Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Registry Schlüssel lassen sich nicht löschen

Frage Microsoft

Mitglied: rubberbear

rubberbear (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2007, aktualisiert 12.02.2008, 10824 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo an alle,

ich hab auf ein paar Windows XP Prof Rechner einer Domain als domain admin einen Regschlüssel ausgerollt. die funktionalität wird nicht mehr benötigt und ich wollte ihn wieder entfernen, was auf allen PCs bis auf einem auch klappte. Jetzt mein Problehm ich kann den schlüssel nicht löschen. der schlüssel hat noch einige verzweigte "unterordner" einige von ihnen konnte ich löschen in dem ich mir die Berechtigung darauf erteilt habe bzw den Besitz übernommen habe. jetzt habe ich noch drei schlüssel bei denen ich mir selbst das Recht nicht geben kann. (egal ob ich Domain Admin oder Lokaler Admin bin)
Hat jemand eine Idee wie ich die Steuerung wieder übernehmen kann?

Schon mal danke an alle!!!
Mitglied: 35942
23.10.2007 um 09:12 Uhr
mhh als lokal und domänenadmin keine berechtigung??


starte mal im abgesicherten modus und versuche es dann mal in der regestry... kann sein das auf die schlüssel "zugegriffen" wurde wenn das ned geht versuch mal ein reg-tool aus
Bitte warten ..
Mitglied: rubberbear
26.10.2007 um 19:36 Uhr
reg tools haben nichts gebracht, das mit dem abgesicherten Modus werde ich am Mo. mal versuchen danke!
Bitte warten ..
Mitglied: rubberbear
07.11.2007 um 13:56 Uhr
Hi, ich hab es nun entlich testen können, aber der verhält sich im abgesicherten Modus genau so.
Ich kann die Schlüssel nicht löschen, und auch keine Rechte /berechtigungen ändern. hat noch jemand eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: 35942
12.02.2008 um 10:04 Uhr
wenn du eine idee hattest und / oder es geklappt hat sag mal bitte bescheid wies ging
Bitte warten ..
Mitglied: rubberbear
18.04.2011 um 12:32 Uhr
Ich hab mich für die sportliche Variante entschieden und meine Turnschuh angezogen
mit Barth PE gebootet und im Regedit über "Struktur laden" die entsprechnende Datei geladen und die Einträge entfernt.
nicht schön aber effektiv.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.04.2011 um 12:50 Uhr
[OT]
Zitat von rubberbear:
Ich hab mich für die sportliche Variante entschieden und meine Turnschuh angezogen
... und hab es in 3 Jahren 2 Monaten und 6 Tagen ratzfatz abgejoggt....*g

Meine Praktikantinnen mögen ja auch sportliche Admins...
Und natürlich auch ausdauernde.

Danke für deine Rückmeldung & Grüße
Biber
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
19.06.2012, aktualisiert um 12:19 Uhr
Hi!

Also eine Regkey auch mit unterschlüsseln löscht man so:

Mittels Reg-Datei:

Eine Textdatei erstellen, mit dem Werten füllen und dann umbenennen auf irgendwas.reg

Windows Registry Editor Version 5.00

[-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\meine Software]

per Konsole:

REG DELETE "HKLM\Software\meine Software"

Das ganze ließe sich auch per Script abfackeln

Hast du schon mal versucht testweise einen Rechner neu in die Domäne zu joinen? Wenn das geht würde ich als weiteres versuchen als lokaler Admin die Regkeys zu löschen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst Registry-Schlüssel per Batch auslesen und in Datei schreiben (9)

Frage von Philzip zum Thema Windows Systemdateien ...

Debian
gelöst ISPCONFIG löschen. client-ordner lassen sich nicht löschen (3)

Frage von Moddry zum Thema Debian ...

Windows Server
gelöst AD: Dateien und Verknüpfungen verschwinden oder lassen sich nicht löschen (13)

Frage von McLion zum Thema Windows Server ...

Ubuntu
gelöst SSH-Schlüssel löschen (3)

Frage von laster zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...