Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remoteunterstützung bei WinXP

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: BoMbAy

BoMbAy (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2006, aktualisiert 14.02.2006, 5128 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Kollegen,

kann mir mal jemand sagen wieso die Remoteunterstützung bei uns im LAN bei manchen Rechnern funktioniert und bei manchen nicht??? Ich finde einfach keine plausible Erklärung dafür.

Es sind über 500Clients und alle haben WINXP installiert. Fakt ist: Bei manchen komme ich einfach per remote drauf und bei manchen nicht...
Kurios ist das ich sogar auf alle Rechner mit meinen Admin Rechte drauf kann - also z.B. auf die Partitionen der einzelnen Clients. Das geht bei JEDEM. Aber rmote nur bei manchen...Voll komisch!

Gibt's da vielleicht irgend einen Registry EIntrag den man ändern kann oder sowas?

Bin dankbar für jede Hilfe/Information.
Mitglied: Ackermaus
23.01.2006 um 16:02 Uhr
Das Problem kenne ich mit DameWare Mini Remote Control.
Da hätte och auch gern ne Antwort drauf.

(Ich antworte hier eigentlich nur, damit ich benachrichtigt werde, wenn ne Antwort kommt.)
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
23.01.2006 um 16:03 Uhr
Hallo BoMbAy

Hast Du bei allen Rechnern WinXP SP2 drauf?
Ich kannst im Moment nicht nachvollziehen. Aber ich glaube, dass bei XP SP2 die Remoteunterstützung defaultmässig deaktiviert ist. Auch die XP-Firewall muss entsprechend
eingestellt sein. Sollte aber automatisch erfolgen, sobald die Remoteunterstützung aktiviert wird.

Gruss
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: MajorTom67
23.01.2006 um 16:08 Uhr
Hi,
soweit ich das kenne, sollte es funktionieren, wenn bei Arbeitsplatz\rechte Maustaste\Eigenschaften\Remote die Remoteunterstützung aktiviert ist, die Firewall deaktiviert, und vom Client eine entsprechende Unterstützungsanforderung gesendet wurde. Alternativ die Remotedesktopverbindung freigeben und per Remote-Desktop drauf, allerdings sieht Dich dann der Benutzer nicht und wird abgemeldet, wenn Du draufgehst [auf den Rechner ]
Ciao,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: rk17
23.01.2006 um 16:58 Uhr
Moin,

man kann in der XP Firewall auch den TCP Port 3389 freigeben. Dann braucht man die Firewall nicht deaktivieren.

@Ackermaus:

DameWare nutzt den Port TCP 6129.

Gruß

rk17
Bitte warten ..
Mitglied: MajorTom67
23.01.2006 um 20:10 Uhr
oke, klar, grundsätzlich richtig, allerdings sollte innerhalb der Domain die Firewall unnötig sein. Wichtig ist die Absicherung von (und nach) außen.
Ansonsten verursacht die Windows-Firewall bei der Administration immer wiedermal Probleme...
Ciao,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: BoMbAy
24.01.2006 um 08:58 Uhr
Sorry das ich jetzt erst Antworte, aber meine eRkältung hat mich gestern nach der Arbeit SOFORT ins Bett befördert.

@Marc_1303: Ja, alle Clients haben SP2 installiert.
Aber ich glaube, dass bei XP SP2 die Remoteunterstützung defaultmässig deaktiviert ist = Die ist bei allen Clients AKTIVIERT! Firewall ist DEAKTIVIERT

Das kurisose ist ja: Der Remotedesktop funktioniert tadellos...aber die Remoteunterstützung nicht...

ES IST ZUM VERZEIFELN, MUSS DOCH IRGENDWIE GEHEN...
Bitte warten ..
Mitglied: Sy-Br34k3r
13.02.2006 um 10:22 Uhr
Guten Tag

Habe dasselbe Problem von 800 Clients funktioniert ein Teil und der Rest nicht. Auch Windows XP mit SP2.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Sy-Br34k3r
14.02.2006 um 07:14 Uhr
Hast du zufälligerweise auch Symantec AntiVirus im Einsatz?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Remoteunterstützung auf Windows 7
gelöst Frage von tingelWindows 75 Kommentare

Hallo zusammen, bei mir habe ich folgende Situation: - Terminalserver, auf die per RDP zugegriffen wird - drei normale ...

Windows Server
Remoteunterstützung für Remoredesktophost Sessions anbieten
gelöst Frage von RR-StefanWindows Server1 Kommentar

Guten Morgen, ich stehe vor der Frage wie ich Nutzern von Remotedesktophosts Remoteunterstützung zukommen lassen kann. Clients: Windows 7 ...

Netzwerkgrundlagen
VPN zwischen 2 Fritzboxen - Keine Remoteunterstützung möglich!
Frage von Wow4iiikNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo Forum-User! Ich habe ein kleines Problem. Ich habe zwei Haushalte per VPN miteinander verbunden. Dies wurde mit einer ...

Windows XP
Netzlaufwerkverbindung unter WinXP?
Frage von gustavMWindows XP5 Kommentare

Hallo, ich möchte über einem Barcodescanner mit WinCE 5.0 einen Netzlaufwerkverbindung zu einem WindowsXP herstellen. Die Netzlaufwerkverbindung zu einem ...

Neue Wissensbeiträge
Apple

IOS 11.2.1 stopft HomeKit-Remote-Lücke

Tipp von BassFishFox vor 45 MinutenApple

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple ...

Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 5 StundenWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 6 StundenWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 18 StundenInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Windows Server
Remotesteuerung der Sitzung (Kennung XX) fehlgeschlagen
gelöst Frage von Stefan91Windows Server14 Kommentare

Hallo Zusammen, seit kurzem bekomme ich oben genannte Fehlermeldung, wenn ich versuche eine Remotesitzung über den Taskmanager fernzusteuern (Rechtsklick ...