Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote Desktop Port 3389 ändern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: aba101280

aba101280 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.08.2005, aktualisiert 21.03.2007, 41889 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen,

habe auf meinem Server 2003 Ep den RD Zugriff aktiviert. Kann da von extern auch ohne Probleme zugreifen leider habe ich hier in der Firma das Problem das der Port geblockt ist. Ich hab mal gehört dass man den Port ändern kann. Damit wäre er auf dem Server geändert aber habe ich dann auch die Möglichkeit den Port auf dem Client zu ändern. Rechte auf dem Client habe ich schon aber ich möchte halt nicht zu tief ins System eingreifen.

Vielleicht hat jemand nen Tipp

Gruß

Alex
Mitglied: 12033
19.08.2005 um 14:20 Uhr
Hi,

auf Deinem Server installierst Du Dir OpenSSH for Windows http://sshwindows.sourceforge.net/
Konfiguriere den SSH Server auf den Port 443.

Auf Deinem Firmenrechner benutzt Du Putty http://www.chiark.greenend.org.uk/~sgtatham/putty/download.html um dann RDP über SSH über den SSL Port443, der sicherlich nicht geblockt wird, zu tunneln.

Den RDP Port, am Server selber, kann man soweit ich weiß nicht "umbiegen".

Gruß
Ziggy
Bitte warten ..
Mitglied: 15858
19.08.2005 um 15:29 Uhr
Das ist eigentlich ganz einfach.

1. Start -> Ausführen -> regedit

2. HKEY_LOCAL_MACHINE -> SYSTEM -> ControlSet001 -> Control -> Terminal Server -> RDP-Tcp

3. Dort kannst du dann den Wert von PortNumber ändern. Allerdings musst du ihn als Dezimal- oder Hexadezimalzahl angeben. Also z.B. für Port 80 "1F90" als Hexadezimalzahl eingeben.

mfg 0per8or

::edit für Port 80 ist der Wert "50" und nicht "1F90" wie oben von mir gesagt. "1F90" ist für Port 8080.
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
21.01.2007 um 15:32 Uhr
2. Den Schlüssel Portnummer, unter HKEY_LOCAL_MACHINE - System - ControlSet001 - Control - Terminalserver - WinStations - RDP-TCP, einfach auf 80 ändern. Dann PC neustarten und fertig ist man.

Quelle: http://www.it-academy.cc/article/1217/Desktop+Remote+Verbindung+ueber+d ...
Bitte warten ..
Mitglied: dennis84
21.03.2007 um 14:33 Uhr
Wenn man den Port auf 80 ändert, kann man sich dann theoretisch von jedem PC einloggen der Zugriff aufs Internet hat?

Port freischaltung im Router dann überflüssig?

Wie "sicher" wäre Port80?
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
21.03.2007 um 15:36 Uhr
wieviel Plan hast du von Internet und Routing?
Mehr als wie man nen billigen Router einstellt???

Wenn ja, hättest du qualifizierter geantwortet!

http://www.mcseboard.de
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Remote Desktop Services - Collection - Applikationen freigeben (7)

Frage von MiljanCH zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
Remote Desktop clients Update - March 2017 (1)

Link von Dani zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...