Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Regress bei fehlerhaften Softwareupdate

Frage Sicherheit Rechtliche Fragen

Mitglied: connen

connen (Level 1) - Jetzt verbinden

10.04.2013 um 19:11 Uhr, 2034 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem.
Ich haben einen PC (Vista) wo ich meine Buchhaltung sowie auch andere Programme laufen. Bei meinem Zahlungsverkehrsprogramm gab es eine neue Version und ein update dazu.
Hier begann nun das Problem.
Der Bankmitarbeiter spielte mir die neue Software auf und auch das update. Ich hatte nun immer wieder ausfälle, d.h. wenn ich dann das Programm startete, schaltete sich der Rechner komplett aus. Nach mehreren Versuchen holte ich einen EDV-Mann. Dieser hat mir nun einen neuen Pc installiert. Dabei haben wir auch das Bankprogramm sowie auch das update von der homepage (stand hier zum download bereit) aufgespielt. Der Fehler lag bei der download-exe-Datei. Diese war scheints nicht komplett. Der EDV-ler hat dann von einer anderen Seite das update geholt und jetzt funktioniert es.
Meine Frage: habe ich eine Regresschance oder kann ich rechtlich gegen meine Bank vorgehen?
welchen Schaden kann ich hier geltend machen?
Gruß
connen
Mitglied: wiesi200
10.04.2013, aktualisiert um 20:14 Uhr
Hallo,

grundsätzlich würd ich mal sagen: Falsches Forum.
Das hier ist auch keine Rechtsberatung sonder nur meine Meinung.
Du wirst schwere Karten haben. Da zum einen die Bank ja nicht für die Fehlerhafte Datei verantwortlich ist und du denen keine Chance gegeben hast den Fehler zu korrigieren.
Und außerdem hättest du einfach auch die Systemwiederherstellung nutzen können was die Kosten für den EDV-ler ja zum größten Teil unnötig gemacht hätte.

Ein Anwalt kann dich aber zu dem Thema sicher gut beraten.
Bitte warten ..
Mitglied: flow.ryan
10.04.2013 um 20:15 Uhr
Hallo,

ich schließe mich wiesi an. Außerdem ist es meiner Meinung nach überzogen, nur weil das Banking-Programm den PC abschmieren lässt, direkt einen neuen zu kaufen. Dafür gibts Diagnosen und wenns hart auf hart kommt eine Neuinstallation.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
10.04.2013 um 20:46 Uhr
Hallo,

eine Bank bietet Dir etwas an, nämlich eine zusätzliche Leistung und wenn Du diese nutzt, dann
ist das doch Dein Problem, oder?

Ich meine Du kannst es ja auch lassen oder die Software nebst anderem OS in einer VM installieren und
dann ist Dein OS ja nicht in Gefahr.

Der EDV-ler hat dann von einer anderen Seite das update geholt und jetzt funktioniert es.
Na was willst Du denn noch von der Bank? Mensch die schmeißen Dich raus und dann hast Du kein Konto mehr!
Was willst Du denn dann machen? Und welche bank willst Du denn in Zukunft nehmen oder besser welche wird
Dich noch nehmen?

Meine Frage: habe ich eine Regresschance oder kann ich rechtlich gegen meine Bank vorgehen?
welchen Schaden kann ich hier geltend machen?
Welcher Schaden ist denn nun genau entstanden?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
11.04.2013, aktualisiert um 08:19 Uhr
Moin
Zitat von connen:
Der Bankmitarbeiter spielte mir die neue Software auf und auch das update. Ich hatte nun immer wieder ausfälle, d.h. wenn ich
dann das Programm startete, schaltete sich der Rechner komplett aus.
Nach mehreren Versuchen holte ich einen EDV-Mann.
Heißt das, du hast der Bank mehrere Versuche der Nachbesserung ermöglicht und diese schlugen fehl?
Dieser hat mir nun einen neuen Pc installiert. Dabei haben wir auch das Bankprogramm sowie auch das update von der homepage (stand hier zum download bereit) aufgespielt. Der Fehler lag bei der download-exe-Datei. Diese war scheints nicht komplett. Der EDV-ler hat dann von einer anderen Seite das update geholt und jetzt funktioniert es.
Meine Frage: habe ich eine Regresschance oder kann ich rechtlich gegen meine Bank vorgehen?
Natürlich darfst du rechtlich gegen jemanden vorgehen, der eine Leistung nicht korrekt erbracht hat bzw. Schadenersatz einklagen, wenn du wirklich einen Schaden aus der fehlerhaften Leistung des Bankmitarbeiters hattest.
welchen Schaden kann ich hier geltend machen?

Für solche Sachen sind aber dann doch Anwälte die besseren Ansprechpartner.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Backup
QNAP NASC77A61 mit Fehlerhaften Blöcken (11)

Frage von Fitzel69 zum Thema Backup ...

Humor (lol)
Organspende-Genehmigung beim neusten Apple Softwareupdate? (15)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...