Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote zugriff auf ein PC XP SP2 Pro über Fritzbox 7170

Frage Internet

Mitglied: Lalo

Lalo (Level 2) - Jetzt verbinden

28.12.2006, aktualisiert 29.12.2006, 8595 Aufrufe, 6 Kommentare

wie richte es?

wie kann ich Remote Zugrif per Fritzbox 7170 Einrichten?
Internet funktionier problemlos.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung

lalo
Mitglied: aqui
28.12.2006 um 13:06 Uhr
Was ist für dich ein "Remotezugriff" ???
Da gibt es zig Möglichkeiten: VPN mit unterschiedlichen Protokollen, VNC, RDP, SSL, Remotezugriff auf die FB selber usw. usw.
Etwas musst du das schon konkretisieren, sonst müsste man hier Romane schreiben....
Für einen groben Schrotschuss zum Starten willst du vermutlich einen PPTP Zugriff einrichten. Dafür solltest du:
1.) Dir einen Dyndns.org Account einrichten und auf dem Router implementieren.
2.) In der Port Forwarding Tabelle TCP Port 1723 und GRE (Protokoll Nr. 47) forwarden

Wie gesagt, das ist NUR PPTP es gibt aber noch zig andere Möglichkeiten ...siehe oben.
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
28.12.2006 um 16:00 Uhr
..nein. Ich wollte die desktop freigabe einrichten. Windows XP->start-> programe-> remoteuntestützung.....

wenn ein router aus Berlin dazwischen hängt ist es nicht mehr soOo einfach .
Trotz des upn etc. Ich benutze die neueste Firmaware von Fritzbox....

LaloOo
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.12.2006 um 16:08 Uhr
OK, das ist einfach und analog wie oben bei PPTP beschrieben... Dazu trägst du dann aber lediglich nur TCP Port 3389 in die IP Portforwarding Liste des FB Routers ein mit der lokalen LAN IP Zieladresse des PCs der erreicht werden soll. RDP (Remote Desktop Protokoll) benutzt TCP 3389.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
28.12.2006 um 23:14 Uhr
Wenns einfach sein soll:

Schauen das auf der XP Kiste UPN und 'ermöglichen das Senden von Remoteunterstützungsangeboten' installiert / aktiviert sind. Dann brauchst du nur noch jemanden einladen indem du auf den Desktop F1 drückst und dann den Assi folgst. Die benötigten Ports werden in der 7170 dann durch XP eingestellt. Das wars dann schon.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.12.2006 um 23:32 Uhr
Das Feature heisst UPnP (Universal Plug and Play) Damit sollte man aber sehr vorsichtig sein, da das auch eine Freigabe der UPnP Funktion auf dem Router erfordert.
Generell hat UPnP aber nichts auf einem Internet Router zu suchen und sollte aus Sicherheitsgründen dort IMMER deaktiviert sein um den Router nicht anfällig für Wurmlöcher zu machen !!!
Also auch wenns so schön einfach geht mit UPnP, besser ausgeschaltet lassen und wenn man schon den Router nach außen öffnet dann wirklich "zu Fuss" und wissentlich mit welchen Ports und nicht über Automatismen die andere nutzen könnten um das System zu kompromitieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
29.12.2006 um 20:20 Uhr
danke läuft ohne prob :->
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Fritzbox 7490 - WLAN Geräte zugriff auf LAN Kamera hinter SONICWALL (25)

Frage von GoriBoy zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
Client VPN Zugriff auf Remote Subnet (2)

Frage von niklas.kasper zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
Externer Zugriff auf NAS mit Glasfasermodem + Fritzbox (1)

Frage von sadi191 zum Thema Router & Routing ...

Google Android
Android 6.0.1: Zugriff auf PC, wenn mit USB angeschlossen (8)

Frage von lordzwieback zum Thema Google Android ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...