Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Remote Verbindung mit XP auf Win 2003 Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: BadDevilDD

BadDevilDD (Level 1) - Jetzt verbinden

01.11.2008, aktualisiert 13:45 Uhr, 3314 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

gibt es eine möglichkeit den dektop von windows 2003 mit Win XP remotezugriff 1:1 zu übertragen? Ich möchte sozusagen die bereits geöffnetten Fenster und programme angezeigt bekommen.
Die einstellungen für den Remotezugriff habe ich bereits vorgenommen und kann auch zugreifen. Nur bekomme ich einen leeren Desktop. Ich habe nur einen Monitor und möchte den nicht immer hin und her tragen.
Wenn ich auf meine XP rechner zugreife klappt es wunderbar nur umgedreht nicht.

vielen Dank im Vorraus
Mitglied: iPhil-CH
01.11.2008 um 13:12 Uhr
hi,
start => ausführen => mstsc /console => dann bekommst du das normale rdp fenster, greifst dann aber auf den hauptdesktop zu

gruss phil
Bitte warten ..
Mitglied: BadDevilDD
01.11.2008 um 13:32 Uhr
Erst mal danke für die schnelle Antwort, diesen tip hatte ich auch schon gefunden aber ändert leider nix an der sache. Ich komme immernoch nur auf einen leeren neuen desktop.
Muß ich in win 2003 noch irgend etwas einstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: iPhil-CH
01.11.2008 um 13:33 Uhr
eigentlich nicht... falls du eine neuere version vom rdp-client hast probiere einmal /admin anstelle von /console

viel glück

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: BadDevilDD
01.11.2008 um 13:45 Uhr
Besten Dank, hat funtioniert. Hab zwar ein riesen großes Admin Handbuch dazu von meinem Bildungsträger bekommen (Hanser Verlag) aber solche kleinen details vemisse ich.

gruß Mario
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...