Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

In welcher Reihenfolge kann gebootet werden?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: sysad

sysad (Level 3) - Jetzt verbinden

25.09.2005, aktualisiert 19.10.2005, 4930 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe folgende Fragen zum Booten:

1. Kann man einen Slave booten wenn der Master fehlt, z.B. wenn man ein gespiegeltes Volume hat und der Master abnippelt?
2. Kann man die Boot.ini überlisten? Wenn z.B. die Boot.ini auf dem defekten Master war, wie erfolgt das weitere Booten?
3. Ist es sinnvoll, alles als Master auf verschiedenen Kanälen zu haben?
4. Wie kann man verhindern, dass sich abhängig vom Bootvolume die Laufwerksbuchstaben ändern?

Danke für Tipps.
Mitglied: BartSimpson
25.09.2005 um 19:51 Uhr
Mit Linux geht sowas mit wenn das BIOS das kann. Mit Windows nicht!!
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
25.09.2005 um 22:21 Uhr
...Das BIOS bootet von der ersten gefundenen aktivierten primären Partition einer HD.
Im Grunde sollte es klappen, wenn man den Master ausbaut, daß dann der Slave bootet.
Dann muß man aber wohl die BOOT.INI ändern. Ich würde den vorhandenen Eintrag verdoppeln und die Zweite Platte entsprechend adressieren.
Alternativ kann man den Slave auf Master umjumpern...
Auf der ersten HDD im System sollte aber der MBR vorhanden sein !

Wenn man ein RAID eingerichtet hat, sollte man es in einer ruhigen Minute mal testen, ob es im Streß auch startet (wenn die primäre HDD weg ist!).
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
25.09.2005 um 22:27 Uhr
nur leider steht in der windows registry ein verweis auf das boot laufwerk, so das das ganze mit einem blue screen endet!!
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
18.10.2005 um 22:38 Uhr
LOL, simpel.

Festplatte ausbauen.
Slave is drinnen.
Slave muß bereits ein OS installiert haben (am besten w2k oder XP).
w2k-CD in'n Schlitz, sagen, reparieren, und dann sollte er automatisch die HD's auf bereits vorhergehende Installationen überprüfen.
Andere Möglichkeit, bei Auswahl auf Neuinstallation klicken, dann sucht er wieder die HD's ab. Dann ersetzt er alle nötigen Dateien (*.inf, *.sys) mit den Standard-Sachen. Somit Vorsicht, wenn man SCSI o.ä. hat.

Alternativ die Wiederherstellungskonsole, und dann da fixboot, dann macht er die HD wieder bootbar.

Wie immer:

Wenn's geholfen hat, hier posten!
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
18.10.2005 um 23:05 Uhr
LOL zurück.

So einfach isses nicht. Ich will ja nicht groß rumbauen sondern ein 'Userless' Bootinterface haben wie z.B. bei MacOS. Da gibt es son Käse wie NTDETECT oder BOOT.INI nicht.

Also:

1. Eine Platte im bisherigen RAID1-Bootdiskarray nippelt ab. Kein Problem.
2. Der RAID-Spiegel springt ein. Bis hierher einfach. Jetzt kommts:
3. Der PC muss Reboot machen. Soll ohne Umjumpern gehen. Was jetzt?

Bis jetzt hab ich das nur mit einem Non-onboard-Controller (W2k3S Software-RAID1, Platten als 2mal Master) hingekriegt.

Wenn es anders geht, macht mich schlau. Ich steh auf Lösungen, wo ich nicht sofort springen muss wenn es solchen Trouble gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
19.10.2005 um 08:36 Uhr
LOL, will ich auch.

Ich will auch immer eine Lösung, bei der es einfach geht... *grins*

Nee, aber ma Spaß beiseite, ich wüßte da ehrlich gesagt nichts, denn ein puttes RAID bleibt ein puttes RAID. Da isse immer händische Arbeit vonnöten, es sei denn, wie Du so schön sagst, non-onboard, und beide als Master...

Kann mich aber auch täuschen...


PS:
Willst Du Geld verdienen, oder nicht ? *breitergrins*
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
19.10.2005 um 09:00 Uhr
LOL, will ich auch.

Ich will auch immer eine Lösung, bei
der es einfach geht... *grins*

Nee, aber ma Spaß beiseite, ich
wüßte da ehrlich gesagt nichts,
denn ein puttes RAID bleibt ein puttes RAID.
Da isse immer händische Arbeit
vonnöten, es sei denn, wie Du so
schön sagst, non-onboard, und beide als
Master...

Kann mich aber auch täuschen...


PS:
Willst Du Geld verdienen, oder nicht ?
*breitergrins*



Klar will ich Geld verdienen. Ich hab ja auch nur gesagt "Ich will nicht gleich springen".
Ich sehe, wir verstehen uns. Eigentliches Problem ist aber noch nicht 100% gelöst.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Bitlocker: Ist die Reihenfolge bei der Verschlüsselung wichtig (10)

Frage von cyberjunkie zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...