Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

remote desktop, anpingen ja, connecten nein, was tun ?

Frage Netzwerke

Mitglied: Herrpaulus

Herrpaulus (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2007, aktualisiert 12.05.2007, 4200 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, bin neu hier und mitlerweile total ratlos, und hoffe mal, dass Ihr mir endlich helfen könnt.

Mein Problem,

Ich möchte vom Büro aus über remote desktop verbindung, meinen PC zuhause steuern (also über internet).
(Beides XP Pro SP2)

Dies gelingt mir aber nicht, habe schon einiges zu dem thema gelesen, und auch die datenbank hier hat mir nicht wirklich weitergeholfen.

benutzte dyndns adresse, ports sins freigegeben und weitergeleitet, passwort ist vergeben, remote ist zugelassen,....
(soll heißen, habe alle standartmäßigen Hilfestellungen befolgt)

anpingen kann ich den rechner auch übers internet, nur eben verbinden via rdc geht nicht.



Fehlermeldung:

Der Client konnte keine Verbindung... usw.



Bin echt ratlos und schon seit wochen mehr oder weiniger intensiv am forschen, auch ein neuaufsetzen des rechners brachte keinen erfolg.

Danke für eure Mithilfe

Thomas
Mitglied: Fips81
08.05.2007 um 09:57 Uhr
Hi und willkommen!

Wenn Du pingst, gibt nur der Router antwort, nicht der Rechner. Soweit ja schonmal ok. Firewall zum Test abgeschaltet (inkl. Windows-Firewall)?
Bei Systemeigenschaften -> Remote -> unteren Haken setzen (geht nur mit XP Pro)...
Im Router die Weiterleitung richtig konfiguriert? TCP 3389
Dann sollte dem Ganzen nichts mehr im Wege stehen.

Mfg, Michael
Bitte warten ..
Mitglied: totto2k
08.05.2007 um 13:18 Uhr
hi,
versuche es doch erstmal aus Deinem LAN zuhause...
soweit ich weiss muss nur ein einziger Port weitergeleitet werden...der RDC Standard Port ist 3389...müsste TCP sein,bin mir nicht sicher.
Überprüfe also erstmal von einem Rechner im LAN und danach nochmal Firewall/Router checken...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.05.2007 um 17:57 Uhr
Ist TCP ! Wahrscheinlich ist zuhause auch kein Passwort konfiguriert, wie so oft ?! Ohne Passwort lässt Windows aus Sicherheitsgründen kein RDP Zugriff zu.
Wäre ja auch schlimm, denn dann könnte JEDER der deine DYNDNS Adresse kennt auf deinen Rechner zuhause, was du ja sicher nicht willst.
Also so vorgehen wie oben beschrieben: Erstmal lokal probieren und checken das es dort sicher klappt. Port TCP 3389 in die Port Forwarding Tabelle des Routers eintragen auf die IP des PCs zuhause.
Wenn der Port dann im Office Internetrouter nicht geblockt ist sollte es problemlos klappen.
Aus Sicherheitsgründen empfiehlt es sich noch dem PC zuhause dann eine statische IP Adresse außerhalb des DHCP IP Adress Pools zu vergeben.
Sollte der PC zuhause seine IP dynamisch bekommen und bekommt er zufälligerweise mal eine andere weil die Leasetime abgelaufen ist o.ä., dann führt das Portforwarding des RDP Ports auf dem Router ins Nirwana weil die IP dann nicht mehr stimmt !
Bitte warten ..
Mitglied: Herrpaulus
09.05.2007 um 11:56 Uhr
hey leute,

erstmal vielen dank, ich habs gestern abend hinbekommen,...

hab wie empfohlen zuerst mal im lokalen netz einen versuch gemacht, und danach dann den fehler im router gesucht und gefunden.

hatte beim ddns den host nicht korrekt eingegeben.

also nochmal

ganz dickes merci
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.05.2007 um 17:21 Uhr
Dann bitte den Thread oben als gelöst markieren !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Connect Fenster (Remote App)
Frage von wgm.chWindows 72 Kommentare

Bin am W7 Clients am testen, da die "alten" XPSP3 ungelöste Probleme haben. Nun laufen die (mehr oder weniger) ...

Windows Server
Remote Desktop Bildschirm ist schwarz
gelöst Frage von makuobbWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe zu verschiedenen Standorten eine VPN Verbindung mit der ich mich mit Remote Desktop von Win7 ...

Server
Remote Desktop Verbindungsprobleme
gelöst Frage von 118080Server7 Kommentare

Hey Leute Erstmal bin ich mir nicht sicher ob der Thread hier hingehört Es geht darum auf einen Server ...

Windows Server
Remote Desktop oder VirtualMachines?
gelöst Frage von lbtobiWindows Server9 Kommentare

Hallo Admins, wir haben derzeit ca. 25 Windows XP VMs auf XEN (OS: SLES 11) am laufen. Und es ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 19 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 21 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.