Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotezugriff über Port 80 mit VNC oder ähnlichem Tool

Frage Netzwerke

Mitglied: TK8782

TK8782 (Level 2) - Jetzt verbinden

15.08.2006, aktualisiert 18:41 Uhr, 7026 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi,

folgendes Problem:

Ich möchte von einem PC aus auf meinen Rechner in der Firma zugreifen, am besten mit VNC oder einem ähnlichen Tool. Das ganze sollte aber so funktionieren, dass ich keine Einstellungen an der Firewall vornehmen muss, d.h. ich möchte kein Portforwarding oder sonstige Einstellungen an der Firewall vornehmen.

Der Hintergrund der Geschichte ist, dass wir eine Möglichkeit suchen, Kunden eine Onlinepräsentation unserer Software zu ermöglichen. Dabei soll der Kunde aber nicht unnötige Installationen (wie z.B. VPN einrichten) durchführen müssen, sondern einfach durch Eingabe der WANIP auf unseren Präsentationsrechner gelangen. Natürlich wäre es jetzt möglich einfach den Port auf den Präsentationsrechner zu forwarden und es würde funktioniere. Mich würde aber interessieren ob das auch einfacher geht, in dem man einfach über HTTP den Connect zu Stande bringt.

Eine weitere Frage wäre, was hat es mit dem JAVA Port für VNC genau auf sich? Muss ich da was in der Firewall einstellen bzw. wie konfiguriere ich meinen VNC Server so, dass ich über den JAVA Port Zugreifen kann?? Welche Client brauche ich dazu???

Ich kenne auch Software wie z.B. Netviewer oder Inquiero oder Remotle Anywhere. So in die Richtung sollte das Ganze funktionieren. Nur haben wir uns überlegt, ob es das Geld Wert ist für diese Software auszugeben oder ob man das noch einfacher realisieren kann.

Wie funktioniert das z.B. technisch bei Netviewer? Ist da ein Server dazwischen geschaltet, der dann die ID dem entsprechenden Endkunden zuweist??


Wäre sowas auch kostenlos möglich??

Danke für Eure Beiträge!!
Mitglied: ghofmann
15.08.2006 um 16:26 Uhr
Du suchst also eine VNC-ähnliche Fernwartungssoftware ohne Stress mit VPN, Portforwarding usw.?

Dann wäre vielleicht TeamViewer (www.teamviewer.de) interessant. Beruht ebenso wie NetViewer auf einem Server "dazwischen". Du brauchst also auf beiden Seiten nur eine ausgehende HTTP-Verbindung, was fast überall geht.
Bitte warten ..
Mitglied: sp4c3
15.08.2006 um 16:41 Uhr
also erst einmal: ich weiß icht was daran so schwer sein soll, einen port in der firewall weiterzuleiten...

zweitens: wie wäre es denn mit einer stinknormalen Remote-Desktop-Verbindung? selbst wenn der Kunde keinen XP-Rechner besitzt (Also kein RDP-Client), lässt sich das ganze auch in eine Webseite integrieren. Den entsprechenden Port weiterleiten und fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: TK8782
15.08.2006 um 16:47 Uhr
Es geht hier nicht um die Schwierigkeit des PortForwardings, sondern um die Einfachheit. Wir möchten das Ganze nicht nur für Präsentationen sondern auch für Fernwartungszwecke nutzen, und da kann man nicht jedem Kunden zumuten, immer irgendwelche Einstellungen vorzunehmen. Da geht es um Effizienz und Schnelligkeit.

Wie gesagt, wie man ein Portforwarding macht und dass es so funktioniert ist mir auch klar, das war aber nicht die Frage.

Danke erstmal an ghoffmann....scheint ne billigere Alternative zu sein als netviewer! Werd ich gleich mal austesten!
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
15.08.2006 um 18:41 Uhr
Hi TK8782

nicht kostenlos aber einfach zu benutzen ist WebEx. Benötigt InternetExplorer und installiert ein ActiveX control (full access) mit dem das Bild eines Computers (oder einer Applikation) für alle anderen Teilnehmer deiner WebEx Konferenz sichtbar wird. Für Remotesupport, Produktdemos und PowerPoint geeignet aber nicht geeignet für Video, Linux, Firefox.

SSLexplorer ist ein Webserver auf dem sich ein Benutzer anmeldet. Es wird ein Javaapplet auf dem Client ausgeführt, (IE, Firefox, Win + Linux) welches dann die SSL verschlüsselte Verbindung aufbaut. Welche Applikation dann bei dem Benutzer gestartet wird und diesen VPN Tunnel verwendet bliebt dir überlassen. Fertige Beispiele VNC, RDP und andere. Die kostenlose Variante ist wirklich kostenlos, die Version die mehr kann kostet 140EUR und Support kostet extra.
Download http://sourceforge.net/projects/sslexplorer/
Mehr Infos: http://3sp.com/ siehe dort Flash demo!

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Debian
gelöst SSH über Webinterface Port 80 u. 443 (17)

Frage von Moddry zum Thema Debian ...

DSL, VDSL
Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz (4)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 1 Port in mehreren VLANs? (7)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Sicherheits-Tools
Anti-Schnüffler-Tool SAMRi10 soll Windows-Netzwerke schützen

Link von AnkhMorpork zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...