Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Remotefx Lizenzserver

Frage Microsoft

Mitglied: email24.org

email24.org (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2014 um 18:05 Uhr, 1766 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe Windows Server 2012 R2 installiert. Darauf läuft Hyper-V und stellt einige VMs bereit, darunter auch welche die mit Remotefx arbeiten sollen. Funktioniert hat im Testzeitraum alles wunderbar, dieser ist allerdings abgelaufen. Ich habe CALs erworben und auf dem Lizenzserver (installiert auf separatem DC) installiert, allerdings erhalte ich am Hyper-V Host folgende Fehlermeldung:

Der Remotedesktop-Sitzungshostserver befindet sich im Lizenzierungsmodus "Remotedesktop für Verwaltung" und im Redirector-Modus "VM", auf dem Lizenzserver "second-dc.test.local" sind jedoch keine installiert Lizenzen mit den folgenden Attributen vorhanden:
Produktversion: Windows Server 2012
Lizenzierungsmodus: Remotedesktop für Verwaltung
Lizenztyp: RDS-CALs

Die VMs laufen aber ich kann mich nicht mehr über RDP verbinden, wegen den fehlenden Lizenzen.

Habe ausreichend CALs installiert, daran liegt es nicht.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Vielen Dank vorab.

Gruß, Email24
Mitglied: DerWoWusste
01.10.2014 um 22:55 Uhr
Hi.

"Remotedesktop für Verwaltung" ist nicht der Modus, in dem er sein sollte. Das ist der Modus, in dem jeder Server ist, wenn nur Remote Desktop zugelassen wird, aber die Remote Desktop Rollen gar nicht installiert sind.
Frag mich nicht, wie er in diesen Zustand gekommen ist, du hast ja offensichtlich diese Rollen schon installiert, nicht wahr?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
02.10.2014 um 00:26 Uhr
Hallo,

Zitat von email24.org:
Ich habe CALs erworben
Welche CALS genau hast du erworben. Du brauchst CALS für den RDS, nicht für den Server 2012R2. Also welche?

"Remotedesktop für Verwaltung"
Wie schon angesprochen, hast du überhaupt hier die benötigten Rollen für RDS installiert?

Was steht in den Ereignis Protokollen drin?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: email24.org
02.10.2014 um 07:24 Uhr
Guten Morgen,

danke für die schnelle Rückmeldung.

Installiert sind Hyper-V, RDS Session Host und RDS Virtualisierung. Sollte also meines Wissens nach alles da sein, was benötigt wird. Der Lizenzserver läuft wie gesagt auf einem anderem Server, die Konnektivität ist in Ordnung.

CALs habe ich RDS CALs pro User. Habe zur Zeit 7 bis 8 RDS Nutzer zum Testen und 10 CALs sind für Server 2012 installiert, weitere 10 CALs für Server 2008 R2.


In den Ereignisprotokollen ist zum Thema RDS nicht viel zu finden.
Ich denke ich werde den Hyper-V Host komplett neu aufsetzen, da daran mein Vorgänger schon einiges "gebastelt" hat. Es handelt sich glücklicherweise um ein Testsystem.

Bin für weitere Tips dankbar, falls ich irgendetwas übersehen habe.
Vielen Dank schonmal für die bisherigen Hinweise.

Gruß, Email24
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
02.10.2014 um 11:11 Uhr
Hallo,

Zitat von email24.org:
Installiert sind Hyper-V, RDS Session Host und RDS Virtualisierung.
Hmmm. Hat es einen zwingenden Grund alle Rollen auf dein Blech zu haben und nicht in einer VM dein RDS zu betreiben? Du weist doch, wenn Hyper-V, dann auch NUR Hyper-V. Alles andere ab in einer VM.... oder anders Blech (wobei warum brauch ich dann Hyper-V)

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst RDS 2016 Cals auf Windows Server 2012 R2 RDS-Lizenzserver unterstützt? (1)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
gelöst 2012 Hyper-V RemoteFX (3)

Frage von StrunzDumm zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Windows 2012 R2 RemoteFX auf Windows 10 Pro (25)

Frage von onkel87 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Keine Lizenzserver vorhanden (21)

Frage von Fitzel69 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...