Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktopverbindung via VPN funktioniert nur sporadisch

Frage Netzwerke

Mitglied: polygonwindow

polygonwindow (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2011, aktualisiert 18.10.2012, 3635 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Aus meinem homeoffice muss ich mich über das Firmenlaptop auf meinen Rechner am lokalen Firmenstandort verbinden. Auf dem Laptop ist ein VPN Client installiert und eingerichtet, ebenfalls eine Remotedesktopverbindung, das ganze auf Win7. Wenn ich mit dem Teil in der Firma bin, mich dort übers Wlan verbinde ist immer alles problemlos, wenn ich unterwegs in unterschiedlichen Hotels bin klappt das meist, aber nicht immer. Hier bei mir daheim kann ich mich oft NICHT verbinden, d.h. der VPN Tunnel steht zwar offensichtlich, aber danach kann ich mich über die Remotedesktopverbindung nicht verbinden, immer timeout. Dasselbe gilt für einen netbooter, über den ich normalerweise die Maschine reboote oder starte, geht dessen Seite nicht, geht auch der Remotedesktop nicht und umgekehrt.

Das komische ist, manchmal klappt es eben doch, ich kann dies allerdings überhaupt nicht reproduzieren. Da es hier kein Glasfaserkabel-DSL gibt, bin ich über eine Funklösung ans Internet angebunden. Geschwindigkeiten liegen um 1.700kbit down/250kbit up. Auf dem Laptop habe ich, bis eben auf die VNP Geschichte, keine Probleme ins öffentliche Internet einzusteigen. Irgendwann funktioniert es einfach "wieder" und ich kann normal auf meiner Maschine arbeiten, auch die Performance beim arbeiten mit SAP ist absolut akzeptabel.

Hat jemand einen Rat oder einen Lösungsansatz?

Danke
Mitglied: StefanKittel
31.01.2011 um 12:08 Uhr
Hallo,
viele Anbieter von Funk-Internet verwenden, wie auch UMTS, LAN-IP-Adressen für deren Netzwerk um IPs zu sparen.
Das ist dynamisch und kann mit Deinem Netzwerk kollidieren. Es tritt wie gesagt auch bei UMTS manchmal auf.

Mittels tracert host kannst Du diese IPs sehen.

Ich habe bei einem Anbieter schon
10. und 192.168. gesehen.

Abhilfe ist schwierig. Evtl. kannst Du eine gesicherte Verbindung via TCP herstellen. Z.B. ein ISA-Server.
Alternativ: Eine Festverbindung ist überall möglich, aber teuer.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.01.2011, aktualisiert 18.10.2012
...der VPN Tunnel steht zwar offensichtlich.. Das ist keine hilfreiche Aussage !!
Sinnvoll wäre die Aussage ob du das Endgerät anpingen kannst. Denn erst dann kannst du dediziert sagen ob der VPN Tunnel zustandegekommen ist oder nicht !!!
Alles andere ist Raterei....
Vermutlich bleibst du tatsächlich an einem NAT Gateway hängen mit deiner VPN Verbindung wenn diese kein NAT Traversal supportet sofern diese dann IPsec basierend ist !! bei PPTP geht das gar nicht. leider äußerst du dich mit keinem Wort über das verwendete VPN Protokoll, deshalb auch das wieder mal nur geraten
Siehe dazu auch:
http://www.administrator.de/forum/vpn-per-umts-karte-tunnel-steht-aber- ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
VPN funktioniert mit Win10 nicht, mit Win 7 schon? (11)

Frage von peter-g zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
FritzBox VPN funktioniert zwar, jedoch kein Internetzugriff (1)

Tipp von pelzfrucht zum Thema Netzwerke ...

Windows 10
gelöst Windows 10 interner vpn client funktioniert nicht (3)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...