Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RemoteDesktop Optionen nicht mehr verfügbar - W2k8 R2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Jimbow

Jimbow (Level 1) - Jetzt verbinden

01.06.2011, aktualisiert 06.06.2011, 5554 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich hatte 2 Exchange 2010 Mailboxserver, die gerne in eine DAG mussten. Nur leider hatten die die Standard Edition drauf und darum musste ich per In-Place Upgrade sie auf auf Enterprise upgraden. Vorher wurden beide Exchanger komplett deinstalliert. Das Upgrade hat wunderbar geklappt. Beim letzten Mailboxserver, gabs kleine Komplikationen wegen den SystemMailboxen. Hat aber später auch geklappt.

Nach der Deinstallation der Exchanger musste ich feststellen, dass ich keinen Remotezugriff mehr auf die Maschinen bekam. Und System Properties -> Remote Desktop fehlen auch jegliche Optionen, die man tätigen könnte. (siehe Bild)

Leider kann ich auch nicht mehr mit den 2 Maschinen auf das EMS zugreifen. Mit den CAS/Hub Server kann ich die Mailboxen allerdings per EMS konfigurieren.




Nur nebenbei das interessante bei dem Upgrade war einfach, dass er Enterprise Module nachinstallieren konnte, obwohl ich nur eine reine Standard DVD hatte. Aber sei das mal dahingestellt, hat alles geklappt und alle Feature von Enterprise waren da.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.


7704c9cbf5931ed77893f496e8642b91 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Holzm84
01.06.2011 um 14:41 Uhr
Schau mal ob der dienst für RDP gestartet ist. Das ausgegraute sieht mir so aus als wäre der dienst down oder die rechte fehlen
oder ob eine GPO das verbietet...

Die Datenträger der Installations DVD´s von den OS sind alle die selben nur der Key entscheidet welche version Aktiv ist.
Das bei Windows 7 der fall und schätze ist das selbe bei Win2k8.
Bitte warten ..
Mitglied: Jimbow
01.06.2011 um 14:52 Uhr
Das komische ist nur, dass bei den anderen es nicht ausgegraut ist und ich schätze, dass ich keine GPO habe, die nur von jetzt auf gleich, für die aktiv wurde.

Aber mal nachschauen. Hatte das eigentlich deswegen ausgeschlossen.

Dienste hatte ich auch shcon alle kontrolliert.

Remote Desktop Services steht auf Automatisch und ist gestartet. Der RPC steht auf automatisch und ist gestartet. RPCEndpoint Mapper steht auf automatisch und ist auch gestartet. Tja, ik wes es ned
Bitte warten ..
Mitglied: Holzm84
01.06.2011 um 15:42 Uhr
dann vieleicht ein berechtigungs Problem, nutzt du den normalen Administrator oder einen Admin User Account ?
Bitte warten ..
Mitglied: Jimbow
03.06.2011 um 09:50 Uhr
Ich habe immer einen AD Account verwendet, sprich DomainAdmin, zeitweilig hatte er auch Enterprise Admin und Exchange Orga.

Dann habe ich aus Frust einfach mal den lokalen Admin Account verwendet aber war genau das Gleiche. Bin ein bisschen ratlos...
Bitte warten ..
Mitglied: Holzm84
03.06.2011 um 10:06 Uhr
da fällt mir auch nur noch eins ein, hebe ihn mal aus der Domäne und wieder rein.
kenne das Problem bei Clients, bezweifel aber das dann das Problem danach gelöst ist aber
einfach mal Testen man kennt ja Windows dem traue ich alles zu.
Bitte warten ..
Mitglied: Jimbow
06.06.2011 um 08:32 Uhr
Mhm, das betrifft 2 Mailbox-Server, die in einer DAG sind. Einen könnte ich aus Testzwecken aus der Domain nehmen. Müsste ich danach die DAG neu erstellen oder sind die Verknüpfungen nach dem Domänenbeitritt wieder vorhanden?
Bitte warten ..
Mitglied: Jimbow
06.06.2011 um 14:48 Uhr
Oh man oh man, ich habe die 2 Mailboxen aus der Domain genommen und musste danach feststellen, dass ich sie nicht mehr in die Domain hinzufügen kann.

Genau, wie bei der Remote-Desktop Geschichte, ist die Checkbox Domain grau hinterlegt und lässt sich nicht anklicken. Langsam vermute ich, dass ein In-Place Upgrade doch nicht so das Wahre ist

Kann mir irgendeiner weiterhelfen??


cdf8d6b4683bb0a6b6e52fc8f8898d2c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Jimbow
07.06.2011 um 07:35 Uhr
Okay, da gestern der Supergau war, habe ich mich entschieden, die 2 Exchangeserver komplett zu löschen und neu aufzusetzen. Da sie schon aus der AD waren, konnte ich somit auch nicht sauber aus dem Exchange löschen. ADSI Edit wurde mein Freund und dadurch konnte ich sie rauslöschen.

Exchangeserver sind jetzt installiert, neu upgedatet und einsatzbereit. Leider werden sie jetzt nicht mehr in der EMC angezeigt aber beim Starten der EMC kommt die Meldung, dass 2 Server in 120 Tagen ablaufen, wenn kein Key eingegeben wird. Somit wurden sie auf jeden Fall schon einmal erkannt.

Gibt es zufälligerweise einen Befehl, der noch einmal die ganze Konfiguration neu vorbereitet?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 R2 Hyper-V nicht verfügbar (4)

Frage von Adnan88 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Remotedesktop Dienste auf Windows Server 2012 R2 installieren (8)

Frage von paulschen zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Windows 2012 R2 - Remotedesktop-Dienste defekte Sammlung entfernen (12)

Frage von Synchro zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...