Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotesteuerung mit .rdp oder besser ein anderes Programm ?

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Alternativende

Alternativende (Level 2) - Jetzt verbinden

26.02.2008, aktualisiert 16:06 Uhr, 4326 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
es ist ein leidiges Thema im Netzwerk und ich brauche eine gute Lösung dafür.

Ich habe folgendes
- 4 junge Domänen, teilweise Windows teilweise Samba.

Ich brauche:
- Live Unterstützung der User, also ich muss sehen können was die sehen (selbstverständlich auch steuern und User eingaben verhindern bei Bedarf )

- Remoteinstallation, damit ich nicht überall von Hand die Software installieren muss sondern sobald sie installiert ist funktioniert sie und gut.

- Möglichst kostengünstig oder umsonst.

- Es sollte einigermaßen sicher sein mit Passwörtern etc.

Meine Frage nun ist, ob ich das mit .rdp machen kann. Wahrscheinlich aber nicht da es ja bei Bedarf automatisch aktiviert werden muss.
Wie sind eure Erfahrungen was verwendet ihr etc. ???

Das würde meinen Alltag erheblich erleichtern.

Danke
Mitglied: 45877
26.02.2008 um 12:40 Uhr
kommt drauf an was du brauchst, wenn der datenstrom nicht verschlüsselt sein darf tightvnc (umsonst), wenn er verschlüsselt sein muss realvnc (kostet).
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
26.02.2008 um 12:47 Uhr
Moin,

wieso muß es immer so billig, oder aber umsonst sein? Bietet Ihr etwa Eure Arbeitskraft kostenlos an? Solch eine Supportleistung ist doch eine anständige Dienstleistung, die man dem Kunden (Ich gehe mal davon aus, daß in diesem Fall Kundennetze gewartet werden sollen) in Rechnung stellt.

Für den konkreten Fall bietet sich die Einwahl in das Netzwerk per VPN und der plattformunabhängige Zugriff per VNC an. Dann kann man die Benutzer beobachten (Achtung: Datenschutz nicht vergessen, also immer vorher informieren) und ggfs. eingreifen.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
26.02.2008 um 14:44 Uhr
Nein es werden keine Kundennetze verwaltet daher kann ich dafür auch kein Geld ausgeben. Das würde nur dazu dienen mir den Alltag zu erleichtern.
VPN Einwahl ist problemlos möglich.
Das mit dem Datenschutz ist eine Selbstverständlichkeit !

Tightvnc verwende ich derzeit und die Verschlüsselung ist schon erforderlich. Das mit der Remoteinstallation funktioniert da ja auch nicht.

Edit:
Ich habe auch generell nichts gegen kostenpflichtige Programme. Es kommt eben auf den Preis an.
Bitte warten ..
Mitglied: Oceanman
26.02.2008 um 14:56 Uhr
Dameware (www.dameware.de) - nicht gratis, aber das Programm erfüllt alle deine Wünsche.
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
26.02.2008 um 15:58 Uhr
Wieso kannst du tightvnc nicht remote installieren. Geht doch problemlos per GPO oder Startupskript.
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
26.02.2008 um 16:06 Uhr
Ja Dameware ist klasse das kenne ich auch. Mal sehen was es so kostet
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
IIS - anderes Netz zulassen (3)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Tools
Zwischenspeicher TS RDP-Verbindung (3)

Frage von Yannosch zum Thema Windows Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...