Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote Client und Active Directory

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: nose2nd

nose2nd (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2010 um 08:13 Uhr, 3412 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo..oder Guten Morgen,

ich habe folgendes Problem:

ich habe hier bei uns im Firmennetz Remote Clients installiert. (Alt-Hardware mit WIN XP und dem Remote-Dienst von Windows)
Die Mitarbeiter können sich so auf Ihren eigentlich Arbeitsplatz über den Remote-Client aufschalten.

Problem: Die Mitarbeiter müssen am Remote Client immer den Arbeitsplatznamen ihres eigentlichen Rechners eingeben. Ich hätte gerne, das der Mitarbeiter sich am Remote anmeldet und dann sofort seinen zugewiesenen Rechner bekommt..

Danke
Nick
Mitglied: 92692
06.10.2010 um 08:21 Uhr
Guten Morgen Nick,
du könntest den Usern eine .rdp Datei auf den XP-Desktop legen wo alle Konfigurationen bereits voreingetellt sind. Ggf. kannst du diese sogar in den Autostart des Systems packen und die User sparen sich sogar den Klick

Die Parameter für eine solche Datei findest du hier:
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ms861803.aspx

Beste Grüße,
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: nose2nd
06.10.2010 um 08:42 Uhr
Hallo Daniel,

danke für deine Antwort.

das würde auch funktionieren, wenn sich mehrere / unterschiedliche User an einem Remote-Client anmelden ?
Also heute Frau Maier..morgen Herr Müller....usw....und alle haben ja unterschiedliche Userkennungen.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 19903
06.10.2010 um 08:57 Uhr
kurze frage,

eine domäne ist verfügbar? dann setz doch einfach ins loginscript für jeden user die .rdpdatei
Bitte warten ..
Mitglied: 92692
06.10.2010 um 09:07 Uhr
Hallo Nick,
melden sich die Benutzer am XP-Desktop bereits mit eigener Kennung an?
Wenn ja, müsstest du dich mal mit dem Thema Single-Sign-On (mindestens XP SP3) auseinandersetzen.
Wenn nein, dann müssen sich die Benutzer ja so oder so am Remote Desktop erneut authentifizieren.

Beste Grüße
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: nose2nd
06.10.2010 um 13:03 Uhr
Hallo

User melden sich am XP-Desktop alle mit der gleichen kennung und dem gleichen kennwort an.....also es gibt nur 1 User auf dem XP-Client....
dann geben díe User Ihren Arbeitsplatznamen ein..von Ihrem eigentlichen VISTA-Platz....und kommen somit auf ihren PC...wo sie dann nochmal ihre eigene Kennung und ihr eigenes kennwort eingeben.

Danke
Nick

sorry, hoffe ich konnte mich irgendwie ausdrücken
Bitte warten ..
Mitglied: 92692
06.10.2010 um 13:31 Uhr
Hi,

dann is mein Vorschlag mit der .rdp-Datei ohne Probleme möglich. Wie du die Datei dann aufrufst bleibt ja dir überlassen.

Du kannst dir übrigens auch ganz einfach eine .rdp-Datei erzeugen, wenn du das Programm "Remotedesktopverbindung" über Programme/Zubehör/Remotedesktopverbindung aufrufst. Wenn du dort alle Parameter richtig eingestellt hast, klickst du einfach anstatt auf "Verbinden", auf "Speichern unter".

http://img15.imageshack.us/img15/5266/rdp.png

Wenn dir das nicht hilft, hab ich dich wohl missverstanden

LG
Bitte warten ..
Mitglied: nose2nd
28.06.2011 um 06:53 Uhr
Hallo,

also gestern hatte mich mal Zeit, das zu probieren. Muss mich ja fast für meine Frage entschuldigen.....ist ja wirklich relativ einfach mit dem "speichern"........ok, da die Mitarbeiter alle 30 Tage ihr Kennwort ändern müssen wäre es wenig sinnvoll am Remot Client "Speichern der Anmeldeinformationen" zu machen.......weil dann ja da immer ihr "altes" Kennwort drinnen steht. Und auch der PC Name, da hätt ich gerne den Namen des Mitarbeiters drinnen.....weil wenn er sich seinen PC Namen merken muss, kann er den auch gleich so eingeben......
Aber vielen Dank....manchmal sieht man den Wald eben vor lauter Bäumen nicht

nose2nd
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Active Directory CA öffentlich vertrauenswürdig machen, geht das? (2)

Frage von DeathangelCH zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Active Directory File Extension - Associated Program (11)

Frage von adm2015 zum Thema Windows Server ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...