Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Remote Desktop RDP - Portänderung in Registry -RDP-Tcp PortNumber- greift nicht

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: brain2011

brain2011 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.04.2011 um 21:42 Uhr, 6778 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Abend,

habe folgendes Problem:

Ich bin via UVNC auf einem PC A mit Windows XP Prof. eingeloggt, auf dem ich RDP aktiviert habe. Der PC ist Teil einer Domäne mit einem SBS 2003-Server.

Ich kann mich auch problemlos mittels Remote Desktop einloggen, solange ich den Standard Port 3389 nutze.

Da o.a. PC in einem Netzwerk hängt, das aus 5 Rechnern besteht und ich jedem seinen eigenen RDP-Port (# 3389) zuweisen will, habe ich mich an die Anleitung von MS gehalten und HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\TerminalServer\WinStations\RDP-Tcp\PortNumber bei PC A auf 3395 gesetzt:

http://support.microsoft.com/?scid=kb;de;306759&x=14&y=14

Anschließend habe ich den betreffenden PC A neu gestartet.

Trotz zahlreicher Versuche lauscht der Terminaldienst auf dem betreffenden PC A immer wieder auf Port 3389, wie sich mit netstat -an belegen läßt.

Ein Blick in die Registry zeigt aber, dass \RDP-Tcp\PortNumber nach wie vor auf 3395 gesetzt ist.

Hat jemand eine Idee, wie sich o.a. "Phänomen" erklären lässt und ggf. einen Vorschlag zur Abhilfe?


Herzlichen Dank im voraus!

brain2011
Mitglied: transocean
24.04.2011 um 22:23 Uhr
Guten Abend,

hast du die Firewall angepasst?
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
24.04.2011 um 22:39 Uhr
Hi,

hast du auch den richtigen Reg-Zweig benutzt? Zwischen "Terminal" und "Server" gehört ein Leerzeichen, dein angegebener Key stimmt so nicht.

Nachtrag: Hier steht der Key richtig: http://support.microsoft.com/kb/555031/de

@transocean
Was hat die Firewall damit zu tun, dass der Terminaldienst auf dem Originalport lauscht ?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: brain2011
25.04.2011 um 07:28 Uhr
Guten Morgen!


@Kaputnick:

Du hast in der Tat Recht, auch, wenn es mir letztlich leider nicht weiterhilft, da ich mich mittels Regedit zu dem betreffenden Schlüssel RDP-Tcp durchgearbeitet hatte udn folglich auch an der richtigen Stelle den Eintrag vorgenommen habe.

@transocean:

Ja, die FW ist angepasst, hat aber keinen Einfluss darauf, OB bzw. auf welchem Port der Terminaldienst lauscht.


Nette Grüße
brain2011
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
25.04.2011 um 09:26 Uhr
Hi,

@brain2011

Hier lauscht der Dienst auf dem richtigen (geänderten) Port, wenn man mit MSTSC eine Verbindung zu Rechnername:Port aufgebaut hat, sonst lauscht da gar nichts, auch nicht auf Port 3389.
Insofern habe ich leider keine weitere Idee.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.04.2011 um 21:37 Uhr
Moin.

Exportier noch einmal zur Kontrolle Deinen Regeintrag und stell ihn aus.

PS: Warum jedem ein eigener Port?
PSPS: Neustart unnötig, starte den Dienst Remote Desktop Services neu.
Bitte warten ..
Mitglied: brain2011
26.04.2011 um 22:48 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Moin.

Exportier noch einmal zur Kontrolle Deinen Regeintrag und stell ihn aus.

PS: Warum jedem ein eigener Port?

Hi,

weil ich, wie eingangs angeführt, 5 verschiedene Rechner von außen via Internet erreichen will und daher jeder RDP-Dienst an einem anderen Port lauschen muß.

PSPS: Neustart unnötig, starte den Dienst Remote Desktop Services neu.

Das hatte ich auch alles probiert, aber ohne Erfolg.

Letztlich hat es geklappt, indem ich die Terminaldienste deaktiviert habe, anschließend auf automatisch starten schaltete und dann START anklickte.

Herzlichen Dank für Eure Hinweise!

Nette Grüße
brain2011
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Statt Remote Desktop nur RemoteApp (6)

Frage von IrgendEinName zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Powershell Remote Desktop Manager Session löschen (1)

Frage von blackhawk17 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Remote Desktop Vollbild Fokus Vordergrund Mehrere Bildschirme (8)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst Powershell modul laden remote desktop manager (11)

Frage von blackhawk17 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Welche Firewall ? (18)

Frage von Cyberurmel zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst Einzelnes Windows Update über GPO deinstallieren (16)

Frage von lordofremixes zum Thema Windows Server ...