Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Remotedesktop auf Server - Fehlermeldung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Loip104

Loip104 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2009, aktualisiert 09.09.2009, 4235 Aufrufe, 11 Kommentare

hy ich habe ein kleines Prob

ich versuche seit einiger zeit per remote desktop auf meinen server zu gelangen leider Funktioniert dies nicht ganz ich bekomme immer nur eine fehlermeldeung :
677db741528d2d83b908a393df3e18a9-apmcuywx - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

weiter komme ich leider nicht
ich habe bereits auf dem remote PC den port der eingehenden verbindungen auf 3389 geändert und versuche nun per IP (x4.2x.2x.8x:3389) auf den remote Pc zu konecten leider escheint nix auser dieser fehlermeldung
auch die remote einstelungen sind auf beiden auf aktiv geshtehlt
bee53ce09795217b57f4b58b89924a98-un86nypd - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

1=home 2=server

was Übersehe ich oder habe ich vergessen

bin für jede hilfe dankbar da ich google nun schon seit mehreren stunden ausquetsche
Mitglied: mkrasselt1
07.09.2009 um 18:53 Uhr
sind beide rechner im selben netzwerk, oder wilst du über internet ?
und hast du in der Firewall/antivirensystem ausnahmen eingrichtet ?

mkrasselt1
Bitte warten ..
Mitglied: Loip104
07.09.2009 um 19:07 Uhr
nein der server steht natürlich in einem rechenzentrum also im Internet
beide haben zum einrichten weder Firewall noch Antivir Programme
Bitte warten ..
Mitglied: mkrasselt1
07.09.2009 um 19:14 Uhr
Mhm, dann, habt ihr ne dns namensauflösung/richtige ip und ne portweiterleitung im router(auf serverseite)?
Bitte warten ..
Mitglied: Loip104
07.09.2009 um 19:29 Uhr
Zitat von mkrasselt1:
Mhm, dann, habt ihr ne dns namensauflösung/richtige ip und ne
portweiterleitung im router(auf serverseite)?

Ip dürfte die richtige sein da ich diese Vom Provider per @mail geschickt bekommen habe
Portweiterleitung wie soll ich das machen der steht ja in einem rechenzentrum
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
07.09.2009 um 19:49 Uhr
Moin

wem gehört denn die öffentliche IP-dresse ? Wie konntest du den Rehner administrieren ? Hingefahren ?
Bitte warten ..
Mitglied: Loip104
07.09.2009 um 20:00 Uhr
naja ist ein istgenug root also OVH
auf dem Ist debian isntalliert mit VMware auf dieder leuft dann WinXp über vmware komme ich natürlich drauf das möchte ich aber nicht sondern ich möchte per remote auf den XP zugreifen
Bitte warten ..
Mitglied: mkrasselt1
07.09.2009 um 20:02 Uhr
Also, wenn du im rechenzentrum wart, dann must du dort in den Browser die IP deines Standartgateways eintragen, und dann siehst du die Konfigurationsoberfläche(meist mit passwort nur "von innen" zu erreichen) und je nach modell findest du im Punkt Netzwerk oder Sicherheit sowas wie portweiterleitung, das heist wenn der Router eine anfrage von "draußen" erhält, schleift er diese zum angegebenen rechner weiter.

Bild wieder entfernt, da gelöst und unwichtig

so sieht das bei mir aus.
ich weiß nicht ob du zugang zu euerm router hast, oder ob das der admin für dich machen muss
Bitte warten ..
Mitglied: mkrasselt1
07.09.2009 um 20:03 Uhr
oh, das könnte schwer werden. ich weiß garnicht ob das überhaupt geht
Bitte warten ..
Mitglied: Loip104
07.09.2009 um 20:18 Uhr
Ich habe auch einen speedport aber ich müsste diese einstellung auf dem server machen oder?
wendann müste sowas doch über die verwaltung im OVh manager gehen aber da finde ich nichts passendes dazu
Bitte warten ..
Mitglied: petenicker
08.09.2009 um 12:17 Uhr
Hallo,

du brauchst folgende Dinge:

1. Den Netzwerktyp der virtuellen Maschine (Host-only, NAT (am wahrscheinlichsten) oder bridged (was ich mir nicht vorstellen kann))
2. Die entsprechende Schnittstelle (standardmäßig VMnet1 für host-only, VMnet8 für NAT)
3. Die IP-Adresse des XP-Systems (sollte statisch sein)

Hast vdu diese Informationen, öffnest du den Virtual Network Editor (bei VMware Workstation erreichbar unter Edit -> Virtual Network Settings, ich denke, bei VMware Server ist es genauso). Im Reiter "NAT" wählst du dann die entsprechende Schnittstelle aus und klickst auf "Edit". Dort kannst du dann ein Portforwarding einrichten. Danach den NAT-Service neu starten. Ich denke, so könnte dein Vorhaben gelingen. Eine Garantie kann ich dir allerdings nicht geben.
Bitte warten ..
Mitglied: Loip104
08.09.2009 um 17:01 Uhr
Leider Funktioniert Die oben Gennante Variante Nicht.
Da es Diese einstellungen so nicht in der server version Gibt.

Jedoch habe ich Das Problem Per Tunnel gelöst mit hilfe von Hamachi.

Zum verbinden auf den remte Desktop Müssen dann alle nutzer im hamachi netzwer sein
Die ip Für den remote ist dann die des hamachi netzwerkes!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Remotedesktop Dienste auf Windows Server 2012 R2 installieren (8)

Frage von paulschen zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Microsoft
gelöst Server 2012 nach Installation von Win10 Administrative Templates Fehlermeldung (3)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (16)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...