Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Reichweite erhöhen im EFH von W-Lan Fritz.Box 7390

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: matrix-22

matrix-22 (Level 2) - Jetzt verbinden

13.12.2014 um 09:19 Uhr, 2060 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe in unserem Haus im HWR eine Fritz.Box 7390 an der Wand hängen.
Um die Reichweite zu erhöhen habe ich unter dem Dach ein FRITZ!WLAN Repeater 450E gehängt.

Leider finde ich die Reichweite nicht immer gut, und die Geräte werde oft nicht richtig übergeben, und bleiben sehr oft an der Master Station 7390 hängen.

Gibt es eine bessere Lösung wie den FRITZ!WLAN Repeater 450E zu nehmen um die Reichweite zu erhöhen.

Danke Euch für Eure Tipps.

LG
Matrix
Mitglied: Kalle2013
13.12.2014 um 09:37 Uhr
Es gibt kein "übergeben", sondern das Clientsystem entscheidet an welchem Access Point es sich anmeldet und es entscheidet auch ob es den AP wechselt.
Um diesen Wechsel zu erleichtern braucht man entweder ein System mit WLAN Controller, oder man erleichtert dem Client durch andere Maßnahmen den Wechsel.
Das heisst: unterschiedliche SSID, denn dann kann man notfalls noch manuell wechseln.
Ich würde übrigens wenn eben möglich einen mit Kabel angeschlossenen Access Point dem Repeater vorziehen.
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
13.12.2014 um 09:50 Uhr
Hallo Kalle,

vielen Dank für Deine Nachricht.
Dann wäre dieses hier besser z.b. FRITZ!Powerline 546E oder FRITZ!Powerline 540E.

Und Du meinst 2 unterschiedliche SSID machen es besser, glaube aber das Fritz das so nicht macht mit dem Repeater den ich im Einsatz habe.
Muss es mir ansehen.

Danke für weitere Tipps.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.12.2014 um 10:39 Uhr
Repeater ist generell die schlechteste Lösung, denn der halbiert die Bandbreite pro Hop und durch das dann sehr verstärkt auftretende Hidden Station Problem: http://en.wikipedia.org/wiki/Hidden_node_problem wird die Sache noch erheblich verschlimmert.
Da Repetaer immer nur kanalgleich arbeiten zum Funkkanal des Senders erfordert das ein sehr sorgfältige Funkkanalplanung in Abstimmung mit evtl. vorhandenen Nachbar WLAN.
Hier muss man zwingend mit einem WLAN Sniffer messen und einen mindestens 4 kanaligen Abstand zu solchen netzen halten um störungsfrei arbeiten zu können.
Wegen alll dieser Dinge ist ein Repeater das denkbar schlechteste was man machen kann. Besser ist einen separaten Accesspoint zu betreiben um die Reichweite zu erhöhen.
Der hat zwar die gleiche SSID (WLAN Name) und Cipher Credentials aber zwingend einen anderen Funkkanal den man auch wieder anpassen muss wie oben beschrieben nach der 1, 6, 11er Regel.
Damit eliminiert man wenigsten 2 Grundprobleme eine schlechten Repeater Netzes (Hidden Station und Bandbreitenhalbierung).
Ideal wäre wenn man ein LAN Kabel zum AP ziehen kann. Geht das nicht nimmt man Power LAN. Dabei gibt es auch schon Power LAN Adapter mit integriertem WLAN Accesspoint. (Devolo, AVM und Edimax z.B.)
Wie man das umsetzt erklärt dieses Forumstutorial in der Alternative 3:
http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...