Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit Remotedesktop, mit 2 Benutzern auf einen Server!

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: miseli

miseli (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2010 um 22:37 Uhr, 9069 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen, vielen Dank im Voraus um die Hilfe!

Hallo zusammen
Ich habe einen Windows 2003 Server Standard in Betrieb. Ich bin der Administrator, jetzt bin ich für ein eine Weile weg, jetzt sollten 2 vorübergehende User den Server kontrollieren und tw. überwachen. Ich habe auf dem Server 2 User erstellt (User1 und User2). Jetzt kann es schon sein (sie sind an verschiedenen Standorten) das beide unter umständen gleichzeitig auf den Server zugreifen.
Das Problem, beide User gleichzeitig geht nicht! Der Administrator und einer der User geht, aber nicht User1 und der User2! Warum dies? Beide user sind in der Berechtigungsgruppe "Remotedesktopbenutzer".
Sobald ein User drin ist, kommt die Meldung "die maximale Anzahl Terminalbenutzer ist erreicht". Wo ist da der haken? Was muss ich ändern damit beide User sich gleichhzeitig einlogen können?
Ich wäre sehr froh wenn mir jeman helfen könnte!
vielen Dank und Gruss
Marco
Mitglied: Sonnenscheinhasser
14.01.2010 um 23:05 Uhr
Hast du mal mit 'tsadmin' nachgeschaut, ob da noch eine Administrator-Session offen ist?
Eigentlich kannst du sogar 3 Sessions nutzen, die Konsole kannst du auch remote erreichen. Mit mstsc /console bzw. (Vista/Win7) mstsc /admin


Schwarze Grüße,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: miseli
14.01.2010 um 23:12 Uhr
Danke für deine Antwort, bin echt froht.
Ja, habe ich nachgesehen, es sind wirklich nur der eine offen, das ist es ja! Ich verstehe nicht wo es fehlt, ich vermute fast da was blockiert, aber was?! das ist die Frage!
Es funktioniert mit dem Administrator und zb. den User1, beende ich Administrator (sauber, ich sehe direkt auf den Server, da ist nur User1 offen) und will mich zusätzlich mit User2 anmelden, sagt er mir eben das die max. Anzahl Terminallizenzen erreicht sind...
Gruss marco
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
14.01.2010 um 23:30 Uhr
...und bei der neueren Version von mstsc verwendest du mstsc /admin (warum auch immer)


Wenn er da was sagt von Lizenzen könnte es sein, dass die Freigabe der Lizenz ein wenig dauert

Vielleicht kannst du aber auch ganz einfach Real VNC verwenden. Die Freeware- Version sollte reichen in Verbindung mit einem sicheren Passwort. WIr verwenden dass bei allen Workstations um Usern Direkt was vorführen zu können. Da loggen sich dann schon mal 5 oder 6 auf einmal ein.

Grüße!

Mayho
Bitte warten ..
Mitglied: MisterExpulso
14.01.2010 um 23:32 Uhr
Ich denke mal, dass man irgendwo die maximale Anzahl der Terminalbenutzer einstellen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Weasel1969
15.01.2010 um 00:53 Uhr
Hy,

ich vermute mal, du verwendest den Server im Remoteverwaltungsmodus. Da geht das nicht.
Auch 2 User in einer Konsolensitzung geht nicht ! Konsole bedeutet frei übersetzt, das du "live" vor dem Server sitzt - und da kann auch nur einer
Ohne Konsole werden die als "ordinäre Terminalsitzung " gesehen, und die sind nunmal im Remoteverwaltungsmodus auf max. 2 begrenzt, wovon aber einer der Admin sein kann.
Maßnahme wäre: TS-Lizenzen erwerben, TS-Konfiguration vornnehmen ( Lizenzierungsdienst auf TS wäre etwas unglücklich), User 1 und 2 Remoterechte geben.


Gruß,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: miseli
15.01.2010 um 07:32 Uhr
Hallo zusammen
Vielen Dank für die Bemühungen, bin echt froh!

Zu mayho33:
Eine Frage habe ich noch, das mit der Konsole verstehe ich.
Aber ich verstehe nicht ganz was das heisst, bzw. bewirkt: "...und bei der neueren Version von mstsc verwendest du mstsc /admin (warum auch immer)"
Ich stehe grad ein wenig auf dem Schlauch?
Solchen Remotezugriff kenne ich, wie mit RealVNC, aber das andere wäre schon gegeben (VPN usw. ).

Zu Weasel1969:
Das 2 Benutzer in einer KonsolenSitzung nicht gehen, das verstehe ich. Aber wieso geht denn der Administrator + ein User? Ich muss ja eine Konsolensitzung selber definieren damit ich eine habe (/console), oder? Und eigentlich sollten ja eben 2 User ebenfalls gehen? Oder werden die irgendwo eingeschränkt, ich begreife nicht ganz wieso das eine geht und das andere nicht!
Gruss Marco
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.01.2010 um 09:03 Uhr
Moin,

es gibt eine Console - entweder für den der davor sitzt, oder eben per RDP /console

und

es gibt 2 drüber schwebende RDP-Sitzungen (ohne /console) - die gehen parallel.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
15.01.2010 um 19:00 Uhr
Hi!

@miseli: wenn du die letzten letzten Patches für das XP SP3 ladest wird auch der Dienst mstsc geupdatet. im CMD mstsc /? eigegeben steht dann als option /admin. Zumindest ist das bei mir so. /console gibts nicht mehr.

Grüße!

Mayho
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...