Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Restore einen Small Business Servers von Hand - aus Acronis Sicherung?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: bibi52

bibi52 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2011 um 09:18 Uhr, 4552 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Kollegen,

ich habe seit gestern ein größeres Problem bei einem Kunden.

Kunde hat einen SBS 2003 R2 im Einsatz mit Exchange 2003 und SQL Srv 2005.
Gesichert wird jeden Abend mit Acronis Backup und Restore 10 auf eine USB Platte.

Gestern Abend habe ich 14 Windows Updates installiert, neu gestartet und....
Jetzt macht die Kiste immer gleich nach dem Login einen Restart.
Stürzt also ab, teilweise mit Bluescreen und startet neu.

Habe hier schon alles mögliche ausprobiert. Im Abgesicherten Modus läuft die Kiste hoch.

Egal, ich habe schon Stunden reingehängt aber funktioniert nicht. Hardware ist ausgeschlossen
weil ich schon Board, Speicher, Grafikkarte getauscht habe.
Im abges. Modus habe ich die Updates deinstalliert, diverse Treiber rausgenommen, Prg. die
gestartet werden deaktiviert aber hilft alles nichts.

Jetzt zur eigentlichen Frage ob mir hier jemand ein paar Tipps geben kann.

Ich habe mir jetzt folgende Vorgehensweise vorgestellt:

1. Restore von der letzten Acronis Sicherung (komplettes Image zurückspielen.)
2. auf die Daten vom aktuellen Stand komme ich ja drauf! - im abgesicherten Modus
3. wenn der Server wieder läut (aus der Sicherung) halte ich die die Exchange und SQL Server Dienste an und
kopieren von Hand die Datenbanken und Protokolle in die jeweiligen Ordner rein.
4. starte die Dienste wieder
5. Fileablage etc. läuft auf einem anderen Rechner.

Sollte doch theoretisch so funktionieren, oder?

Falls einer sowas schon mal gemacht bitte bei mir melden. Gerne auch direkt über E-Mail.
wis.christian@gmail.com

Gruss
Christian Barisch
Mitglied: bibi52
26.03.2011 um 19:31 Uhr
Hallo Leute,

ich beantworte jetzt meine Frage selbst.

Server läuft wieder beim Kunden und ich habe es so
gemacht wie ich mir das schon ausgemalt hatte.

Nachdem ich auf die aktuellen Daten vom Server noch
offline zugreifen konnte (Platte des Servers via USB)
an einen PC gehängt.

Ich habe ein Image vom 24.3. zurückkopiert.
Dann Server wieder hochgefahren.

Sämtliche Exchange Dienste angehalten und das
komplette MDBDATA Verzeichnis durch die akuelle
Daten ausgetauscht. Dienste wieder gestartet und der Exchange
läuft super. Keine Fehler im Ereignis Protokoll.

Das gleiche Spiel habe ich mit dem SQL Server 2005 gemacht.
Dienste angehalten und sämtliche DB in den passenden Ordner
kopiert. Ich habe vorsichtshalber alle Dateien kopiert inkl. der
Model.mdf etc.

Dienste wieder gestartet und die Warenwirtschaft vom Kunden
läuft wieder wie geschmiert.

Dachte nicht, dass es doch so einfach werden könnte.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
gelöst Migration Avira Small Business Security Suite (2)

Frage von ArnoNymous zum Thema Sicherheits-Tools ...

Linux
Small Business Server Ersatz (6)

Frage von capsob zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Small business server 2011 Suche ISO oder Install Medium (3)

Frage von schnie zum Thema Windows Server ...

Sicherheits-Tools
SEP Small Business Edition - Ständig falsche High-Risk Meldungen

Frage von Fragenicht zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...