Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Replikation von 2008 R2 VMs auf Hyper-V Server 2012 R2?

Frage Virtualisierung Hyper-V

Mitglied: justanotherITguy

justanotherITguy (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2014, aktualisiert 02.02.2015, 3831 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich komme ursprünglich aus der Linux-Welt und habe mit Windows primär auf dem Desktop und, seit einer Weile, mit Server 2008 R2 Erfahrung.

Darum eine kurze Frage zum Hyper-V-Replikationsfeature von Server 2012 R2:
Stellt diese Funktion irgendwelche speziellen Anforderungen an die VMs, z.B. müssen diese auch Server 2012 sein oder dgl.? Oder ist die Windows-Version für die Replikation unerheblich bzw. klappt dies ggf. sogar mit Linux-VMs?

Hier ginge es darum 2008 R2-Hyper-V-Hosts durch 2012 R2-Hyper-V-Hosts zu ersetzen und die bestehenden 2008 R2-VMs entsprechend dann nicht nur weiter zu betreiben (was ja in dieser Konstellation scheinbar oft nur über Umwege klappt wie man im Netz liest ), sondern eben zukünftig diese auch zu replizieren um im Notfall (war wsl. schon jedem klar) alles relativ schnell wieder am Laufen zu haben (ohne dafür Unsummen auszugeben für Cluster, Stratus Avance und ähnliche Lösungen)...
Nur finde ich im Netz keine eindeutigen Aussagen (und die sucht man halt bevor Geld ausgegeben und die Infrastruktur umgestellt wird) ob eine Replikation von 2008er VMs zwischen zwei 2012er Hosts problemlos klappt.

Bin für jeden Hinweis oder Erfahrungsbericht dankbar

Vielen Dank für's Lesen!
Mitglied: psannz
LÖSUNG 05.03.2014, aktualisiert 02.02.2015
Sers,

Für Hyper-V Replica ist egal was sich in den VMs befindet. Entscheidend ist dass die Hyper-V Replica Partner beide mindestens der Version 2012 entsprechen.
Hyper-V Replica zwischen 2012 und 2008r2 funktioniert nicht.

Was geht ist ein Inplace-Upgrade von deinen Servern von 2008r2 auf 2012r2. Danach wirst du nurnoch die Hyper-V Netzwerke neu einrichten müssen, der Rest sollte übernommen werden.

Falls du kein Inplace-Upgrade willst hängt das weitere Vorgehen davon ab wo und wie die VMs abgelegt sind. Also nicht nur die eventuell vorhandenen VHDs sondern auch die zugehörigen XMLs, usw.
Die in 2008(r2) erstellten VMs können auf jeden Fall auf einem 2012(r2) Hyper-V direkt importiert werden. Wenn du bisher VHDs verwendet hast empfehle ich dir bei der Gelegenheit dringend diese auf dem 2012(r2) nach VHDX zu konvertieren. Der Performancesprung ist deutlich spürbar, speziell bei dynamischen VHD(X) Dateien.

Deine bestehenden VMs kannst du natürlich weiterhin betreiben. Voraussetzung ist natürlich eine korrekte Lizenzierung, die aber hier nicht Thema ist.

Bei Hyper-V Replica bitte noch daran denken dass du die maximale Anzahl an Replikationen anpassen musst.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: omnus87
LÖSUNG 31.03.2014, aktualisiert 02.02.2015
Die in 2008(r2) erstellten VMs können auf jeden Fall auf einem 2012(r2) Hyper-V direkt importiert werden.


So nicht ganz richtig. Korrektur:

Export 2008 R2 --> Import 2012 = ja
Export 2008 R2 --> Import 2012 R2 = nein


MfG

omnus87
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Vollbackup von VMs unter Hyper-V 2012
Frage von AlternativendeWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nun schon eine Weile vergeblich nach einem Tool mit dem ich vernünftige Vollsicherungen meiner VM´s ...

Windows Server
Hyper V 2008 R2 zu Hyper V 2012 R2
gelöst Frage von chevron-9Windows Server6 Kommentare

Guten Morgen, folgendes Szenario : Neben einen vorhandener Windows 2008 R2 Server mit Hyper V Rolle (funktionell, produktiv) wurde ...

Hyper-V
Hyper-V-Server 2012 (Core) Replikation
gelöst Frage von MiStHyper-V4 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Hyper-V-2012-Server (Core-Version). Einer soll als Replikatior arbeiten. Aber irgendwie bekomme ich die Maschine, die repliziert ...

Windows Update
Update Integrationsdienste VMs mit WSUS unter Hyper-V Windows Server 2012 R2
gelöst Frage von scout71Windows Update1 Kommentar

Hallo Forum, gibt eine Möglichkeit per WSUS das Update der Integrationsdienste der VM's auf einem Hyper-V Windows Server 2012 ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Sicherheitslücke Spectre und Meltdown: Status prüfen

Anleitung von Frank vor 3 StundenErkennung und -Abwehr

Nach all den Updates der letzten Woche sollte man unbedingt auch den Status prüfen, ob die Sicherheitslücke Spectre und ...

Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office9 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 1 TagDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 1 TagSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Drucker und Scanner
Gesucht DIN A3 Drucker
Frage von NebellichtDrucker und Scanner15 Kommentare

Hallo, ich möchte einen neuen DIN A3 Drucker kaufen. Um ab und zu, ca. 1 mal die Woche Farbausdrucke ...

iOS
Einladung vom iphone kalender
Frage von jensgebkeniOS15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem - immer wenn ich von meinem Iphone einen Termin einztrage und diesem Termin Teilnehmer zuweise, ...

Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...