Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

remote desktop durch ipsec tunnel schwarzes fenster

Frage Microsoft

Mitglied: oskopik

oskopik (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2007, aktualisiert 01.08.2007, 9785 Aufrufe, 13 Kommentare

remote desktop durch ipsec tunnel schwarzes fenster

hallo,

habe eine firewall bei einem kunden installiert (forigate 50b).

wenn ich einen ipsec tunnel zum lan aufbaue und dann eine remote desktop verbindung zum server mit der lokalen ip herstelle bleibt das fenster schwarz.

ich vermute die firewall blockiert da was?

hat jemand eine idee was ich freischalten muss?

ich habe deshalb ein port forwarding auf den wan port gemacht. dort funkt die remote desktop verbindung problemlos. ist aber eine unsichere lösung.

bitte um hilfe.

danke!
Mitglied: spacyfreak
25.07.2007 um 21:17 Uhr
RDP braucht nur TCP Port 3389.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.07.2007 um 21:19 Uhr
Oder ein MTU Problem in der Firewall oder dem NIC Adapter. Setze die MTU mit Dr. TCP mal auf eine Wert von 1400 oder ggf. geringer wenn du es auf der FW nicht konfigurieren kannst.

http://www.dslreports.com/drtcp
Bitte warten ..
Mitglied: oskopik
25.07.2007 um 21:23 Uhr
hab jetzt alles von zuhause aus getestet. da funkte alles perfekt.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.07.2007 um 21:33 Uhr
OK, dann bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!!
Bitte warten ..
Mitglied: oskopik
25.07.2007 um 21:36 Uhr
das problem ist noch nicht gelöst.

vom büro des kunden aus entsteht ja das problem.
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
25.07.2007 um 21:57 Uhr
Wenn der den Tunnel aufbauen kann, und per RDP auf nen Rechner zugreifen kann, dann ist mit Firewall, Tunnel alles ok. Wird ein lokales Problem sein. Mache er seinen Monitor an, dann wird es auch heller.
Bitte warten ..
Mitglied: oskopik
25.07.2007 um 22:12 Uhr
hallo,

es kann sein dass sein internetprovider eine kleinerer mtu als 1500 verwendet.

er hat so ein hsdpa modem mit dem er ins internet geht um dann die vpn verbindung zu machen.

weil ping hat auch anfangs nicht funktioniert und dann ging es plötzlich ohne dass ich was verändert habe.

lg.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.07.2007 um 12:29 Uhr
Die MTU ist bei DSL und GSM IMMER kleiner als 1500. Deshalb ja oben der Tip sie mit Dr. TCP zu verkleinern. Das löst meist sofort das Problem...wenn es denn ein MTU Problem ist, was aber anzunehmen ist ?!
Bitte warten ..
Mitglied: oskopik
27.07.2007 um 10:34 Uhr
hallo,

soll ich auch die den mtu wert am wan adapter der firewall ändern?

oder nur mit dr. tcp am client?

verstehe ich das richtig das man den einzustellenden wert am client mit den befehl:

ping "ip adresse" -f -l "packetgrösse"

herausfinden soll?

muss man der wert beim client am physicalischen

lg.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.07.2007 um 12:31 Uhr
Nein, die MTU (Maximum Transfer Unit) hat mit der Packetgröße gar nichts zu tun sondern bestimmt die maximale Packetgrösse die über einen TCP Link übertragen werden kann. Die wird bei einem TCP Sessionaufbau eigentlich automatisch ausgehandelt aber manche geräte machen das gar nicht oder fehlerhaft. Packete die dann die MTU übersteigen werden gedroppt.

Du solltest das erstmal am Client Adapter machen. Wenn es dann rennt dann kannst das auch generell für alle an der Fortigate versuchen wenn es dort einstellbar ist. Musst du probieren....
Bitte warten ..
Mitglied: oskopik
27.07.2007 um 12:36 Uhr
hallo,

hab den mtu wert am wan port der fortigate auf 1464 umgestellt.

der client der über hsdpa reinkommt funkt jetzt, dafür machen die clients die über standleitung reinkommen problemen.

lg.
Bitte warten ..
Mitglied: oskopik
28.07.2007 um 13:26 Uhr
das problem entsteht jedenfalls durch die mtu rate.

deshalb werd ich den beitrag mal als gelöst markieren.

thx!
Bitte warten ..
Mitglied: oskopik
01.08.2007 um 13:04 Uhr
nachtrag:

ich habe jetzt den mtu-wert am wan port der firewall auf 1400 gesetzt.

am client habe ich nichts umgestellt.

jetzt funktioniert alles!

der client geht mit dsl von tele2 (österreich) ins internet.

lg,
otis
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Mac OS X
Problem mit Microsoft Remote Desktop App auf macOS Sierra (10.12) (5)

Frage von lordzwieback zum Thema Mac OS X ...

Windows 10
Raspberry Windows 10, Domäne, Remote Desktop (4)

Frage von opc123 zum Thema Windows 10 ...

Microsoft
Remote Desktop Connection (9)

Frage von jacktheape zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...