Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote app als standard programm einrichten

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: tobias3355

tobias3355 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2010 um 10:30 Uhr, 10460 Aufrufe, 8 Kommentare

schönen sonntag zusammen,

eigentlich sagt die überschrift schon alles.
ich habe aus diveresen gründen mein outlook über einen terminal server als remote app laufen.
funktioniert auch alles soweit. wenn ich aber z.b. im kontextmenü unter "senden an" emailempfänger
anklicke, öffnet er mir mein lokal installieretes outlook und nicht das remote app outlook.

wie kann ich mein remote app outlook als standard emailprogramm einrichten ?

grüße
Mitglied: DerWoWusste
02.05.2010 um 11:25 Uhr
Hi.
Soweit ich weiß, ist das einer der Vorzüge von Citrix, wo sowas funktioniert. Beim normalen TS nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
02.05.2010 um 17:21 Uhr
sowas funktioniert beim normalen TS nicht.

Doch.
Auf dem zuständigen TS über die TS-Console für die RemoteApp ein MSI-Paket erstellen und am Client installieren. Dabei werden dann die Verknüpfungen für die durch das Programm genutzten Dateitypen so registriert, dass automatisch die RemoteApp geöffnet wird. Das ganze kombiniert mit PassThrough-Authentifizierung (SSO) und der User merkt so gut wie nicht, dass er die Applikation nicht lokal installiert hat.
Wie sich das verhält, wenn wie beim OP ein lokales Outlook installiert ist weiß ich nicht. Ich gehe aber davon aus, dass wie bei anderen Installationen auch die Dateitypenzuordnung entsprechend neu gesetzt werden.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.05.2010 um 17:32 Uhr
Interessant. Ich schrieb ja schon etwas vorsichtiger "soweit ich weiß". Geht das auch schon bei 2008 oder erst bei R2? Ich hatte einen Bericht gelesen, der Citrix dem TS gegenüberstellt und genau dies als Vorteil herausstellte - nur weiß ich nicht mehr mit Sicherheit, mit welcher Version des TS verglichen wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: user217
03.05.2010 um 11:37 Uhr
wir machen das per citrix und ich bin "DerWoWusste" seiner meinung das müsste wohl erst mit der 2008er R2 funktionieren.
Ich hätte aber eine Idee wie du es rausbekommen könntest... hol dir von sysinternals den filemon oder regmon und protokollier das mit dann siehst du wo in der registry oder wo anders auf dem Pfad zugegriffen wird... vielleicht hilfts. Viel Glück!
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
03.05.2010 um 15:02 Uhr
Es geht auch im normalen 2008er (Nicht-R2)
Im RemoteApp-Manager sucht man die gewünschte Anwendung und klickt auf Windows Installerpaket erstellen. Im zweiten Fenster des Assistenten die Option in der unteren Hälfte des Fensters beachten. Dort steht dann geschrieben:
Clienterweiterung übernehmen: Durch das Übernehmen von Clienterweiterungen wird ermöglicht, dass Clients lokale Dateien problemlos mit Programmen öffnen können, die auf dem Terminalserver installiert sind. Verwenden Sie diese Option nur, wenn die Clients nicht über lokal installierte Programmversionen verfügen.
Damit dürfte die Frage erschöpfend beantwortet sein. Leider hat der OP aber immer noch ein Problem, da er ja anscheinend auch über ein lokales Outlook verfügt, was ja laut Optionstext nicht sein soll.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: tobias3355
03.05.2010 um 16:55 Uhr
also......

ich habe jetzt das lokal installierte outlook sowie outlook express deinstalliert.
des weiteren habe ich die terminalserver verknüpfung mit hilfe des msi-paketes erstellt und ich habe
auch den hacken "clienterweiterung" gesetzt. trotzdem öffnet sich das ts-outlook nicht, wenn
ich auf einer homepage z.b. einen mailto link anklicke. jetzt habe ich das mailto protokoll mit
dem ts-outlook verknüpft. jetzt öffnet sich outlook zwar, allerdings nicht das fenster "neue email"
und es steht auch nicht die emailadresse des anzuschreibenen in der adresszeile wie sonst.

wie bekomme ich das jetzt noch hin?
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
03.05.2010 um 17:15 Uhr
Die Aktion neue Mail findet ja innerhalb des remote gestarteten Programms statt. Inwieweit das funktioniert weiß ich auch nicht. Es gibt aber für Outlook ja den Schalter /c ipm.note. Spiel doch mit dem mal etwas herum beim remote starten von Outlook. Versuch macht klug
Bitte warten ..
Mitglied: tobias3355
04.05.2010 um 10:55 Uhr
den parameter kenne ich. leider ist das problem, dass ich es nicht hinbekomme diesen
parameter (bzw. überhaupt einen parameter) an ein ts-programm zu übergeben. also hier die frage:

wie übergebe ich parameter an ts-programm ?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Remote App - Ausgabe in lokales Office (1)

Frage von fluluk zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Remote App Manger Server 2016 (2)

Frage von opc123 zum Thema Windows Server ...

Mac OS X
Problem mit Microsoft Remote Desktop App auf macOS Sierra (10.12) (5)

Frage von lordzwieback zum Thema Mac OS X ...

Windows 10
Standard App in Windows 10 starten nicht mehr (7)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...