Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktopbenutzer über ein Programm hinzufügen

Frage Entwicklung

Mitglied: 85232

85232 (Level 1)

22.12.2009 um 17:03 Uhr, 4439 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo community,
ich versuche derzeit ein kleines Programm zu schreiben mit dem ich folgende Situation lösen kann.

Ich erhalte von einem Administrator eine .txt Liste mit Benutzernamen, Vornamen und Nachnamen, die als Remotedesktopbenutzer eingetragen werden sollen. Jetzt versuche ich dies mit einem Programm zu lösen.

Ich habe bereits geschafft die .txt auszulesen. Jetzt fehlt mir der Ansatz, wo ich die Daten hinschreiben muss.

Normalerweise würde ich jetzt eine neue TS Gruppe auf dem Domänencontroller anlegen und dort die Benutzer mit "Neuen Benutzer anlegen" anlegen. Da ich noch ein Neuling in der Developer-Szene bin, fehlt mir jetzt der Ansatz, auf welche Daten ich dabei zugreife.

Kann mir jemand bei der Problemlösung helfen?

Gruß,
speckles
Mitglied: Yogiwan
22.12.2009 um 17:28 Uhr
Hm, ich denke mal, Du bist hier bedingt richtig. Du willst die User im AD anlegen, was ich sinnvoll finde? Passt doch schon mal.
Du willst eine neue Gruppe machen? Jedesmal? Warum?
Die Remotedesktopbenutzer sind loakl auf dem Terminalserver, also geht das schief. Du brauchst eine Gruppe, die auf den TS in dieser Gruppe drin ist. Nimm also eine vorhandene Gruppe.
Worauf greifst Du zu? Aufs AD, also auf die Daten darin. Wir kommst Du da ran?

http://www.google.de/search?hl=de&source=hp&q=scripting+active+ ...

zum Beispiel.

Du brauchst dazu die Berechtigung, ins AD zu schreiben, d.h., Dein Script, Programm, was auch immer muss da reinschreiben dürfen. Entweder lässt es also der Admin laufen oder Du bist selbst Admin.

Gib mal ein wenig über Deinen Stand durch, im Moment siehst Du nach einem blutigen Anfänger aus, der versucht, an der google-Suche vorbeizukommen. Helfen: gerne. Aber blind ist blöd.
Bitte warten ..
Mitglied: 85232
22.12.2009 um 17:57 Uhr
Hi,

pfff... mein Stand. Ich arbeite jetzt seit ca. 16h an meinem ersten Programm. Soll heißen, ich habe mir vor ca. 2 Tagen das Visual Basic heruntergeladen und angefangen damit zu arbeiten. Im Schreiben bin ich ein blutiger Anfänger. Bislang habe ich nur viel über die Materie gelesen, allerdings noch nie selber etwas praktisch gemacht. Das Problem ist, das wenn eine Frage aufkommt ich nicht weiß, nach welchen Begriffen ich suchen muss. Daher dieser Eintrag im Forum.

Zum Projekt:
Ich hole jetzt noch ein bisschen weiter aus, damit ihr euch davon ein besseres Bild machen könnt.

Seit ca. 2 Jahren steht am Standort "Hawaii" zwei Server. Einer davon ist Domänencontroller und der andere Fileserver (wobei er noch andere Aufgaben hat).

Im Active Directory sind alle Benutzer dieses Standortes eingetragen die derzeit am Standort "Hawaii" arbeiten. So auch Martina Musterfrau.

Da Martina Musterfrau allerdings des öfteren ausßerhalb der Büroräume ist, also auf Geschäftsreisen, entschied sich der Unternehmen für einen Terminalserver.

Dieser Terminalserver ist nun auch soweit am Standort "Hawaii" aufgebaut. Die Einrichtung hat begonnen ist aber noch nicht ganz durchgeführt.

Jetzt habe ich die Aufgabe den Terminalserver fertigzustellen. Das heißt ich muss ihn noch zur Domäne hinzufügen und ein paar andere kleine Aufgaben erledigen.



Vielleicht jetzt die Frage an euch.

