Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktop: Verbindung Desktop zum Notebook klappt, anders herum nicht ???

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: F626

F626 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2005, aktualisiert 26.09.2005, 6036 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

hat eventuell jemand einen Tipp, wie ich folgendes Problem lösen kann?

Ziel:
Fernsteuerung eines Desktop-Rechners im Keller mit einem Notebook mittels Remotedesktop

Konfigurationen:
Notebook über AVM Fritzbox Fon WLAN, IP 192.168.178.22, Rechnername MAXDATA
Desktop-PC über LAN mit Fritzbox verbunden, IP 192.168.178.20, Rechnername OLDHOME
Remotedesktop auf beiden Rechnern über Systemsteuerung eingeschaltet
Benuter (=Administratoren) auf beiden Rechnern in die Liste der Berechtigten aufgenommen
Port 3389 für IP 192.168.178.0 in Fritzbox freigegeben (auch mit ...20, ...22 etc. getestet)

Ergebnis:
Anmeldung mittels Remotedesktop vom Desktop-PC zum Notebook funktioniert
ping vom Notebook zum Desktop-PC funktioniert
Anmeldung mittels Remotedesktop vom Notebook zum Desktop-PC funktioniert nicht

Ich teste das ganze jetzt schon seit einigen Tagen (bzw. Nächten) und bekomme es einfach nicht in der anderen Richtung ans Laufen.

Falls es hilft, hier das Ergebnis von ipconfig /all:

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 2:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : IEEE802.11g WL
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-01-36-07-A3
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.22
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1

bzw. vom ping:

Ping oldhome [192.168.178.20] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 192.168.178.20: Bytes=32 Zeit=3ms TTL=1
Antwort von 192.168.178.20: Bytes=32 Zeit=3ms TTL=1
Antwort von 192.168.178.20: Bytes=32 Zeit=5ms TTL=1
Antwort von 192.168.178.20: Bytes=32 Zeit=3ms TTL=1

Ping-Statistik für 192.168.178.20:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren =
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 3ms, Maximum = 5ms, Mittelwert = 3ms

Wäre klasse, wenn mir jemand helfen könnte.

Vielen Dank & Gruß

Frank

PS: Hatte ich die Fehlermeldung erwähnt?
"Der Client konnte keine Verbindung mit dem Remotecomputer herstellen.
... nicht aktiviert...überlastet...Netzwerkprobleme..."

PS2: Habe natürlich vor diesem Posting dieses und diverse andere Foren durchsucht und einiges über Remotedesktop-Probleme gefunden, der entscheidende Tipp war aber leider nicht dabei.
Mitglied: sysad
26.09.2005 um 00:11 Uhr
Welches BS ist auf den Rechnern?
Bitte warten ..
Mitglied: F626
26.09.2005 um 08:37 Uhr
XP Pro SP2

Thema hat sich übrigens gestern Abend doch noch erledigt:

Habe auf dem Desktop-PC ein neues Benutzerkonto mit Admin-Rechten angelegt und - siehe da - auf einmal funktioniert auch die Verbindung Desktop->Notebook. Weiß zwar immer noch nicht, woran es bei meinem eigentlichen Nutzerkonto lag, ist aber auch nicht mehr so wichtig...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Router Switch zwei APs Verbindung klappt nicht (16)

Frage von c3t1n57 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
gelöst Remote Desktop Verbindung: Lokaler Drucker wird angezeigt, druckt aber nicht (3)

Frage von offioffi zum Thema Windows Netzwerk ...

Linux Tools
ISCSI-Verbindung klappt nicht (mit iscsitarget unter Debian)

Frage von thaddaeus93 zum Thema Linux Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...