Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktop Verbindung in Professionell service pack 2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Devilhunter

Devilhunter (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2005, aktualisiert 18:50 Uhr, 9624 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi leute ich wolle mal fragen ob jemand mir durch icq msn oder so erklären könnte wie ich eine eigene Remotedesktop Verbindung bei mir einrichten kann das kapiere ich nähmlich nicht unswar genauenst erkären wenn es gehen würde bitte ich habe windows Xp Proffessionell service pack 2 und wollte mal fragen wie ich da einen eigenen Remotedesktop Verbindung einrichten kann so das ich mit dem Xp client unter Zubehör connecten kann zu meinem pc und so.

PS: Ich habe nen Router.

Schonmal vielen dank im vorraus.
MFG: Devilhunter
Mitglied: ltw001
30.12.2005 um 18:44 Uhr
Eigentlich ist das ganz einfach.

Du gehst zuerst in der Systemsteuerung auf System, dann auf die Karteikarte "Remote" und setzt dort nen Haken bei "Benutzern erlauben, eine Remotededsktopverbindung herzustellen. Dann wählst du noch nen Remotebenutzer aus.

Als zweites musst du dann noch in deinem Router eine Portweiterleitung des Ports 3389 auf deinen PC einrichten.

Dann sollte es auch schon laufen.

Gruß
Tobi
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
30.12.2005 um 18:50 Uhr
Mein lieber Scholli, du hast ein deutsch drauf, da ist russisch leichter zu lesen.

Sorry, Betreuung per ICQ mache ich nur bei Leuten die bereits auf meiner Contactlist sind.

unswar genauenst erkären wenn es gehen würde bitte ich habe windows Xp
Ich bin sicher, dass ich es so erklären kann, dass es auch ein Laie versteht.
Ich werde es dir so erklären, wie du deine Frage gestellt hast.

~~ explanation begin ~~
zuerst mal mussin windpws der remotedesttop aktiviert werden das macht man über Start > systemsteuerung > systrem > remote > Haken bei benutzer erlauben

PS: Ich habe nen Router.
Super, ich hab nen Server, ich sag dir aber nicht welchen.

am router muss nun ne portfreigabe eingerichtet werdendamit die rdpsession auf deienn rechner weitergeleitet wird Ichwerds jetz ma anner fritzbox erklären.
Also in der fritz-webconsole auf internet und dann auf portfreigabe
neue portfreigabe anklicken inder kombobox MS remotedesktop auiwählen und indas feld darunter die ib deines rechnserseintragen. jetz noch die chekboxvor portfreigabe aktivieren auf übenehmen klicken In der liste der potfreigaben findet sic nun ein eintrag, das der tcpport 3389 andie ipadresse deines rechner an port 3389 weitergeleitet weird.
jetzt noch auf übernehmen unddein rechner sollte perrpd von außen erreichbar sein.
~~ explanation end ~~

Ich hoffe, das war ausreichend verständlich
gemini
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Erkennung und -Abwehr
Trend Micro Buisness Security 9 Service Pack 3 (4)

Frage von SpeakerST zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...