Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote per Computername über VPN funktioniert nicht mehr mit Service Pack3

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Corraggiouno

Corraggiouno (Level 2) - Jetzt verbinden

04.07.2008, aktualisiert 05.07.2008, 5261 Aufrufe, 1 Kommentar

Habe auf meinem Client Service Pack 3 installiert (Windows XP). Habe einen VPN - Server auf dem Linksys - Router Firmware dd-wrt eingericht.
Nachdem ich eine VPN-Verbindung aufgebaut habe, möchte ich per Remote-Desktop auf einen Windows Server 2003 (SBS) aufschalten. Dies funktioniert aber nur wenn ich die direkte LAN-IP des Servers eingebe. Mit der Eingabe des Namens vom Server funktioniert das nicht.
Fehlermeldung: Der Computer kann keine Verbindung mit dem Remotecomputer aufbauen.
Als ich auf meinem Rechner das Service Pack 3 noch nicht installiert hatte, hat die Remote-Verbindung noch mit dem Namen funktioniert.
Weiß jemand warum das so ist?
Mitglied: rs-schmid
05.07.2008 um 18:07 Uhr
Weiß jemand warum das so ist?
Deine Namensauflösung funktioniert nicht.
Entweder erhält dein VPN-Client die Adresse des WINS-Servers nicht mitgeteilt
oder die XP Firewall blockt die Namesauflösung.

Würde mal in den beiden Bereichen den Fehler suchen.

Gruss Roland
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
VPN funktioniert mit Win10 nicht, mit Win 7 schon? (11)

Frage von peter-g zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Site to Site VPN mit PfSense - Zugriff auf Remote Netze nicht möglich. (6)

Frage von RRESEARCH zum Thema Router & Routing ...

Netzwerke
Client VPN Zugriff auf Remote Subnet (2)

Frage von niklas.kasper zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...