Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ressourcen-Buchung mit Outlook und Exchange 2010

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Shiva99

Shiva99 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2013 um 13:09 Uhr, 2123 Aufrufe, 1 Kommentar

Also ich finde, dass sich aus Client/User-Sicht die Buchung von Besprechungsräumen über Exchange 2010 eher verschlechtert hat. Ich kann mich noch genau daran erinnern, dass beim Versenden der Outlook-Besprechungsanfragen geprüft wurde, ob der Raum nicht bereits für den betroffenen Zeitraum bebucht wurde und es erschien eine Dialogbox, die das bestätigt hat. Im Falle, dass der Raum bereits belegt war, wurden auch die Mails an die User nicht versendet. Jetzt ist es so, dass der Raum entsprechend seiner Automatik eine Bestätigungsmail verschickt. Aber leider erst, wenn die Anfrage bei allen Beteiligten bereits angekommen ist. Nun passiert es nicht selten, dass bereits Leute zusagen und erst dann die Mail vom Raum kommt, dass dieser belegt ist. Wie kann das sein? Kann man den alten Popup- bzw. Verfügbarkeitsprüfung vor dem Versenden - Mechanismus wieder aktivieren, wie es noch bei Exchange 2003 funktioniert hat, oder mache ich generell was falsch. Mir wäre es Wurst, aber .... habe leider die User im Nacken.

Gruß
Mitglied: Shiva99
12.06.2013 um 09:33 Uhr
Was'n jetzt. Hat keiner das Problem?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...