Welche Kriterien muss ich noch einstellen, damit sich Frau Martina Mustermann auf den Terminalserver schalten kann?
Muss ich dazu auf dem TS-Server bei Benutzer den Namen eintagen z. B. Domäne\Martina Mustermann und dann ihr der Gruppe Remotedesktopbenutzer hinzufügen?
Muss ich dann noch etwas am Domänencontroller ändern (z. B. Bei der Benutzerin Martina Mustermann)

Woher weiß ich als Programmierer wo Windows diese Informationen ablegt?
Kann ich das mitprotokollieren oder gibt es da andere Wege? (Ich habe mich z.B. im technet bereich umgeschaut und dort einige Informatione sammeln können. Ist aber ziemlich mühsam immer dort nach genau den richtigen Eintrag zu suchen; Oder ist das der einzigste Weg)?


Ich hoffe ihr haltet mich jetzt nicht für ein Super-DAU, aber ich verstehe es nicht

Gruß,
speckles
Bitte warten ..
Mitglied: micneu
22.12.2009 um 21:03 Uhr
ich will jetzt nicht alt klug erscheinen nur in diesem buch wirst du einige antworten auf deine fragen finden...
ich habe es bei mir in der firma stehen und es ist gold wert... hat mir geholfen vbs zu lernen und dateien zeilenweise abzuarbeiten...
das wirst du benötigen...
http://www.amazon.de/Windows-Scripting-Automatisierte-Systemadministrat ...
und
http://www.amazon.de/Windows-Scripting-lernen-PowerShell-Aktuell/dp/382 ...

Gruß Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Yogiwan
23.12.2009 um 10:00 Uhr
Jepp, micneu, das sind so die Bücher, die man dazu haben sollte.

@85232: Du schreibst, dass Du seit zwei Tagen programmierst, fängst also damit ganz frisch an. Von Windows-Administration weißt Du auch nicht viel. Du schreibst also - was Du noch nicht kannst - über ein Thema, das Du nicht kennst. Hm. Naja, nicht über ein Thema, sondern mittenrein, is klar.

Du hast nicht zufällig auch noch Zeitdruck und gerade keinen "Lehrer" zur Hand, der Dir das mal erzählen kann, oder? Ich meine: Das sind die basics! Vielleicht solltest Du Dich zuerst ein wenig damit befassen, bevor Du da programmierst, da geht ganz schnell mal die komplette Umgebung ins Nirvana, wenn Du den richtigen Eintrag falsch erwischst.
Auch, was die TS-Installation angeht: So, wie Du das beschreibst, geht die Sicherheit dabei mit Sicherheit baden, weil Du gar nicht weißt, was Du tust.

Keine Frage, ich helfe Dir gerne, aber ich glaube, Du solltest eine Reihenfolge bauen, die Dir gestattet, das auch ordentlich zu machen.
Thema Terminalserverinstallation, damit fangen wir mal an, damit das überhaupt erstmal loslaufen kann. Wenn ich das nämlich schon höre "Habe ich übergeben bekommen, ist aber noch nicht fertig" - ok, ich bin etwas verwöhnt, weil ich für einen TS in kompletter Handarbeit vielleicht einen Tag brauche. Mitsamt Sicherheit, Programmen und allem.

Gib mir ein paar Stunden oder einen Tag oder so, ich schreibe "mal eben" eine Anleitung dazu. Wie lange Zeit habe ich?
Bitte warten ..
Mitglied: 85232
23.12.2009 um 10:39 Uhr
Hi,
danke für eure Unterstützung.

@Yogiwan: Zeit hast du genug. Mach dir kein Stress wegen mir ( hat sonst auch nie einer für mich getan).

Mit "Lehrer zur Hand" ist das so eine Sache. Leider scheint keiner Intresse an mich zu finden. Wenn ich die sachkundingen Personen etwas Frage erhalte ich zwar eine Antwort. Aber nicht mehr. Erklärungen fehlanzeige.

Bislang konnte ich noch niemanden finden, der mir wirklich hilft. Ich bringe zwar initiative ein, indem ich mich mit meiner Freizeit recht viel mit IT beschäftige, aber wenn dann fragen aufkommen, steh ich alleine dar. Leider.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.12.2009 um 14:37 Uhr
Beschäftige Dich einfach mit den Befehlen
net user
und
net localgroup

net help user ist die Syntax, um Hilfe zu erhalten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerkordner in Drucker hinzufügen (3)

Frage von Nightmehr zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Microsoft Office
32 Bit CAD Programm und Excel 64 Bit geht nicht (5)

Frage von GrueneSosseMitSpeck zum Thema Microsoft Office ...

Internet
Alternative zu MS Autoroute Außendienst-Programm

Frage von Yannosch zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...