Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Repeater - MAC übertragung

Frage Netzwerke

Mitglied: Aanubis

Aanubis (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2008, aktualisiert 28.06.2008, 4023 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein wlan netzwerk mit 5 Repeatern aufgebaut.
Das Netz funktioniert ohne probleme, da ich die Repeater (airlive)
auf Universal Repeater stellen kann und so mehrere hintereinander schaltbar sind.
in meinem fall 1 x 3 hintereinander.

Nun haben wir eine Abrechnungssoftware inc. server installiert um Kunden
in unserer Jugendherberge und dem Garten das surfen zu ermöglichen.

(Die Software stellt ein Webinterface bereit in der die erworbenen Zugangsdaten
eingegeben werden.)

Und nun habe ich währen eines Test zu meinem schrecken bemerkt
das wenn ein Kunde seinen Logindaten auf Repeater 3 eingibt,
alle kunden die Repeater 1, 2 und 3 benutzen Internet Zugang erhalten.


Mittels Wireshark bestätigte sich meine annahne, die Software "authentifiziert"
über die MAC adresse.
Die Repeater übergeben aber nicht die MAC der clients sondern nur die eigene.
Daher sieht es für den abrechnungsserver so aus das der 1 Repeater der client ist,
da dieser nur die eigene MAC sendet
und alle eigenen Clients und die der nachgeschalteten
Repeater und deren Client´s nicht übermittelt wird.

Jetzt bin ich im Arsch
System für 4 tausend aufgebaut, Masten eingebuddelt, alles läuft nur ein Hauptbestandteil
die Abrechnung funktioniert nicht. (Der Hersteller sagte noch die authentifizierung läuft nicht über MAC, supi)

was soll ich nur machen?
bin für jede hilfe dankbar
Mitglied: kaiand1
27.06.2008 um 18:10 Uhr
Nun da du keine Details über die Software noch übder die genauen Modelle deiner Wlan Geräte nennst must du es entweder so hinnehmen oder dich mit dem Softwarehersteller zusammensetzten und das Problem lösen.
Vieleicht ist es ja auch nur ein Einstellungsfehler der Software das die entweder über IP oder MAC ID die Abrechnung macht nur ohne Infos kann dir nur die Hersteller helfen...
Bitte warten ..
Mitglied: 7Gizmo7
27.06.2008 um 18:12 Uhr
Andere Abrechnungssoftware nutzen ....??? und den Hersteller sagen der spinnt ....

Welche Abrechnungssoftware benutzt ihr denn ...
Bitte warten ..
Mitglied: Aanubis
27.06.2008 um 18:35 Uhr
Danke für eure Antworten.

Router:
Airlive WL-5460AP v2
(ftp://airliveftp.dyndns.org/Wireless_Indoor/WL-5460APv2/)

Abrechnungsserver:
An einem Einstellungsfehler kann es leider nicht liegen,
da man nur 5 Einstellungen verändern kann.
LAN IP, WAN IP, GATEWAY, DNS, DHCP Bereich.

Den Hersteller möchte ich noch nicht nennen, da ich erhebliche Sicherheitslücken
im System gefunden habe und erst rücksprache mit dem hersteller halten will.

Weiss jemand ob bei WDS die MAC Adresse der Client´s
übertragen wird?

habe leider gerade kein WDS system zur hand.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
28.06.2008 um 22:38 Uhr
WDS ist eigentlich eine art eigener tunnel, d.h. es werden die MACs etc üebrtragen, das WDS ist von derfunktion her eine funkbrücke. nachteil bei WDS: geht bei den meisten router nur mit WEP, nicht mit densicheren verschlüsselungen wie WPA/WPA2.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Mac OS X
MAC-Problem an einer W2k8 R2 Domain

Frage von Leo-le zum Thema Mac OS X ...

Netzwerke
gelöst Wireshark Übertragung Datei rekonstruieren (2)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Netzwerke ...

Netzwerkmanagement
802.11x - Zuordnung des VLANs per MAC-Adresse (11)

Frage von mastersp zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (16)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (12)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (11)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...