Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remoteunterstuetzung aktivieren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: luis2007

luis2007 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2008, aktualisiert 14:26 Uhr, 3930 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo Community!

Also es geht um Folgendes:

Windows 2003 Domäne/Netzwerk. Office 2003 installiert, Adobe Reader 8, iExplorer 7, Virensoftware, etc - Standard Installation.

Bei den DomänenPCs mit Office 2003 und iExplorer 7 funktioniert die Remoteunterstützung nicht.
Grund dafür ist welcher?!?!?!?!?!?
Hab die Suche aufgegeben und mir gedacht ich poste hier mein Anliegen, vielleicht könnte mir jemand helfen.

Habe Folgendes getestet:

Bei den DomänenPCs mit der gleichen Gruppenrichtlinie und Standard Inst. jedoch ohne Office 2003 funktioniert die Remoteunterstütung ohne Problem. Also denke ich mir dass es an einer Sicherheitseinstellung am Office 2003 der auf den iExplorer 7 zugreift, liegt.
(Fehlermeldung: Windows Internet Explorer - Ein Programm konnte nicht gestartet werden. Wiederholen Sie den Vorgang.)

Ich bitte um eure Hilfe, damit ich das Problem abhacken kann. Wer kann mir weiterhelfen?! und bin ich auf der richtigen Spur mit den Sicherheitseinstellungen.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

lg
Mitglied: prival
13.06.2008 um 12:28 Uhr
Du startest die RDP-Session über TSWeb? Dann ist die Ursache in den Einstellungen des IE zu suchen. Office hat damit nichts zu tun. Der IE verwendet die ActiveX-Plugin der RDP-Konsole. Diese kann übrigens auch direkt gestartet werden. Ausführen --> "mstsc.exe"
Bitte warten ..
Mitglied: luis2007
13.06.2008 um 12:58 Uhr
Danke für die schnelle Antwort.


Ich möchte den Usern Remoteunterstützung anbieten, das funktioniert doch bei XP Prof. unter Start-Programme-Remoteunterstützung, damit die User sehen was ich mache, bzw sie mir zeigen können wo sie ein Problem haben.

die normale Remote sitzung funktioniert, allerdings ist der Bildschirm des Users dann schwarz, dass er nichts sehen kann.

iExplorer ist ja bei den neuinstallierten Geräten ohne Office 2003 auch drauf und es funktioniert, wenn ich Office 2003 installiere bringt er den Fehler.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: prival
13.06.2008 um 13:08 Uhr
Also ist das Problem die Remoteunterstützung sobald Office installiert wurde? Hängt es mit der Art und Weise zusammen, wie die Unterstützung angefordert wird? Meist wird es auf MAPI-Ebene direkt über Outlook versandt. Ich denke der Ansatz wäre dann, den Fehler bei Outlook oder dem Mail-Profil zu suchen.
Bitte warten ..
Mitglied: luis2007
13.06.2008 um 13:18 Uhr
ja genau richtig!

kennst du diese Remoteunterstützung?Weißt du was ich meine?

Also muss ich bei den Sicherheitseinstellungen vom Outlook anfangen zu suchen?!

genauen Lösungsansatz hast du auch nicht bei Hand?

lg
Bitte warten ..
Mitglied: prival
13.06.2008 um 13:39 Uhr
Ja, ich verstehe was du meinst. Funktioniert einer der anderen Mechanismen? Es gibt bspw. die Möglichkeit die Einladung in eine Datei zu speichern. Diese kann dann per Mail verschickt werden. Funktioniert das? Wird die Datei mitgeschickt? Kann die Datei geöffnet werden?
Bitte warten ..
Mitglied: luis2007
13.06.2008 um 13:41 Uhr
Nein, funktioniert auch nur wenn Office nicht installiert ist!
Bitte warten ..
Mitglied: prival
13.06.2008 um 13:45 Uhr
Wie verschickt ihr denn die Einladungen wenn Office (und Outlook) nicht installiert ist?
Bitte warten ..
Mitglied: luis2007
13.06.2008 um 13:54 Uhr
Hab diese Datei nur in das Netzlaufwerk des Users verschoben.
Aber bei einem PC mit Office Inst. kann ich diese Datei nicht abspeichern (Fehler: Windows Internet Explorer - Ein Programm konnte nicht gestartet werden. Wiederholen Sie den Vorgang.)
Bitte warten ..
Mitglied: prival
13.06.2008 um 14:00 Uhr
Hmmm.... Interessantes Phänomen. Läuft Outlook im Hintergrund? Check mal die Dienste. Läuft der "Remote Desktop Help Session Manager" bzw. ist nicht deaktiviert?
Bitte warten ..
Mitglied: luis2007
13.06.2008 um 14:08 Uhr
Bei den komplett fertig installierten PCs läuft Outlook (Outlook Office ist geöffnet).

Sitzungsmanager für Remotedesktophilfe steht auf Manuell und ist gestartet.

Ich weiß echt nicht mehr weiter, mein Kollege beschäftigen uns schon seit Monaten immer wieder mit dem Problem. Und jetzt muss mal eine Lösung her!
Ist echt komisch an was das liegen könnte ?!
Bitte warten ..
Mitglied: prival
13.06.2008 um 14:15 Uhr
In letzter Konsequenz würde ich bei MS direkt anfragen. Der Service ist fix, MA sind gut geschult. Evtl. kennen die das Problem. Ich bin momentan überfragt.
Bitte warten ..
Mitglied: luis2007
13.06.2008 um 14:22 Uhr
Okay danke dir...der Support kostet was oder?!

lg
Bitte warten ..
Mitglied: prival
13.06.2008 um 14:26 Uhr
Ist meines Wissens eine kostenlose Rufnummer. Hab sie bisher noch nicht benötigt, daher kann ich das nicht 100%ig sagen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Remoteunterstützung auf Windows 7
gelöst Frage von tingelWindows 75 Kommentare

Hallo zusammen, bei mir habe ich folgende Situation: - Terminalserver, auf die per RDP zugegriffen wird - drei normale ...

Windows Server
Remoteunterstützung für Remoredesktophost Sessions anbieten
gelöst Frage von RR-StefanWindows Server1 Kommentar

Guten Morgen, ich stehe vor der Frage wie ich Nutzern von Remotedesktophosts Remoteunterstützung zukommen lassen kann. Clients: Windows 7 ...

Netzwerkgrundlagen
VPN zwischen 2 Fritzboxen - Keine Remoteunterstützung möglich!
Frage von Wow4iiikNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo Forum-User! Ich habe ein kleines Problem. Ich habe zwei Haushalte per VPN miteinander verbunden. Dies wurde mit einer ...

Windows Installation
Administratorkonto aktivieren oder nicht?
Frage von markaurelWindows Installation6 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab früher (Win7) mmer das Administratorkonto (lokal) bei Neuinstallationen aktiviert und anschließend den Rechner der Domäne ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 6 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 10 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 10 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 14 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...