Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welche Registry-Keys muss man setzten das in dem MS Neues-Office-Dokument keine Microsoft Standard Vorlagen mehr enthalten sind?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: D3ns007

D3ns007 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.06.2010 um 08:22 Uhr, 5996 Aufrufe, 2 Kommentare

In unserer Firma werden über einen Pfad automatisiert unsere Standardokumente (Mit speziellem Header, usw) in das Neue-Office-Dokument gezogen. Somit haben wir Quasi eine einheitlichen Zugriff auf die Firmen-Dokumente ohne das jemand unbefugtes daran etwas ändern kann.

Das Problem ist jetzt das zwar unsere Dokumente genutzt werden können aber dass weiterhinn die Microsoft -Office-Standardvorlagen enthalten sind (Bsp.: Presententation, usw) diese werden aber nicht benötigt. Deshalb müsste ich wissen welcher Registry-Key gelöscht werden muss damit nur noch unsere Firmen-Dokumente enthalten sind.

Ich hoffe das ich mich verständlich äußern konnte.
Grüße

D3ns!007
Mitglied: jenni
16.06.2010 um 12:44 Uhr
Hi D3ns!007!

Die Frage ist erstmal, um was für ein Office es sich handelt!
Also ich weiss, das man die Installation unter MS Office 2003 mit dem Resourcekit so anpassen kann, das man nur die Firmen-Vorlagen hat!
Bei MS Office 2007 geht das auch, nur musst du die setup.exe mit Parameter Starten um dies machen zu können!
der Parameter heißt glaube ich /admin
Damit kannst du dann die Installation Congif.xml anpassen und Office sagen, welche Vorlagen er nehmen soll

Liste der Paremeter findest du hier: http://office.microsoft.com/en-us/outlook-help/setup-command-line-switc ...

Die Vorlagen rauswerfen via Registry würde ich lasse, weil Office sich da sehr kleinllich verhält!
Einfach die Kisten nach und nach mit dem Angepassten Office bespielen...
Kostet pro Rechner gut 30 Min. dürfte aber in der Mittagspause kein Thema sein, weil die Installation ohne weiteres automatisiert werden kann.

Bevor du das machst würde ich eben einen Testrechner mit dem angepassten Office bespülen udn schaun ob alles so installiert ist wie du es haben möchtest.

Schreib mir was du gemacht hast!

VG
Bitte warten ..
Mitglied: D3ns007
16.06.2010 um 16:13 Uhr
Merci für die Antwort.

Hab mir das mit den MSI´s mal angesehen. Ist aber etwas 2-much in diesem Fall.

Hier die Lösung von mir: Im Startstrcript (KIXStart) wir folgendes ausgeführt:

01.
If KeyExist("HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Components\C6BD1954B293F2C40998508A5A1ADE85") 
02.
	DelKey("HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Components\C6BD1954B293F2C40998508A5A1ADE85") 
03.
	 
04.
EndIf 
05.
If KeyExist("HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Components\8F622368F04F7B849A7B2021EE668F21") 
06.
	DelKey("HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Components\8F622368F04F7B849A7B2021EE668F21") 
07.
	 
08.
EndIf
Damit werden also die bestimmten Keys die für die Vorlagen zuständig sind gelöscht.

Trotzdem Danke!

Grüße
D3ns!007
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Lizenzfrage Microsoft Office 2016 (1)

Frage von ozn089 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst SOF MS Office 2013 Home and Business 1User ger PKC (3)

Frage von FA-jka zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
MS Office 2013: Anmeldeinformationen bzw. Benutzername ändern (2)

Frage von Dakanda zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...