Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote Verbindung übers Interet - was mach ich falsch?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: tomtom00

tomtom00 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2011 um 13:37 Uhr, 7669 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo, ich habe ne kurze Frage zu der Windowseigenen Remote Verbindung. Bin auf dem Gebiet eher nen Anfänger also entschuldigt bitte!

Zur Situation: Wir haben in unserem Netzwerk einen Server (statische IP) auf den ich auch im Netzwerk die Remoteverbindung hinkriege.

Nun habe ich im Router (Speedport W723V) die Portweiterleitung 3389 auf den Server gestellt.

Nun müsste ich doch theoretisch nur die WAN-IP, die im Router steht, + Port bei der RemoteSoftware eintragen oder?
Mitglied: Pjordorf
19.10.2011 um 13:44 Uhr
Hallo,

Zitat von tomtom00:
Nun habe ich im Router (Speedport W723V) die Portweiterleitung 3389 auf den Server gestellt.
Ein grösseres Sicherheitsloch kannst du schon fast nicht mehr aufmachen. Dazu nimmt man VPN um dein RDP abzusichern.

Nun müsste ich doch theoretisch nur die WAN-IP, die im Router steht, + Port bei der RemoteSoftware eintragen oder?
Ja.

Richtet VPN ein. Alles andere ist grob fahrlässiges handeln.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: tomtom00
19.10.2011 um 13:46 Uhr
Ok danke :D Habe die Ports direkt zu gemacht.

Wie richte ich denn so ein VPN ein, also welche Software am besten? Freeware/OpenSource für Firmen?!
Bitte warten ..
Mitglied: ShitzOvran
19.10.2011 um 13:48 Uhr
welches BS hast du denn?
An sich ist das richtig. ich weiß jetzt nicht ob beide weitergeleitet werden müssen TCP und UDP (oder war das bei VPN??) keine Ahnung.
Was ein eventuelles Hindernis sein kann, ist deine Firewall. schoneinmal bei ausgeschalteteter Firewall versucht?
Bitte warten ..
Mitglied: tomtom00
19.10.2011 um 13:52 Uhr
Da wir uns momentan in der "Aufbauphase" befinden ist die Firewall für heute eh aus, da noch 2-3 andere Sachen auf dem Server installiert werden müssen.
BS ist Windows SBS 2008
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
19.10.2011 um 14:07 Uhr
Hallo

Zitat von tomtom00:
BS ist Windows SBS 2008
Na Hallo. Sag das doch sofort. Dein Small Business Server 2008 liefert dir schon alles was du brauchst um auch per RDP auf den Server (Administrative Sitzung) sowie auf den Clients abgesichert arbeiten zu können. das wird miteingerichten durch die Asisstenten. das nennt sich dort RWW Remote Web Workplace. Das sollte normalerweise schon ausreichen. Damit kannst du normal von einem beliebigen Rechner per Browser und darin mt RDP arbeiten. Sollte das n icht reichen, so kannst du auf dem SBS noch ein VPN Server laufen lassen (PPTP - OS unabhängig). Welche Ports du am Router weiterleiten musst, sagt dir der Internet Asisstent (die Hilfetexte beachten). Im normalfall reichen Ports 25, 80, 443 und 987 für RWW. Siehe auch http://technet.microsoft.com/en-us/library/sbs-2008-install-worksheet(W ....

Falls ihr doch mehr benötigt, so denkt über einen VPN Router nach. Astaro Essential Firewall kann das (und noch mehr) auch in der Firmen free Version.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: tomtom00
19.10.2011 um 14:19 Uhr
Hm ok danke für den Tipp, ich werd mir das mit dem Remote Web Workplace mal ansehen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell - User Remote abmelden (4)

Frage von Bugger zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
A G dL P Richtig anwenden. Wie mach ich das ? (11)

Frage von Windows10PRO zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...