Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktoplizensierung (Server 2008 R2) erkennt keine neuen Clients im Lizenzmanager

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Xennon

Xennon (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2013, aktualisiert 14:30 Uhr, 4828 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich habe vor einiger Zeit einen Serverumzug von S2003 auf S2008R2 bei einem Terminalserver durchgeführt. Dadurch liefen die alten CAL´s nicht mehr und ich benötigte neue CAL´s für S2008R2.
Habe mich dabei für Geräte CAL´s entschieden.

Die Lizenz, etc. wird erkannt, wenn ich mich über den Remotedesktoplizensierungs-Manager des Terminalservers auf den Lizenzserver, ebenfalls S2008R2, verbinde wird meine alte CAL sowie die neue CAL für S2008R2 angezeigt.

Problem dabei ist allerdings, dass ich, wenn ich auf die entsprechende neue CAL klicke, lediglich ein Gerät eingetragen sehe und dieses Gerät hat dabei eine temporäre Lizenz, alle anderen Geräte werden gar nicht aufgeführt. Sind aber zu dem Terminalserver verbunden. Auch das Gerät mit der temporären Lizenz hat sich mittlerweile sicherlich 50 mal auf den Server verbunden.

Was ist da falsch? Eigentlich müsste ich unter der CAL doch alle Geräte finden.
Mitglied: Ausserwoeger
19.02.2013, aktualisiert um 14:47 Uhr
Hi

Wenn du im RemoteDesktoplizenzierungsmanager auf den Server gehst musst du unter lizenzversion und Typ windows 2008 oder R2 zugriffslizenzen stehen und unter gesamte lizenzen 50 stück.

Wenn du einen Bericht erstellst und diese csv Datei öffnest siehst du wer in letzter Zeit verbunden war.

PS: Geräte findet man hier keine. Diese Lizenzen werden Technisch nicht abgefragt.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Xennon
20.02.2013 um 10:27 Uhr
Hallo,


danke für die Antwort.

Habe den Bericht erstellt:
Dort finde ich dann eine CSV in der drin steht: Ausgestellt für Benutzer, Gültig bis. Dort sind meine Benutzer aufgelistet. Allerdings ist die Gültigkeit bis Anfang April beschränkt.

Des weiteren ist am Ende des Berichtes eine Zeile mit: Version der CAL (Server 2008 oder R2) und als Typ der CAL "Pro Benutzer" aufgelistet. Davon habe ich 0 CAL´s installiert (schließlich habe ich ja Geräte CAL´s), aber benutzt werden die, die ich darüber in der CSV als Benutzer aufgelistet habe.

Ich hoffe ich habe Anfang April dann kein böses Erwachen ... ich habe das Gefühl, dass meine User sich per Benutzer-CAL auf den Terminalserver verbinden, obwohl auf dem Terminalserver unter Konfiguration des Remotedesktop-Sitzungshosts "Lizenzierungsmodus" "Pro Gerät" angegeben ist.

Bevor ich die Geräte CAL installiert hatte, hatte ich da "Pro Benutzer" eingetragen, habe das dann geändert als ich die Geräte CAL installiert hatte. Vor der Installation der Geräte CAL hatten sich die Benutzer schon paar mal auf den Server verbunden - die Lizenz läuft ja erst mal 90 Tage bis man eine CAL kaufen muss.

Oder ist alles korrekt, weil in dem Bericht keine Geräte CALs angezeigt werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
20.02.2013 um 10:31 Uhr
Hi

Da wirst du keine Probleme haben die Cals werden Technisch nicht verwendet.
Du kannst dich mit den 50 cals auch mit 300 usern verbinden auf den Server.

Es geht hier nur um die Lizenzierung.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Xennon
20.02.2013 um 11:08 Uhr
Hallo,


danke für die Antwort. Dann hoffe ich, dass du recht behältst, sonst habe ich ein Problem. :D


Beste Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
20.02.2013, aktualisiert um 11:27 Uhr
Hi

Ich muss mich leider selbst korrigieren. Das ist nur bei USER Cals so das die nicht geprüft werden. Bei Device Cals werden die schon überprüft.

Jeder Rechner der sich anmeldet bekommt einen TOKEN vom Lizenzmanager zugeteilt allerdings erst bei der Zweiten erfolgreichen anmeldung am Terminalserver bei der ersten nur eine Temporäre Lizenz.

Sollte das nicht gehen stehst du wirklich.

Hier noch ein Paar Infos von Microsoft selbst:

Wenn ein nicht lizenzierter Client zum ersten Mal eine Verbindung zu einem Terminalserver herstellt, gibt der Terminalserver dem Client ein temporäre Terminal Server Client Access License (CAL) Token. Nachdem der Benutzer in der Sitzung angemeldet hat, weist der Terminalserver den Lizenzserver an das ausgegebene temporäre Terminal Server CAL-Token als validiert zu markieren. Das nächste Mal, das der Client eine Verbindung herstellt, das wird ein Versuch unternommen, das validierte temporäre Terminal Server CAL-Token auf ein vollgültiges Terminal Server CAL-Token zu aktualisieren.

Hier die Installationsanweisung von MS:

http://support.microsoft.com/kb/237811/de

Ich würde dir Raten den Lizenzserver nochmals nach anleitung von MS zu installieren natürlich die lizenzen Exportieren.

Hättest du User Cals gekauft wär das alles kein Problem.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: Xennon
20.02.2013 um 12:40 Uhr
Hallo,



der Hinweis mit dem TOKEN gab den entscheidenden Google-Begriff. Ich war der Meinung, dass die Clients alle auf "Pro User"-CAL gepolt waren, obwohl auf dem Server "Pro Gerät" festgelegt war, vor allem da ein Client als Geräte CAL drin stand, nur die anderen eben nicht.


Dieses Problem konnte ich mit diesem kb lösen:
http://support.microsoft.com/kb/187614/de

Ich habe an entsprechenden Clients den Reg-Key gesichert und dann gelöscht, die Remotedesktopverbindung als Administrator gestartet und Schwupps war das Gerät im Lizenzmanager eingetragen.


Viele Dank für die Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
20.02.2013 um 12:43 Uhr
Hi

Bitte gerne das bei Geräte Cals die Lizenzierung anders als bei User Cals funktioniert war mir selbst neu.

LG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lizenzierungsfrage zu Server 2008 R2 DSP OEI DVD 1- 4 CPU (1)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Datenbanken
SQL Server 2008 R2 iso (3)

Frage von Doktore77 zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (16)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (15)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Hosting & Housing
gelöst Webserver bei WIX, aber DNS Server wo anders (9)

Frage von laster zum Thema Hosting & Housing ...