict

Alles was ich herausgefunden habe ist, das er die registry schlüssel meiner firewall, virusscanner und spybot gelöscht hat.
Außerdem sitzt er in hklm winlogon als user init!

Wenn ich mein xp starte, bekomme ich meine login kennung - dann werden die benutzereinstellungen geladen mein desktop hintergrund leuchtet auf

und das system speichert die einstellungen um mich gleich wieder ab zu melden!

ich weiß nicht mehr weiter! ich hab xp zum 3. mal installiert und versuch mit aller möglicher software das ding loszuwerden! klappt aber net

auch spydoctor und spyhunter bekommen ihn nicht kann mir jemand helfen und sagen wie ich den aus der hklm wieder rausbekomme?

ich hätte da noch ein paar daten zu retten bevor ich das ding restlos platt mache

Danke euch im voraus

EDIT Mitchell
Untertitel als Tiitel geschrieben, ist in der Übersicht informativer
Mitglied: education
06.07.2008 um 20:43 Uhr
lad dir spybot runter und versuch es damit.

ansonsten häng dich mal bei f-secure onlinescan rein vielleicht bekommen sie den raus..
andere möglichkeit.

platte ausbauen. als 2. platte in saubern system und dann die 2. platte scannen.
Bitte warten ..
Mitglied: dobermann1964
06.07.2008 um 21:21 Uhr
nein, das funktioniert nicht! hellzlittlespy blockiert jeglichen zugriff
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
06.07.2008 um 21:51 Uhr
Hallo,

versuche doch von einer Linux-Live-CD zu booten und deine Daten auf eine externe USB-Festplatte zu speichern. Ansonsten so wie education es bereits vorgeschlagen hat: die Platte ausbauen und als 2. Platte in ein sauberes System (mit aktuellem Virescanner) einbauen.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
06.07.2008 um 23:27 Uhr
Wenn du die Platte schon in einem anderen System mit drinhängen hast, solltest du direkt deine wichtigen Daten sichern und die Festplatte Low-Level-Formatieren. Empfehlen würde ich dazu: "Dariks Boot and Nuke". Low-Level-Formatieren würde ich aus Sicherheitsgründen aber in einem Rechner, wo du nur diese eine Festplatte reinhängst, damit man ganz sicher sein kann, nicht aus Versehen die falsche Platte zu reinigen.
Dabei zu beachten: _ALLE_ Daten inklusive der gesamten Partitionstabelle werden gelöscht. Du hast danach eine Festplatte, als hättest du die gerade frisch vom Hersteller bekommen, mit nichts drauf.
Aber damit lassen sich auch Viren im MBR oder auf versteckten Partitionen entfernen

Als Tipp: Wenn die Festplatte im anderen System drinhängt, bitte nur mit eingeschränkten Benutzerkonten auf der Festplatte arbeiten (Gastkonto bietet sich an), keine Dateien (erst recht keine Programme) ausführen oder irgendwelche Dateien öffnen. Kopieren ja, aber beim Öffnen läufst du Gefahr, auch das bisher saubere System zu verseuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: enabler
07.07.2008 um 01:40 Uhr
oooops,

wie harald21 schon schreibt, das Ding an eine workstation mit nem aktuellen ubuntu dranstöpslen, benötigte daten auslesen (kopieren) und anschliessend gleich mit linux fdisk plattmachen. that's it!
Bitte warten ..
Mitglied: voipfreak
07.07.2008 um 08:03 Uhr
äähm jom enabler du hast es ausgesprochen was ich sagen wollte.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Vista
Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Windows 10
Klappt es noch mit 7 Key Windows 10 zu aktivieren? (10)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Erpressungs-Trojaner Locky markiert Geisel-Dateien mit .aesir-Endung

Link von VGem-e zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...