Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktop auf Terminalserver ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Lawalub

Lawalub (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2007, aktualisiert 19:24 Uhr, 2840 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo, ich stehe vor folgendem Problem,



meine Chefs sind mit Laptop und T-Mobile WLan Karte web and walk unterwegs. Nun brauchen Sie von Unterwegs zugriff auf Outlook und Word und eigener WWS Software.

Es wird eine VPN Verbindung aufgebaut und alles funktioniert, nur nicht in der gewünschten Zeit. Outlook usw. geht ja noch aber wenn ein *.dok vom Server aufgerufen wird, dauert alles sehr lange.

Nun habe ich ein Client PC für einen der Chefs installiert und den in der Ecke stehen, der nur darauf wartet das er über VPN ins Netzwerk und dann per Remotedesktop angesprochen wird.

Chef ist mit der Performance super zufrieden. Nur ist doppelte PC Vorhaltung nicht gerade lukrative.



Nun meine Frage

Kann ich dieses Szenario mit einem Terminal Server nachbilden? Wenn ja wie? Muß ich Terminal Lizenzen einfach zu unserem Bestehenden W2003 Server kaufen oder besser einen eigenen Terminal Server installieren? Bin mit Terminalserver nicht so bewandert.



Oder gibt es andere Lösungsansätze?

Bin für jede Anregung dankbar.

Danke vorab
Mitglied: meinereiner
13.02.2007 um 19:24 Uhr
Wenn auf den Server schon einge Sachen installiert ist solltest du den in Ruhe lassen und eigenen TS dafür nehmen. Hat auch den Vorteil, dass du deinem Chef vom Server fernhälst.

Da deine Chefs aber wohl auch eigene Rechner im Netz haben, wäre es wahrscheinlich das beste, wenn du sie einfach per RDP auf ihre (XP) CLients lässt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...